Rennspiel DiRT 4

  • spitze, ich freu mich über jeden der mitmacht. aber Obacht, keine restarts der stage und des Events. ankommen ist wichtig, like real. finde so machts am meisten fun

    internetracer - alt und verstaubt, aber immer noch da :)

  • übrigens, ich war schon mal Forum als "Peter gy" oder ähnlich unterwegs mit Fotos von Rallyebildern. Vielleicht kennt mich noch jemand :)

    internetracer - alt und verstaubt, aber immer noch da :)

  • Sagt mal, habt ihr auch das Problem das der Beifahrer auf einmal nix mehr redet ???


    Hab schon alles versucht aber der Kerl macht einfach de Schnabel net mehr auf. Das ist schon etwas störend beim fahren.

  • eigentlich nur auf einer stage in wales sowie hillclimb und im rx ist nur der spotter am kommunizieren. ab und an denk ich, es sitzt meine bessere hälfte nebendran und verwechselt links mit rechts, like real :)

    internetracer - alt und verstaubt, aber immer noch da :)

    Einmal editiert, zuletzt von trex ()

  • ab und an denk ich, es sitzt meine bessere hälfte nebendran und verwechselt links mit rechts, like real :)


    Ja, das ist mir auch schon aufgefallen :D Sehr verwirrend, man muss teilweise sehr auf die Symbole achten.
    Im RX fährt man auch keine "Heats" sondern "Hitze".. Sehr vieles ist noch sehr amüsant :D

  • ja, die Symbole stimmen. da ist mir noch nix aufgefallen. die grafik ist einfach faszinierend und verleitet mich auch immer wieder dazu, nicht auf die strecke zu schauen.

    internetracer - alt und verstaubt, aber immer noch da :)

  • Seit kurzem funktioniert das ffb von meinem Lenkrad auch vernünftig, so dass ich nun auch hin und wieder mal etwas fahre. Ich habe meine Lenkradeinstellungen jetzt angepasst, nächste Etappe versuche ich mal bei euch mitzumischen, das jetzt war mit falschen Lenkradeinstellungen sinnlos, ich habe es etwas probiert aber keine Chance gehabt ;)
    Trotzdem gefällt mir auch das Online Gameplay sehr.

  • So, ich habe ein neues Testevent (Dauer ca. 6 Tage) gestartet, wollte testen, ob so jeder ein Auto seiner Wahl fahren kann. Möglich, dass der erste, der auswählt, dann die Gruppe dadurch bestimmt, da keine Vorgabe oder aber alle erlaubt sind. Wer will kann mit testen.

    internetracer - alt und verstaubt, aber immer noch da :)

  • Anscheinend hab ich als Erster getestet :D Wenn jemand also jetzt noch auswählen kann, ist der Test wohl gelungen. Ansonsten müssen alle Anderen bei diesem Test-Event 1970s fahren ;)

    #stayathomeandhealthy

  • vielen Dank dafür, hab mal geschaut, jeder kann das Auto seiner Wahl nehmen. Da gibt's jetzt als Host auch ein Punkt "Bonus", aber da weiß ich noch gar nicht, ob und für was. Ich denk es ist ein Punkt, der auch später erst richtig greift. Deshalb probiere ich das erst mal nicht aus. PS. , ruhig mal die Rally zu Ende fahren, egal welche Zeit rauskommt, zählt alles eh noch nicht. Was ich inzwischen heraus gefunden habe ist, dass man die Standard Setups kontrollieren sollte, vor allem nach Landwechsel, z. Deutschland, dann Wales oder ähnlich, da sind die Standard Setups immer verstellt. Kann man aber durch "Standard Setup übernehmen" beheben. Das sind so Feinheiten, die bei Tests, später hilfreich sind :)

    internetracer - alt und verstaubt, aber immer noch da :)

    Einmal editiert, zuletzt von trex ()

  • Funktioniert wunderbar, hat Spaß gemacht, waren schöne Etappen, wenn auch noch mit zu vielen Ausrutschern! :) Danke, von mir bekommst du auch einen Punkt "Bonus" ;D

  • Bin vorher mit dem Manta eine Rally gefahren, dann mit dem Fronttriebler hier, leider vergessen umzudenken, also hats gleich mal an der ersten Ecke gekracht, ok mit einem ramponierten Seat weiter, dreher .... aber bin angekommen und fand es auch gut, dass es möglich ist mit einem Fahrzeug seiner Wahl zu fahren.

    internetracer - alt und verstaubt, aber immer noch da :)

  • im Moment läuft der letzte Testlauf, danach sollte das flying-finland Update da sein. Dann werde ich eine ganze 12 Etappen-Rally Finnland starten, ich überlege noch, ob alle Cars und auch die neuen oder nur eine bestimmte Gruppe ausgewählt werden kann. Hat jemand Vorschläge, dann mach ich das so :).

    internetracer - alt und verstaubt, aber immer noch da :)

  • Ich denke mal, dass man jedem einen gewissen Spielraum bei der Fahrzeugwahl lassen sollte. Der eine fährt lieber Heckantrieb, der andere Allrad, und ein Dritter fährt total auf Frontkratzer ab [:)]. Aber ein wenig eingrenzen dürfte man das Ganze schon, wenn man sieht, dass man mit nem WRC doch wesentlich schnellere Zeiten hinknallt als mit nem 131 Abarth oder 306 Maxi KitCar. Aber ich bin prinzipiell für Auswahlmöglichkeiten. Wie sehen es die anderen?


    Im Moment läuft wohl 80s, wa? ;)

    #stayathomeandhealthy

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!