WRC :: RACC Rallye Spanien 24.-27.10.19

  • Da sollte man doch meinen, dass wenn man seit geraumer Zeit bei all live moderiert, dass man hört, wenn sich ein Motor ungesund anhört ;)


    Schade für Evan...


    Aber Toyota muss jetzt ganz schön nachlegen, wenn man beim Herstellertitel im Rennen bleiben will

  • Junge,Junge.. was hat SebL denn heute noch so vor...!!!! Geht die WP so zu Ende liegt er vorne nach Tag 1.... mal eben zeigen wer der wirkliche König ist. Unglaublich.. gebt dem Mann, sofern er denn will, ein Auto für eine ganze Saison und Titel Nr 10 geht auch wieder nach Frankreich. Mal sehen ob er morgen dann irgendwann noch provokativ 100m vor einem WP-Ende stoppt oder falsch stempelt um Thierry auf 1 zu heben

  • Irgendwie braucht er länger um in die Pötte zu kommen.
    Ist er erstmal in Gange dann...


    Der Herstellertitel muss her hat Adamo gesagt.
    Und man wird jetzt nicht mehr für Neuville fahren. Man fährt für die Herstellerkrone.
    Und da siehts im Moment gut aus.
    Aber ein Hersteller auf 1-2-3 hatten wir ja schon oft aber nur einmal am letzten Tag.

    57.Rallye Wittenberg 12/13.März 2021

    :|

  • Man bedenke aber bitte doch immer mal seine leicht vorteilhafte Startposition.
    Aber für die Marken-WM tatsächlich sehr interessant die Gesamtwertung nach WP6.

    Wayne hat angerufen. Er sagte, es interessiere ihn nicht, was K. so von sich gibt.
    Und scheisze geschrieben sei der Text auch.

  • [MENTION=3812]Kuhnqvist[/MENTION]
    im Moment live im Interview bei wrc+.
    Bin mir fast sicher wir hatten den gleichen Englischlehrer ;)


    Ach so: Sehr schönes Interview / Gespräch!

    Einmal editiert, zuletzt von zores ()

  • Auch wenn meine Sympathie eher den Hyundai Fahrern gilt, ist es dem Ott zu wünschen, dass das Auto hält. Macht ja schon Angst, dass 2 der Karren heute morgen im Grunde elendig "verrecken". Ich vermute SebL gibt nicht ganz 100% um Thierry auf der eins jetzt zu belassen. Für den Herstellertitel sieht es ja top aus derzeit. Würde ja, wenn ich richtig liege 43 Punkte für P1 und 2 geben, während Toyota dann 27 Punkte für P3 und 4 erhält?!...es zählen doch immer nur die zwei besten eingeschriebenen Fahrzeuge, und infolge dessen rücken die anderen dann auf die "freien Plätze auf".

  • Kurze Frage, warum finde ich den 2ten Citroen heute nicht? Sah doch gestern gar nicht so kaputt aus:confused:

  • Na eigentlich ist die WM so gut wie entschieden.
    Tänak wohl auf dem Weg zum WM und Hyundai ist auch durch. Das holt Toyota nicht mehr.
    Und ja, auch Tänak kann noch ausfallen. Dann ist dieser Matchball verspielt.
    Und er müsste sich in der Entscheidung Toyota zu verlassen bestärkt sehen wenn er auch noch durch technische Gebrechen ausfällt.


    Wobei man als technische Gebrechen nur das Getriebe von Katsuta sehen kann.
    Und der dürfte nicht den gleichen technischen Stand haben wie die GR Yaris. Und ernsthaft als Punktehamster gegen die Hyundai hatte man ihn wohl auch nicht geplant. Erfahrungen sammeln war das Thema.
    Und Meeke hat halt versucht die Hersteller WM noch irgendwie offen zu halten. Das hat halt nicht geklappt. Ob da was technisches dahinter steckt weiß man im Moment nicht.

    57.Rallye Wittenberg 12/13.März 2021

    :|

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!