Rallycross Europameisterschaft

  • Hi,
    wollte gerne mal wieder ein bisschen Werbung für Rallycross machen. Dieses Wochenende findet am Estering, Buxtehude, der letzte Lauf der Europameisterschaft im Rallycross für dieses Jahr statt. Am Samstag ist Training und ein erster Qualifikationslauf und am Sonntag 'brennt die Hütte', da geht es bereits um 8.15 Uhr los mit warm ups, dann 3 Qualifikationsläufe und ab 15 Uhr die Finale. Mehr Informationen findet Ihr unter http://www.estering.de - Zeiten, Zahlen, Teilnehmer usw.


    Ein kleines Video (1,2 mb) könnt Ihr hier downloaden
    http://www.estering.de/common/promo.wmv
    (sind Aufnahmen von der DM).


    Schön im Vergleich zu einer Rallye ist einfach, daß man den ganzen Tag Action hat, da man die gesamte Strecke einsehen kann - Rundstrecke muss NICHT langweilig sein :-)


    Kerstin

  • Zur Ergänzung: Auf dem Estering sind auch Rallyelegende Per Eklund und Ex-Rallye-WM-Pilot Thomas Radström am Start. Der frühere Blomqvist-Teamkollege steuert wie zu seinen Anfangszeiten einen (bärenstarken) Saab, Radström greift ins Lenkrad eines Hyundai Accent WRC.


    Die Veranstaltung ist wärmstens zu empfehlen, die gebotene Show ist in Verbindung mit den tollen Autos einzigartig.

  • Hi Stratos (ex baltic)
    Denke schon, daß wir uns dort sehen sollten, ist ja doch recht übersichtlich ;-)
    Wir sind natürlich Samstag und Sonntag vor Ort.


    See you then,


    Kerstin

  • Wer nicht dort war hat wirklich was verpasst!
    Es war grandios, spektakulär, spannend und einfach nur wunderschön :-)
    Leider habe ich Dich (Stratos) doch nicht gesehen, liegt aber vielleicht auch daran, daß wir Fotografen eher 'woanders' stehen als die Zuschauer, grins.
    Die schönsten Bilder die auch mal die Stimmung zeigen hab ich auf meine Homepage gepackt.
    http://www.visualfactory.de


    Bis zum nächsten Mal,


    Kerstin

  • Hi CoolMcCall,


    den Evo hat Rolf Volland gemietet und gefahren. Der ist der 'Meister' des deutschen Rallycross. Ist dieses Jahr bereits Sieger der Division 4, sonst war er immer mit einem Golf unterwegs und hat regelmässig die Division 1 gewonnen.


    Der Evo wurde auf dem Estering für einige Runden als Renn-Taxi eingesetzt. Jeder konnte eine Teilnahmekarte abgeben und die Mitfahrt, zweimal um den Estering, gewinnen. So sind die Gewinner dann noch mehr 'mittendrin' statt nur dabei!


    Kerstin

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!