DRM :: 2017 Deutsche Rallye Meisterschaft

  • Da muss ich rechts5+ recht geben ohne sie fehlt der DRM iwie etwas;-(


    Weiß einer die Gründe?!


    MFG

  • Sollte Chris Brugger nicht die DRM-Saison in einem Fiesta R5 fahren?


    Bei der Saarland-Pfalz hat er nämlich "nur" mit einem Adam R2 gennant!?

  • Sollte Chris Brugger nicht die DRM-Saison in einem Fiesta R5 fahren?


    Bei der Saarland-Pfalz hat er nämlich "nur" mit einem Adam R2 gennant!?


    Also bei mir wird er mit einem Fiesta R5 geführt

  • Aus dem #social Feed


    Mohe Rallyesport
    vor 29 Minuten ·


    Der Countdown läuft.... in zwei Wochen starten wir in die neue Rallye-Saion 2017 mit dem ersten Lauf der DRM, der Saarland-Pfalz-Rallye in und um Sankt Wendel.

  • Fabian Kreim startet bei allen 8 DRM Läufen. Dieses Jahr scheint es also keine Überschneidungen zu geben mit anderen Rallyes (falls er überhaupt noch was anderes fährt).

    DO IT SIDEWAYS !

  • Fabian Kreim startet bei allen 8 DRM Läufen. Dieses Jahr scheint es also keine Überschneidungen zu geben mit anderen Rallyes (falls er überhaupt noch was anderes fährt).


    Zitat Rallyemag: "Im letzten Jahr tourte Fabian Kreim noch rund um den Erdball, damit ist vorerst Schluss: Der Skoda-Pilot konzentriert sich in dieser Saison voll auf die Deutsche Rallye Meisterschaft"


    Kam man das auch eventuell mit:
    "Wir müssen 2017 kleinere Brötchen packen. Die nächste internationale Karriere eines Fahrers, der mit Skoda-D verbandelt war, ist beendet." übersetzen ?

    Wayne hat angerufen. Er sagte, es interessiere ihn nicht, was K. so von sich gibt.
    Und scheisze geschrieben sei der Text auch.

  • Kam man das auch eventuell mit:
    "Wir müssen 2017 kleinere Brötchen packen. Die nächste internationale Karriere eines Fahrers, der mit Skoda-D verbandelt war, ist beendet." übersetzen ?

    Nun, wenn sich Fabian von Skoda Deutschland trennt und es schafft, ein internationales Programm auf die Beine zu stellen, dann kann es vielleicht weiter gehen. So lange er aber bei Skoda bleibt, wird sich wohl nichts am DRM-Einsatz ändern - zu Marketingzwecken und aus Kostengründen.

  • Kann mir das mal einer erklären, so als wäre ich 5 Jahre alt?


    Wieso ist eine Karriere beendet wenn man ohne eigenes Geld in einem Top Auto eine DRM Saison fährt? Vor allem, wenn man auch noch Geld dafür bekommt. Wieso definiert sich eine Rallyekarriere immer nur über internationale Einsätze und über WRC Aufstiegs Träumereien? Wer in einem TOP Auto sitzt und nichts dafür bezahlt, ist 500 Schritte weiter als 99,8% aller anderen Rallyecracks, die das vorzeitig ausgezahlte Erbe der Oma Samstags Mittags bei einer Rallye 35 verbrennen und auf dicke Hose machen.

    Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?

    Einmal editiert, zuletzt von zweipunktnull ()

  • Wieder einer von vielen Deutschen Meistern , für den die Karriereleiter in der Deutschen Meisterschaft zu Ende ist !! Ich hab es ja schon vor einigen Wochen geschrieben , mit dem Ausstieg von VW ist auch der Internationale Weg eines Kreims zu Ende ....schade eigentlich !!! Aber warum sollte sich im Deutschen Rallyesport im Jahr 2017 etwas aendern ....Rallye ist halt nicht Rundstrecke und wer sich für Rallye entscheidet muss entweder Lotto spielen oder auf ein Wunder hoffen , aber auf dieses Wunder haben schon viele gehofft !!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!