WM :: Rallye Mexiko (6.-9. März 2014)

  • Absolut unwürdig für einen WM-Lauf:mad:

    :D"Geistdörfer,schnoi di o! Jetza fahr i eana oan hi,dass sie d`Lizenz obgebn" (Walter Röhrl,Portugal 1980):D

  • Absolut unwürdig für einen WM-Lauf:mad:


    Stimmt, aber wer nimmt schon (wenn er nicht aus Mittelamerika stammt) die Kosten für einen WM-Lauf in Kauf, bei dem die Teilnehmer mit Steinen beworfen werden? Wer fährt schon gerne WP's, die plötzlich durch Viehgatter versperrt sind? Da mag der Veranstalter noch so schöne WP's ausgesucht und einen Top-Serviceplatz eingerichtet haben. Wenn er nicht für die Sicherheit der Teilnehmer sorgen kann, darf er sich nicht wundern, wenn keiner kommt!

  • ....bei dem die Teilnehmer mit Steinen beworfen werden? Wer fährt schon gerne WP's, die plötzlich durch Viehgatter versperrt sind?....

    ....und das wäre bei den Europäischen Läufen nicht passiert? Doch?
    Außnahme ist dann natürlich die Rallye-Nation Nr.1 Deutschland! Dann muss die Weltmeisterschaft wohl nun die Deutsche Meisterschaft ersetzen....ab sofort Rallye Deutschland 1-13! Schade nur, dass wir dann zu wenig Teams, Zuschauer, Fotografen usw. haben....
    Jetzt mal im Ernst: Die Rallye Mexico ist eine Rallye mit tollen Strecken, tollen Ortsdurchfahrten, toller Natur und tollen Menschen, die ihren Platz in der Weltmeisterschaft wirklich verdient hat. Vielleicht ist Dir auch aufgefallen, dass die Teilnehmeranzahl trotz Steinen und Viehgatter im Vergleich zum Vorjahr sogar gestiegen ist!
    Es ist schon schade, dass bei den Übersee-Läufen so wenige Teilnehmer dabei sind, aber deshalb nur Europäische WM-Läufe in der WM? Geht gar nicht!

  • Stimmt, aber wer nimmt schon (wenn er nicht aus Mittelamerika stammt) die Kosten für einen WM-Lauf in Kauf, bei dem die Teilnehmer mit Steinen beworfen werden? Wer fährt schon gerne WP's, die plötzlich durch Viehgatter versperrt sind? Da mag der Veranstalter noch so schöne WP's ausgesucht und einen Top-Serviceplatz eingerichtet haben. Wenn er nicht für die Sicherheit der Teilnehmer sorgen kann, darf er sich nicht wundern, wenn keiner kommt!


    Wenn der Veranstalter nicht für die Sicherheit der Teams sorgen kann,gehört denen von der FIA das Prädikat entzogen.Es gibt außerhalb Europas sicher andere besser organisierte Rallyes.

    :D"Geistdörfer,schnoi di o! Jetza fahr i eana oan hi,dass sie d`Lizenz obgebn" (Walter Röhrl,Portugal 1980):D

  • Sorry, doch für Idioten kann kein Veranstalter was. Die Gatter werden sicher gesichert, doch Steinewerfer und Schneemann-Bauer und Schneeschaufler können nicht kontrolliert werden. Rallye ist ein Outdoor-Sport. Zum Glück. Und bei 29 guten Autos macht WP-hopping besonders Spaß, zumal alles ziemlich kompakt ist.


    2004, als ich die Monte besuchte, waren Sonntags auch nur noch 21 Autos am Start.

    Game-Experte

  • Wenn der Veranstalter nicht für die Sicherheit der Teams sorgen kann,gehört denen von der FIA das Prädikat entzogen. Es gibt außerhalb Europas sicher andere besser organisierte Rallyes.


    Einspruch. Orga gut, Landschaft & Rallyezentrum einmalig, die Fans der Hammer, die nationale Rallye sehenswert usw. Klar sind die Polizisten da extra etwas mehr bewaffnet, aber die schlafen auch gleich mal mit die Nacht vorher mit 20 Leuten im Zelt am Zuschauerpunkt.


    20130309_165710-001.jpg

  • Jo... immer alles sofort ins Netz...
    Ob so ein Unfall sein muss ?
    Wir hier in Deutschland reden immer wieder von diszipliniertem Verhalten beim Besichtigen der WPs, aber in Mexico... naja, dann sieht der "Recce-Volvo jetzt so aus".
    Finde ich nicht mal ansatzweise witzig.
    Wer auch immer die "Schuld" trägt... in die Ecke und schämen!

  • Tänak knapp hinter Ogier auf der zwei, wow!
    Auch wenn das natürlich überhaupt nichts zu sagen hat, konnte Ott mal wieder viel Aufmerksamkeit auf sich lenken. Sehr schön, weiter so!

    Game-Experte

  • Und Atko muss nach 60Metern stehen bleiben, die Kiste "resetten" und verliert 24.7sek (nicht 11:24,7) auf Pos 1. Fängt ja gut an.

  • Eine Impreza Onboard von 2012, Anfahrt zur SS1 + SS1....!! Völlig unglaublich...wo kommen die ganzen Menschen her? 8o8o8o


    das sind wirklich viele leute. aber das auto ist trozdem nen focus :D

    Driving is my therapy, my escape!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!