55. ADMV Rallye Erzgebirge - 28.09./29.09.2018

  • Wäre bei der Vielzahl an Bewerbern nicht eine Art Rotationsprinzip sinnvoll? So verliert keiner seinen DRM-Lauf, kann aber auch mal 1-2 Jahre kleinere Brötchen backen..


    Wer soll das einführen? Die Veranstalter untereinander werden sich hier wohl eher nicht darauf einigen können/wollen. Und der ADAC wird das wohl auch nicht vorgeben. Ist doch immer sinnvoller, wenn höheres Angebot vorhanden ist.

  • Im Rahmen der 55. ADMV Rallye Erzgebirge wird es mit der Wertungsprüfung "Suzuki KKL Gornau" eine komplett neue Streckenführung über 11 Kilometer geben. Für die Ausrichtung dieser WP werden noch Helfer und Streckenposten gesucht, die dabei aktiv mitwirken.


    Dazu findet an diesem Samstag, den 12.05.2018 in der Zeit von 16:00 - 18:00 Uhr ein Info-Nachmittag für Helfer im Autohaus Suzuki KKL, Waldkirchener Straße 2, 09405 Gornau statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt!


    Sei auch DU dabei!

  • Ab sofort stehen für die 55. ADMV Rallye Erzgebirge und angeschlossene 6. ADMV Rallye Historic die Ausschreibung und Dokumente zur Verfügung. Die Online-Nennung erfolgt über ZNTS und ist ebenso bereit!


    Ausschreibung & Dokumente


    Online-Nennung


    Nennliste


    Das Motorsportwochenende beginnt am Donnerstag mit dem Shakedown mit Serviceplatz im Jahnsdorfer Gewerbegebiet an der Wilhermsdorfer Straße. Nach dem Ehrenstart in der ehemaligen Kreisstadt Stollberg geht es am Freitagabend auf drei zu fahrende Wertungsprüfungen. Dabei zählt der deutlich verlängerte Zuschauerrundkurs in Stollberg zum Höhepunkt, bei den die Zuschauer das Treiben auf dem winkligen Kurs an mehreren Stellen gut verfolgen können. Der Samstag hält acht weitere Wertungsprüfungen bereit. Als WP 9/11 wird dabei eine komplett neue Streckenführung zwischen Gornau und Weißbach gefahren. (Power Stage = WP11)


    Für unsere Zuschauer bieten wir das Wochenend-Top-Ticket für 10€ an, das Tagesticket für die Wertungsprüfungen am Freitag kostet 5€. Tickets und Programmhefte können in diesem Jahr wieder bequem online bestellt werden. Alternativ gibt es zahlreiche Vorverkaufsstellen in Chemnitz, Erzgebirge und Umland, die ab Ende der 38. Kalenderwoche diese Artikel zum Kauf anbieten.


    Weiterhin möchten wir darüber informieren, dass am Samstag, den 15.09.2018 / 08:30 Uhr eine weitere Sportwartschulung im Bistro „Zum Wa(h)lfisch“, Dorfstraße 50e in Gornau stattfindet! Anmeldungen und weitere Informationen für den Sportwartkurs telefonisch unter 0171/6883636 oder 0371/4330908 oder per E-Mail: [email protected]

  • Lust was zu gewinnen...?


    Her mit euren besten Bildern der „Erze“! Wir verlosen zur 55. ADMV Rallye Erzgebirge drei „Rallye-Zuschauerpakete“, bestehend aus je einem Programmheft, einer Eintrittskarte und einen Rallyeaufkleber. Gefragt sind eure besten Bilder der ADMV Rallye Erzgebirge bzw. Rallye Wismut/Erzgebirge.


    Teilnahmebedingungen



    Facebook-Gewinnspiel.jpg

  • Ab sofort ist unser beliebter Online-Vorverkauf von Programmheften, Tickets und Aufklebern verfügbar. Per Post bekommt ihr es bequem und pünktlich nach Hause. Online-Vorverkaufsschluss ist der 21.09.2018! Füllt dafür einfach das > FORMULAR <, welches unter Zuschauer > Vorverkauf hinterlegt ist aus und sendet es per Mail an: [email protected]


    Achtung:


    Die Bestellung und Bezahlung muss bis 21. September 2018 erfolgen! Der Versand erfolgt frühestens ab 21.09.2018!


    Preise:


    Top-Ticket: 10,00 €


    Ticket (nur Freitag): 5,00 €


    Programmheft: 5,00 €


    Rallyeaufkleber (klein): 1,00 €


    Porto: 2,50 €


    Online_VVK.jpg

  • Allgemein muss ich sagen für so eine Top Rallye ist das starterfeld echt dünn kaum gaststarter ohne Adam-cup(den keiner braucht) wäre nicht wirklich viel los:-( schade eigentlich...


    MFG

  • Adam-cup(den keiner braucht)...


    Jedem seine Meinung, aber wie kann man den nicht brauchen? War das einzige was in den letzten Jahren in Deutschland im Bereich Rallyesport und Nachwuchsförderung geklappt hat!
    Aber stimmt...von Leuten wie Kristensson, Huttunen, Tannert, Bergkvist, Griebel, Dinkel & Kreim hat man anschließend ja nie wieder was gehört, da die Förderung für die Katz war! ;)

  • Das eine hat mit dem anderen ja gar nichts zu tun mir ging es rein aus Zuschauer Sicht... Und der Rest naja die mussten alle ihren eigenen Weg gehen da war nicht viel von Förderung zu erkennen... Aber jedem seine Meinung


    MFG

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!