WM :: Rallye Monte Carlo 22.-24.01.2016

  • Ja wäre lustig wenn er der Skoda-Armada den Titel wegnimmt ;-).


    Ansonsten: So überraschend finde ich das jetzt nicht. Nach 2 vollen Jahren als Werksfahrer, sollte er die Konkurrenz (die da jetzt am Start ist) schon im Griff haben.


    Ogier hatte es ja im Skoda S2000 von VW auch gezeigt wie man damit fahren kann ;)

  • Mit 12:43 haben Max und Lisa die "5" beendet. Da haben die zwei sicherlich ein "aha"-Erlebnis gehabt. FB wird wohl darüber informieren... Aber sie sind auf dem Weg zum Service und weiter dabei.... zur zweiten Runde drücken wir weiter die Daumen.

  • Im Ziel dann 2 Minuten...


    lieber 2 min als Feierabend, scheint aber ne schwierige WP gewesen zu sein in der zweiten Hälfte...da sind einige Split-Zeiten weggelaufen und es fehlten schon üpber 40s


    EDIT:she grad der zeitverlust kam erst nach split2

    Einmal editiert, zuletzt von Vectra0815 ()

  • was ist eigentlich mit der Starting Order!!!!
    die fahren heute schon wieder wie gestern, die ganze Mühe von Delecour hat sich dann nicht wirklich ausgezahlt!!!!
    hatte gedacht nach dem Do Abend wird nach Classement gestartet????

  • Wenn der i20 ... - die bis jetzt gezeigte Gurke bleibt...
    hat TMR doch vielleicht wieder ein-zwei Fahreroptionen...
    Viel schlechter kanns ja nicht werden... Da haben die VW-Ingenieure
    genügend Hyundai-Testvideos studiert um nicht viel am ´15 Auto machen zu müssen... Eijeijei....


    Zu Malcom/Eric
    Doch anders als gedacht, stark.
    Dem Mads im ersten WRC-Einsatz nach 4 WP´s
    mal gezeigt wieder Fiesta fährt...
    Auch gegenüber Stephane...

    SKODA-KÖNIG RALPH-MARIO I.

    2 Mal editiert, zuletzt von Ralph-Mario ()

  • hier die Antwort warum Kubicas Rad schief hängt


    <blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="en" dir="ltr">EVANS: Video clip of <a href="https://twitter.com/ElfynEvans">@ElfynEvans</a> glancing off Robert Kubica's Fiesta on SS3 this morning! <a href="https://twitter.com/MSportLtd">@MSportLtd</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/WRC?src=hash">#WRC</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/WRC2?src=hash">#WRC2</a> <a href="https://t.co/SwEtUN6E16">pic.twitter.com/SwEtUN6E16</a></p>&mdash; RallyingUK (@RallyingUK) <a href="https://twitter.com/RallyingUK/status/690541204644220928">22. Januar 2016</a></blockquote>
    <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>


    und Meeke wieder der einzige der mit den VW mithalten kann....

    Tausche Volleyballschläger gegen W-Lan Kabel

  • Paddon und Kubica crashs aus anderer Perspektive.
    Ist evtl noch ein anderer in Kubicas Fiesta geschlittert?
    Das hintere Rad hängt doch ziemlich krumm im Radkasten, in der Seitenansicht.

    Das Kubica-Wrack hat wohl so manch einen vor Schlimmerem bewahrt, u.a. Elfyn Evans.

  • Tänak und Bertelli wohl beide an der selben Stelle von der Stecke abgekommen:


    " .... shows his car stopped at the 8.9km mark. That's the same spot where Tanak went off."

    "In der Relation zur Kurve ist die Gerade länger"

  • Bertelli und Camilli stehen anscheinend


    M-Sport ‏@MSportLtd
    Unfortunately, experience has played its part in SS6 as [MENTION=5920]Eric[/MENTION]Camilli is off the road. Both crew are okay but will go no further today #WRC


    Lorenzo Bertelli ‏@fuckmatie37
    SS6 - We hit a wall, but we're ok.

    Tausche Volleyballschläger gegen W-Lan Kabel

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!