wrc3-championship

  • Schaut ja richtig interressant aus...
    ich werde mit meinem Hyundai antreten, denke ich.
    evtl. koennen wir ja ein Privates Forums Team gründen,
    wenn sich noch einige dazu erbarmen, mit der Reisschüssel anzutreten ;).


    Wenns schnell geht koennten wir sogar das Werksteam stellen.

    Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

  • Hi Leute
    bin leider der englischen Sprache nicht mächtig,würde aber gern erfahren worum es dort geht.Würde auch gern mit dem Hiunday mitmachen.Meldet euch bitte
    Fastmeyfri

  • Also, soweit ich das verstanden habe, basiert die gesamte Meisterschaft nur auf Vertrauen.
    Es gibt nichts zu gewinnen und es kommt nur auf einen fairen Wettkampf und den Spass an.


    Jeder Hersteller hat ein Werksteam mit je 4 Fahrern. Jeder sammelt seine Punkte fuer die Fahrer WM und die besten 2 jedes Teams ergattern Punkte für die Marken WM.
    Desweiteren kann jeder nicht-Werksfahrer ein eigenes Privates "Amateur Team" gründen, das 2-4 Fahrer mit dem selben WRC haben muss. Diese können keine Marken WM punkte ergattern, tragen aber eine eigene Amateur WM aus und die Fahrer nehmen auch an der Fahrer WM teil.


    Die Rallyes laufen wie folgt ab.
    Man hat eine Woche Zeit, um die jeweilige Rallye zu fahren und die Zeiten einzusenden.
    Waehrend dieser Rallye darf man diese nicht mehr trainieren und man hat nur EINEN Versuch pro WP.
    Zwischen den verschiedenen Rallyes darf man natürlich so viel trainieren, wie einem lieb ist.
    Wer sich nicht an diese Regeln hält, der betrügt sich in erster Linie selbst, da er dann nicht weiss, wie gut er wirklich ist.


    Anmelden kannst du dich, indem du deinen Nickname, e-mail, Land und WRC-Team an michaelrwj@hotmail.com
    sendest.


    Noch diese Woche (bis So-Mo n8 0:00 Uhr) läuft die erste Test-Rallye. Im Januar fängt dann die richtige Meisterschaft an.


    hoffe geholfen zu haben,



    greetz 7i7us ;)

    Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!