Legend Boucles de Spa 56ème édition 15.02.14

  • Hallo zusammen,
    gibt es denn in diesem Jahr keine Prüfung auf einem Rundkurs, wie 2012 die RT Plenesses oder 2013 die RT Bilstain?
    Grüße, Heinz

  • Ich hab es heute nicht mehr ausgehalten. Heute mittag einen halben Tag freigenommen, rein in die Kiste und ab nach Spa. Das ist für mich Entspannung pur. In der Stadt war relativ wenig los auf den Strassen. Dann kam ein schöner, ergiebiger Regenschauer, aber da war ich schon im Zelt. Zur Autogrammstunde war es dann ganz schön voll, aber super Klasse. Immer wieder ein Kompliment an den Veranstalter und seiner ganzen Helfer. Als der erste Escort BDA von Duval die Rampe rauffuhr wusste ich, die Fahrt dorthin hat sich gelohnt. Toll fand ich auch das Erscheinen von Paddy Hopkirk anlässlich seines Monte Sieges vor fünfzig (!) Jahren zusammen mit Henry Liddon auf Mini Cooper. Das sind für mich wahre Racer - auch im gesetzten Alter sich den Stress und die Strapazen anzutun aus England nach Belgien anzureisen um dieses Jubiläum zu feiern. Ja morgen gehts dann zur Sache. Viel Spass an alle die dort sind. Gruss Jörg

    Dateien

    • IMG_8152.jpg

      (170,22 kB, 50 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_8197.jpg

      (50,21 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_8189.jpg

      (47,44 kB, 29 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_8166.jpg

      (57,58 kB, 35 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_8153.jpg

      (55,23 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Ist noch immer keine Fahrerpaarung für den 2ten Visa bekannt?:confused:


    Lt. gestern Mittag veröffentlichter, 13.ter Pressemitteilung wird der 2.te Citroen von einem gewissen Michel Maes gefahren. Habe den Namen vorher noch nicht gehört. Gem. "rallybase.nl" war der Fahrer 1985 im selben Fahrzeug 17.ter bei der Boucles de Spa. Also ein echter Top-Fahrer... :D

  • Hallo zusammen,


    gibts irgendwo ein Live - Classement oder irgendwas anderes zum Nachverfolgen der Rallye am Bildschirm?


    Gruß
    Andreas

  • Das war die wohl wärmste und trockenste Spa, was machen die Wetterfrösche eigentlich beruflich?


    Weniger Teilnehmer und Zuschauer (?), die üblichen nicht mehr zu erwähnenden Begleitumstände
    und die Sperrzonen kriegt man nirgendwo mehr logisch hin.
    Schönes Ergebnis für Thomas und Andrea zwischen PS stärkeren Autos mit ihrem bildschön neu
    aufgebauten Porsche. Wild auch Thomas John, vor allem in der leider zuviel gefahrenen Runde…


    Ist es zu national gedacht wenn man das Rallye-Mag daran erinnert, das mal wieder ein deutsches
    Team in die Top Ten kam? Kein Wort im Leitartikel !
    Auch Andreas Gerst war bis zum technischen Pech erwähnenswert unterwegs.

  • Schönes Ergebnis für Thomas und Andrea zwischen PS stärkeren Autos mit ihrem bildschön neu
    aufgebauten Porsche.


    Ist es zu national gedacht wenn man das Rallye-Mag daran erinnert, das mal wieder ein deutsches
    Team in die Top Ten kam? Kein Wort im Leitartikel !


    Naja, ps braucht man bei einer Gleichmäßigkeitsveranstaltung eher weniger. ;)


    Und ja, ich hab sie im Artikel auch vermisst.

    Game-Experte

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!