DRM / ARM :: 51. ADMV Rallye Erzgebirge - 11./12.4.14

  • Die Vorbereitungen für die 51. ADMV Rallye Erzgebirge am 11./12.04.2014 laufen auf Hochtouren. Auch in diesem Jahr möchten wir nach einer grandiosen Jubiläumsveranstaltung wieder ein großer Motorsportevent bieten. Neben den Prädikaten zur neu geschaffenen DRM mit dem ADAC Rallye Masters zählen auch die Renault Twingo R1 Trophy, die ADMV Rallye Meisterschaft und die ITRM zum Programm. Das Nenngeld beträgt 390€.


    Derzeit sehen die Planungen 11 Wertungsprüfungen über rund 120 WP-Kilometer vor. Da bis jetzt im Erzgebirge noch kein Winter in Sicht ist, kann es durchaus auch wie im Vorjahr wieder Schnee geben, aber wie bei anderen Veranstaltungen hoffen wir auch schon auf T-Shirt Wetter :D


    Für unsere Zuschauer und Fans gibt es wieder das Top-Ticket für das gesamte Wochenende für schlappe 8€. Programmhefte gibt es voraussichtlich ab der 14. Kalenderwoche.


    1545743_700322469987058_1313008647_n.jpg

  • Am Samstag, den 22.03.2014 veranstaltet der AMC Annaberg-Buchholz e.V. eine Sportwartschulung für Rallyesport-Interessierte. Ziel ist es, die Teilnehmer mit den Aufgaben eines Sportwarts vertraut zu machen. Ein idealer Termin um sich auf die 51. ADMV Rallye Erzgebirge, welche drei Wochen später stattfindet, vorzubereiten. Jetzt anmelden unter http://www.erzgebirgsrallye.de!

  • Stollberg macht den Auftakt - Die Vorbereitungen für die 51. ADMV Rallye Erzgebirge 2014 liegen derzeit voll im Plan. Zum dritten Lauf der Deutschen Rallye Meisterschaft und des ADAC Rallye Masters werden 12 Wertungsprüfungen über rund 120 Kilometer den Teilnehmern geboten. Die Stadt Stollberg ist auch in diesem Jahr wieder das Herzstück der Rallye.

  • Die Internationale Trabant Rallye Meisterschaft geht in diesem Jahr in ihre fünfte Saison. Seit der ersten Ausschreibung dieser Meisterschaft im Jahre 2009 ist die ADMV Rallye Erzgebirge fester Bestandteil. So auch in diesem Jahr...

  • Die Wertungsprüfung 12 der 51. ADMV Rallye Erzgebirge wird in diesem Jahr die neugeschaffene „Power-Stage". Hier können die drei schnellsten Teilnehmer - unabhängig von ihrer Platzierung im aktuellen Wettbewerb - zusätzliche Meisterschaftspunkte sammeln

  • Los geht´s! Die Ausschreibung sowie die Nennunterlagen für die 51. ADMV Rallye Erzgebirge 2014 sind ab sofort verfügbar. Auch in diesem Jahr steht die beliebte Online-Nennung zur Verfügung. Ebenfalls wurden die Akkreditierungsunterlagen für Pressevertreter online gestellt.

  • Wir kommen auch wieder. Lizenzen für unseren Einsatz liegen vor. Fahrzeug ist bestellt. Alles weiterhin den nächsten Tagen

    Thomas M.
    0160 97 46 40 35

  • Gestern fand der erste Testlauf für Neueinsteiger zum ADAC Opel Rallye Cup in Melsungen statt. Zum zweiten offiziellen Probelauf im Rahmen der 51. ADMV Rallye Erzgebirge dürfen sowohl Cup-Neulinge, als auch Teams, die im Vorjahr schon dabei waren an den Start gehen.


    Wie versprochen bleiben die Preise für Eintrittskarten, Programmheft und Aufkleber stabil zum Vorjahr. Als speziellen Service bieten wir in diesem Jahr den Versand von Eintrittskarten & Programmheften direkt nach Hause an. Dazu in den nächsten Tagen mehr...


    Ausschreibung, Nennunterlagen, Online-Nennung und Zeitpläne alles auf unserer Homepage verfügbar!

  • Wird der RK Stollberg so gefahren wie letztes Jahr ?


    Ich finde es schade das es am Freitag nur eine WP gibt, soviel Zuschauerplätze wird es auf diesem Rundkurs sicherlich nicht geben, letztes Jahr hat es sich noch gut verteilt.


    Für mein Geschmack hätte ich paar km oder WP´s mehr gesehen.


    Freue mich aber schon auf die Rallye :). Nach diesem Winter kann es sein das wir einen schneereichen April haben werden ^^.


  • Der Rundkurs Stollberg wird um einige hundert Meter verlängert, sodass es auch weitere Zuschaumöglichkeiten geben wird...

  • das Fahrzeug von Coffey ist ein WRC, aber die sind doch in der DRM nicht startberechtigt. Welche Regelung greift hier?


    das ist ein RRC die können doch zurückgerüstet werden oder lieg ich da falsch?

  • das Fahrzeug von Coffey ist ein WRC, aber die sind doch in der DRM nicht startberechtigt. Welche Regelung greift hier?


    Das Fahrzeug wird bei der "Erze" zum RRC (S2000 1,6T) umgerüstet sein. Dann wird ein kleinerer Restriktor (30 mm statt 33) verbaut.

  • Und wenn man von 61 Nennungen 19 Cup Teilnehmern abzieht sind das auch nur 42 bis jetzt, 1 Woche bleibt ja noch und paar Wikinger starter kommen bestimmt dazu...

  • Angebot für kurzentschlossene Fans zur ERZE !


    In meinem Hotel sind noch wenige Zimmer frei, sowohl EZ als auch DZ.
    Sonderpreise nur über mich per PN , nicht über HP !!
    Rallyefrühstück am Samstag ab 5:30 Uhr !
    Schwarzenberg selber liegt für Sa. früh 8 km vom RK Grünhain (7:45 Uhr) entfernt,
    nach Mildenau und Gelenau sind 30 km.


    VG
    Ralph-Mario

    SKODA-KÖNIG RALPH-MARIO I.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!