DRM DRC :: ADAC Wikinger Rallye 27.-29.03.14

  • Auch wenn es sich Richtung Off-Topic bewegt, meine Meinung:


    heimlich trainieren ist unsportlich. Mit wettbewerbsartigen Fahrzeugen hat es nicht nur in Deutschland für Genehmigungsschwierigkeiten gesorgt.


    Zum Abfahren einer WP: Es gilt die Stvo und Stvzo, d.h. wenn die Straße befahrbar ist, darf ich mich mit einem zugelassen Fahrzeug im Rahmen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit dort bewegen. Gleiches gilt für Parken. In Deutschland kommt es vor, daß man als Zuschauer bei einer WP im Wohngebiet parkt. Das ist genauso unangenehm für die Anwohner wie ein runder Geburtstag in der Nachbarschaft. Die Straße ist jedoch öffentlich...

    Man bekommt den Jungen aus dem Dorf, aber nicht das Dorf aus dem Jungen...


  • Zitat

    Um weiteren Anfragen vorzubeugen: Die Karten der Wertungsprüfungen der ADAC Wikinger Rallye werden nicht online gestellt.


    "Aus dem Vorjahr haben wir die enormen Schneeräumkosten vorgetragen; in diesem Jahr ist das Teilnehmerfeld geringer. Beides sorgt für ein Minus in der Kasse. Wir sind 2014 also ganz besonders auf die Solidarität unserer Zuschauer angewiesen" schildert Torsten Johne, stellvertretender Rallyeleiter, die Situation. "Wir bitten die Fans, die Rallye durch den Kauf eines Programmheftes (96 Seiten, 5 €) und eines Tickets für die Zuschauer-Prüfung in Süderbrarup (5 €) zu unterstützen. Nur so ist überhaupt ein halbwegs ausgeglichener Etat möglich."


    Quelle: http://www.wikinger-rallye.de

  • Moin die Wartezeiten zwischen den Wp´s sind am Samstag der Hammer,da sind zwischen den Wp´s die mann als Zuschauer geniessen kann jeweils fast zwei Stunden.Da die Wikinger mit bestimmt mit 90-100 Startern gerechnet haben .Jetzt lasse mal am Freitag nochmal zehn ausfallen da kann mann ja jedes mal noch einen Trip nach Dänemark zu Hot Dog essen machen.

  • Zitat

    Moin die Wartezeiten zwischen den Wp´s sind am Samstag der Hammer,da sind zwischen den Wp´s die mann als Zuschauer geniessen kann jeweils fast zwei Stunden.Da die Wikinger mit bestimmt mit 90-100 Startern gerechnet haben .Jetzt lasse mal am Freitag nochmal zehn ausfallen da kann mann ja jedes mal noch einen Trip nach Dänemark zu Hot Dog essen machen.


    nicht immer nur das negative sehen. So kann man sich bei jeder WP alle Fahrzeuge komplett ansehen! :)

  • und Slowly Sideways kommen auch nicht


    Naja, die kommen ja wohl aus gutem Grund nicht. Wenn ich es richtig verstanden habe, haben sie noch an dem Unfall auf der Deutschland zu knappsen...


    P.s.: GSidriver, schonmal überlegt, dass es, öffentliche Straße hin oder her, genau das Verhalten ist, dass unter anderem es dem Rallyesport immer schwerer macht? Mich interessieren die WPs der anderen Teams auch, aber ich würde sie im Leben nicht mal einfach so abfahren! Das ist nichts anderes als programmierter Ärger...

  • Willst du mir jetzt vorschreiben wo ich lang fahre? Mein Kollege wohn schon länger da und deshalb soll ich da nicht lang fahren? Du machst dich lächerlich! Und nein ich bin da nicht lang gerast, weil von meiner Werkstatt die Wp rein ist 1km entfernt und ich muss da lang. Man man man...

  • Schön, die Wettervorhersage Wurde von Tag zu Tag besser, ist zwar noch absolut kein T-Shirt Wetter, aber immerhin trocken bei teils sogar zweistelligen Plusgraden. Aber alles besser als letztes Jahr! Bis nachher!

  • Also der Platz füllt sich schon...
    Wallenwein,Mohe,Dobberkau, Riebensahn,Becker usw sind schon alle da.
    Petersen kam gerade und beim um parken ist einer mit sein Wagen mit dem Heck in den THW Stromerzeuger langsam gefahren...fängt schon gut an.:rolleyes:

  • Moin dem Team Petersen/Gennat gerade neue Reifen verpasst sind auf dem Weg nach Süderbrarup.

    Jedoch hat greade jemand den M3 in einen stehenden THW-Anhänger beim Rangieren gesteuert. Schaden: Große Beule in Heckklappe und Nummernschild.

  • Jedoch hat greade jemand den M3 in einen stehenden THW-Anhänger beim Rangieren gesteuert. Schaden: Große Beule in Heckklappe und Nummernschild.


    Wer hatte Schuld? Der böse Hänger? Hoffentlich kann der Beulendoktor helfen :)

    Einmal editiert, zuletzt von Fish ()

  • Wer hatte Schuld? Der böse Hänger? Hoffentlich kann der Beulendoktor helfen :)


    Der Beulendoktor konnte helfen :).
    Zum Unfall beim Shakedown: Als ich eben vom Shakedown weg fuhr, standen Jensen/Kammersgaard am Straßenrand. Viel konnte man nicht sehen, aber der Schaden am Fahrzeug sollte sich in Grenzen halten. Ich konnte während der Fahrt zumindest nichts erkennen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!