DRM :: AvD Sachsen Rallye (25.-27.5.2017)

  • Off Topic:
    Kleine Anekdote zum Thema Zeitplan: Wir sind seinerzeut mal die Rallye de Sombreffe gefahren. Auf einer WP musste die Feuerwehr raus. Nach ca.30 bis 45 min Wartezeit, ging ich zum WP-Leiter und fragte, ob es nicht besser sein die WP abzubrechen, weil ja sonst der ganze Zeitplan aus den Fugen gerät. Darauf bekam ich die Antwort; ob ich denn keine Lust mehr hätte Rallye zu fahren...du hast für 22WP`s(glaub ich) bezahlt und dann sollst du auch 22 Wp`s fahren.


    Das ist keine Kritik an der Sachsen!!!
    Die Problematik mit dem Zeitplan kenne ich zu genüge, denn spätestens wenn der geneigte Fan an einer WP mal 20 min warten muss, geht das gejammer ja schon los.
    Für einen Veranstalter wäre der Mehraufwand, eine Rallye ohne Rücksicht auf den Zeitplan durchzuziehen verkraftbar und ich behaupte mal, das es 90% der Teilnehmer egal ist, ob die Siegerehrung Abend um 9 oder um 10 stattfindet, doch nehmen die Zuschauer lange Wartezeiten, die sich ja dann durch die gesamte Veranstaltung ziehen, auch in Kauf?

  • Warum auf einer WP wurde das Ziel" nach dem abfahren" um ca. 300 weiter nach hinten verlegt und die Schickanen im Abstand nicht nach erarbeiteter DMSB Vorgabe aufgestellt wurden bleib wohl ein Geheimnis des Veranstalters :-). Die Teilnehmer faden es nicht so lustig.


    Mal das Bordbuch geprüft? Stell doch mal ein Bild ein, das lässt sich prüfen... Oder einfach nach Schildern aufgeschrieben?

    - FIA Women in Motorsport -

  • mal ne Frage wo alle über die Schikanen reden. Wie waren die denn aufgebaut? mit Pylonen?

    no one can reach me the water ;)
    my english makes me nobody so easy after

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!