ÖRM :: Jänner Rallye (03. - 05.01.2020)

  • Die ein oder andere Kaffeefahrt von diversen Teilnehmern hat genau so wenig was mit Rallyefahren zu tun. Wo gehobelt wird fallen Späne! Die jubelnden Zuschauer geben Klausner recht ;)


    geben die jubelnden Zuschauer dem Klausner auch noch recht, wenn es mal um Menschenleben geht? Deine Aussage ist der größte Mist, was ich so gelesen habe.


    Respekt vor manchen Veranstalter, bei welchen er nicht mehr starten darf.

  • Es gibt ja auch noch Vorwagen vor den Vorwagen die ihre Aufgabe als Vorwagen auch erledigen. Aus diesem Grund verstehe ich den Einwand, dass es sich bei Klausner und Diana ja um Vorwagen handelt und diese nicht im Wettbewerbstempo fahren dürfen/sollen absolut nicht.

    :DRallye Videos und Fotos von uns HIER zu sehen!:D

  • Die ein oder andere Kaffeefahrt von diversen Teilnehmern hat genau so wenig was mit Rallyefahren zu tun. Wo gehobelt wird fallen Späne! Die jubelnden Zuschauer geben Klausner recht ;)


    Nach dieser Logik müssten auch Fäkalien was besonders Leckeres sein, da sich Milliarden von Fliegen nicht irren können.....

  • Shakedown Ergebnis


    1.S.Wagner 1:21,9
    2.H.Neubauer +1,3
    3.J.Wagner +3,5
    4.G.Aigner +3,5
    5.J.Keferbock +4,1
    6.G.Knobloch +4,7
    7.G.Rigler +5,2
    8.M.Lengauer +5,2
    9.M.Colombi +5,8
    10.M.Fischerlehner +6,1

    DO IT SIDEWAYS !

  • @ sneider


    Dann soll der Herr Klausner doch ganz normal im Teilnehmerfeld mit fahren. Was spricht dagegen? Was der ganze Hype um ihn soll, versteh ich nicht. Das ist doch Imponiergehabe.


    Ja, ich gehöre zu den Spassbremsen, wie du es bezeichnet hast.

  • Mit Sicherheit nicht...


    warum hätte man sonst vor ein paar Jahren Walter Röhrl bei einer Rallye hier im Norden in einem Quattro S1 als Vorausfahrzeug fahren lassen sollen?
    Ach ja, er hat seinen Wagen dabei übrigens auch zerlegt, wenn auch in einer Hecke statt an einem Baum.

  • Die Fahrer- und Autovorstellung auf laola1.tv ist wirklich TOP. So ist Rallysport zumindest im Internet super darzustellen und einem breiteren Publikum zu bieten. Respekt!!

  • Es gibt unter den Vorauswagenfahren immer wieder Teilnehmer, die anscheinend den Wettbewerb mit regelkonformen Fahrzeugen und Mitbewerbern scheuen und sich sogar mit angeblich gefahrenen, handgestoppten Zeiten brüsten.
    Den meisten Zuschauern gefällts, mir persönlich nicht.

  • Man kann doch nicht erwarten, dass jeder Vorrauswagen jetzt im Standgas über die WP fährt. Nebenbei ist auch jeder Zuschauer für seine eigene Sicherheit verantwortlich.

  • In der Regel sind solche Zonen eh Sperrzonen. Da dürften eigentlich, wenn überhaupt, nur die Grünwesten stehen. Und die halten sich ja eh für unsterblich...

  • Egal ob Show Fahrzeug, Vorauswagen oder sonst was. Auch streite ich dem Klausner sein Können nicht ab. Aber wenn man es immer drauf anlegt möglichst spektakulär (wie es hier genannt wird, ich halte es für teilweise unverantwortliches Gekasper) zu fahren, der muss damit rechnen das es mal schief geht. Solche Clowns schaden dem Sport mehr als sie helfen!!!

  • In erster Linie hat der Veranstalter dafür zu sorgen das die Zuschauersicherheit gegeben ist. Und solche Clowns tragen nun mal nicht unbedingt zur Sicherheit bei.

  • @ Lukas.040:
    Das ist son typischer Post im Facebook (un)style, entweder schwarz oder weiß.
    Wenn er im Vorprogramm mit 90% fährt, isses immer noch spektakulär, aber er hat eine gewisse Sicherheitsreserve, alle freuen sich und alles ist gut. So fährt er halt mit 120% und hat die 20% "mehr" eben nicht im Griff, wie man oft genug gesehen hat.


    Wer sagt was von Standgas?


    Edit:


    Übrigens hab ich gerade ein Video gesehen, wo er in einem der Durchgänge vorher an gleicher Stelle des Abflugs auch schon neben der Strecke war. Wenn ich es dann nicht lerne?! Sorry, aber zu einem guten Fahrer gehört es auch, Situationen richtig einzuschätzen und die richtigen Schlüsse draus zu ziehen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!