Auslandstart in Finnland von deutschen Teams

  • würde ja gerne. nur fehlt mir da leider das nötige Kleingeld dazu

  • nur fehlt mir da leider das nötige Kleingeld dazu


    Immerhin wird Hotelzimmer und Recce-Auto gestellt, bei freiem Nenngeld. Aber die Anreise ist natürlich nicht ohne, gerade aus Süddeutschland.

    Rallyevideos aus dem Dreiländereck Deutschland - Österreich - Tschechien: Youtube

  • Immerhin wird Hotelzimmer und Recce-Auto gestellt, bei freiem Nenngeld. Aber die Anreise ist natürlich nicht ohne, gerade aus Süddeutschland.


    wo kann ich das nachlesen????

    fährste Quer....dann haste mehr......:p
    Spass ist, wenn man nach der Rallye die Fliegen von der Seitenscheibe kratzt:rolleyes:

  • Also ich würde gerne die Lahti Historic EM im August fahren.Es ist schwierig etwas über kosten für Fähre,Startgeld usw.herauszufinden.Ich wäre schon froh wenn mir jemand ein paar tipps geben kann.

  • [MENTION=7899]MartinGSI[/MENTION]
    [MENTION=7914]rallyeracer1002[/MENTION]


    Gruppe "Schotter CUP Fanzone" auf Facebook.
    Ist sozusagen eine Revanche für die Gastfreundschaft, mit der finnische Teams immer im Schottercup empfangen werden.

    Rallyevideos aus dem Dreiländereck Deutschland - Österreich - Tschechien: Youtube

  • also wenn das wirklcih mit den Konditionen wäre, wäre ich auf alle fälle interessiert. Und da wird es doch sicher auch so ne art tageslizenz geben? oder??


    Interessiert bin ich auf alle fälle!

  • Hier mal ein paar Eckdaten aus F......book!



    IKAALISTEN KYLPYLÄ RALLI
    5.5.2018


    Total ss 210km, 7 ss and ss 65km.
    Lada class
    Aircooled volkswagen class
    German grubbe H class
    - 2wheels under 2000cc
    - 2wheels over 2000cc
    - 4 wheels
    Best roads in Ikaalinen.
    Entry fee is free
    Hotel room for driver and co driver is free
    Recce car is free
    Grubbe H cars is OK
    Rallyparty in Ikaalinen Spa
    Bands,elonkerjuu and leewings
    If you need more info and help
    Ask down


    no kfp ?
    Petri Reinikainen When the car is roadworthy and the insurance is valid.so no license is required

    Einmal editiert, zuletzt von Micha W. () aus folgendem Grund: Erweiterung

  • Naja würde gerne, doch die kosten für die anreise sprengen aktuell mein Budget. Leider!

  • Finnland wäre schon Interessant , aber für 65 WP/KM steht der finanzielle Aufwand in keinem Verhältnis ,alleine die Transportkosten 2.500,
    Die Rallye Lahti Historic käme eher in Frage aber hier ist eine Int.Lizenz erforderlich.

    CP Wehner

  • Finnland wäre schon Interessant , aber für 65 WP/KM steht der finanzielle Aufwand in keinem Verhältnis ,alleine die Transportkosten 2.500,



    ...aus der Sicht eines Buchhalters betrachtet mag das stimmen.


    Aber sind alle deutschen Rallyefahrer verkappte Buchhalter, die sich einen wirklichen Spaß (+Abenteuer) nicht mehr gönnen wollen ?


    Evtl. kann ich einen Kontakt herstellen, damit ihr euch vor Ort einen Wagen mieten könnt. Dann setzt ihr euch bequem in einen Flieger.


    65km bedeutet auch, dass man das mal so eben ohne Service fährt.

  • [quote='Frank Ehrhardt','http://woltlab.rallye-forum.de/forum/index.php?thread/&postID=444731#post444731']...aus der Sicht eines Buchhalters betrachtet mag das stimmen.


    "Was die Sicht des Buchhalters" betrifft ist nicht maßgebend ,für andere Erwerbstätige trifft das gesagte auch zu.


    Aber wenn du mir Angebote bzgl.Fahrzeug machst , auch habe ich bis jetzt keinen Beifahrer dafür finden können,
    ist die Sache schon Interessant .


    Das fahren ohne Service ist kein Problem

    CP Wehner

    Einmal editiert, zuletzt von CPW ()

  • [quote='Frank Ehrhardt','http://woltlab.rallye-forum.de/forum/index.php?thread/&postID=444731#post444731']


    Aber wenn du mir Angebote bzgl.Fahrzeug machst , auch habe ich bis jetzt keinen Beifahrer dafür finden können,
    ist die Sache schon Interessant .


    Das fahren ohne Service ist kein Problem





    Hallo CPW,


    mein letzter Ignis N-1600 ging nach Finnland.


    Der Käufer meinte, er würde den dort vermieten und ich könnte ja in Finnland fahren.....


    Muss mal sehen, ob ich die Kontaktdaten noch finde.


    Unten ein Foto , als der Suzuki auf dem Autotransporter verladen wurde. Und eins von der WM-Rallye in Spanien..


    Es grüßt


    Frank

  • Mal ehrlich, die Reise-/Transportkosten sind seid Jahren stabil (kein Schnäppchen). Wer also so etwas will, findet auch in "Gespann-Reichweite" Schotterrallyes. Und bevor man über einen Starts in Finnland (schon geil, ebenso S, N, GB, F, I, ES) nachdenkt (gut vorbereitetes Auto spart viel Geld), sollte man besser mal einen oder zwei Schotter-Cup-Läufe oder die Lausitz fahren. Auch gibt es gerade in FIN reichlich Autos (Front- Heck & Allrad) zu fairen Mietpreisen oder man macht Car-Sharing (die reisen auch gerne zu uns), oder lässt sein Auto für eine Saison (Sommer) dort und plant gleich mehrere Rallyes ... Zusammengefasst: wer solche Erlebnisse ernsthaft "tanken" will, sollte zuerst mal über seine Optionen und Mitteln nachdenken ...
    Gruß RK

  • Mal ehrlich, die Reise-/Transportkosten sind seid Jahren stabil (kein Schnäppchen). Wer also so etwas will, findet auch in "Gespann-Reichweite" Schotterrallyes. Und bevor man über einen Starts in Finnland (schon geil, ebenso S, N, GB, F, I, ES) nachdenkt (gut vorbereitetes Auto spart viel Geld), sollte man besser mal einen oder zwei Schotter-Cup-Läufe oder die Lausitz fahren. Auch gibt es gerade in FIN reichlich Autos (Front- Heck & Allrad) zu fairen Mietpreisen oder man macht Car-Sharing (die reisen auch gerne zu uns), oder lässt sein Auto für eine Saison (Sommer) dort und plant gleich mehrere Rallyes ... Zusammengefasst: wer solche Erlebnisse ernsthaft "tanken" will, sollte zuerst mal über seine Optionen und Mitteln nachdenken ...
    Gruß RK


    ehe man ein auto da mietet kann man auch sein eigeenes mitnehmen,wäre mal was anderers,herr kuhnqvist hat ja meist die autos beim auslandstart schon da gehabt und musste nicht selber verladen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!