ÖRM :: Jänner-Rallye (03.-05.01.2019)

  • https://www.jaennerrallye.at/


    Auch ich finde es schade dass bei der Jänner eine reduktion der Sp Kilometer geplant ist. Ich fahr zwar nur ein billiges auto, bin aber ein Fan von mehr Kilometern. Man könnte ja sagen der Preis pro Kilometer, aufs Nenngeld bezogen, reduziert sich. Ich bekomme also mehr für mein Geld. So sehe ich es.

  • Was ich noch so gehört habe werden aus der Region Freistadt Fischerlehner, Haneder und Käferböck auch wieder am Start sein.


    Hat wer Infos was Raimund und Niki die Saison 2019 vorhaben?

  • Gibt es schon nähere Informationen zur Jänner Rallye?
    Waren heuer erstmals bei 2 ÖRM Runden und der Rallye W4 und es war einfach klasse.


    Überlegen nun erstmals zur Jänner Rallye zu fahren, leider ist die Internetseite aber extrem uninformativ.

  • Wenn man sich die Homepages der einzelnen teilnehmenden Gemeinden ansieht, ist der Streckenplan relativ leicht auszumalen.


    Der Freitag dürfte grosso modo gleich sein wie im Vorjahr. Scheinbar wird heuer aber die Gutau Sp nicht mehr gefahren.


    Samstags am Vormittag gibt es gleichfalls keine Änderungen.


    Am Nachmittag wird die Aisttal SP geringfügig geändert. Der erste Teil der Prüfung wurde das letzte Mal in den 80er Jahren als Prüfung verwendet. Die Anfahrt nach Erdleiten ist ebenfalls neu.
    Die zweite Prüfung am Samstag Na ist eine Kombination aus Teilen der ehemaligen Lasberg SP mit Teilen der SP 1 des Jahres 2005 (unter anderem wieder mit dem Schotterstück an dem Waldherr sein Golf KitCar versenkte - nur heuer in der Gegenrichtung befahren).


    An Fahrern dürften fix sein:
    Neubauer Fiesta R5
    S. Wagner Fabia R5
    J. Wagner Fabia R5
    Keferböck Fabia R5
    G. Aigner Fabia oder Fiesta R5

  • An Fahrern dürften fix sein:
    Neubauer Fiesta R5
    S. Wagner Fabia R5
    J. Wagner Fabia R5
    Keferböck Fabia R5
    G. Aigner Fabia oder Fiesta R5[/QUOTE]


    Was ich noch gehört habe was starten sollen.


    Fischerlehner im Evo 6
    Haneder Evo 9?
    Gassner sen. Evo X
    Riegler Fiesta R5


    Von Fahrern aus CZ hört man derzeit noch nicht viel hat hier wer eine Info ob wer Startet?

  • An Fahrern dürften fix sein:
    Neubauer Fiesta R5
    S. Wagner Fabia R5
    J. Wagner Fabia R5
    Keferböck Fabia R5
    G. Aigner Fabia oder Fiesta R5


    Was ich noch gehört habe was starten sollen.


    Fischerlehner im Evo 6
    Haneder Evo 9?
    Gassner sen. Evo X
    Riegler Fiesta R5


    Von Fahrern aus CZ hört man derzeit noch nicht viel hat hier wer eine Info ob wer Startet?[/QUOTE]


    Haneder dürfte in einem Skoda Fabia R5 starten.

  • Andi Aigner will scheinbar den einen oder anderen ÖRM Lauf im RRA Fabia R5 fahren. Weiß jemand, ob er allenfalls in Freistadt startet, sollte Knobloch tatsächlich nicht starten?

  • Andi Aigner will scheinbar den einen oder anderen ÖRM Lauf im RRA Fabia R5 fahren. Weiß jemand, ob er allenfalls in Freistadt startet, sollte Knobloch tatsächlich nicht starten?


    Ich glaube, dass der RRA-Fabia R5 bei der Jänner in der Garage bleibt. Außer ein (lokaler?) Fahrer mietet ihn.

  • Ich glaube, dass der RRA-Fabia R5 bei der Jänner in der Garage bleibt. Außer ein (lokaler?) Fahrer mietet ihn.


    Nicht in der Garage! Der ist sicher auch während der Jänner Rallye bei einer EXCLUSIV PREMIERE bei irgendeinem Skoda Händler ....wie jede Woche :)

  • Nein die App ist noch nicht Online wurde aber schon vor einigen Tagen geschrieben das sie bald Online ist vom Veranstallter.


    Gibts Infos schon ob Raimund und Niki in der ÖM wieder fahren werden?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!