Vogelsberg Rallye in den 70er Jahren

  • mein vater erzählt mir immer von der vogelsberg rallye in den 70er jahren und zwar muss eine wp durch den auerberg in der nähe von schwarz und rainrod gegangen sein.kennt noch jemand diese wp und hat evtl. bilder oder sogar videos davon?oder kann mir jemand infos über den streckenverlauf,starter usw. geben?ich weiss nur soviel das damals walter röhrl in einem weissen c coupe gefahren ist.das würde mich wirklich brennend interresieren...danke schonmal :)

  • oh super doch noch jemand der sich daran errinnert!ja ich komme mehr oder weniger aus der gegend,genauer gesagt meine grosseltern kommen aus rainrod und genau diese prüfung mein ich.was für unterlagen hast du darüber?mich würde eigentlich alles interresieren :)

  • So, hab mal nachgeschaut.
    Also ich hab ein Programm von 1978, da sind leider keine Strecken drin, nur die Starterliste. Da sind schon Leute dabei gewesen wie Heinrich Bamm, Jochem Möller, Rüdiger Hähner, Norbert Bezold+, Udo Schwarz.
    Dann hab ich Unterlagen von der Vogelsbergrallye 1983. Da hab ich nur die Strecken, da wurde die Prüfung gefahren, die hiess damals "Vergölst-Gründchen"
    1985,1986 wurde die Prüfung dann bei der Hessenrallye gefahren, Länge:9,6 km, 98%Asphalt, Die 2% Schotter war ein kleines Querstück vor Eifa.
    WP Bestzeit 1985 Kalle Grundel auf Peugeot 205 T16 und Harald Demuth auf Audi Quattro A2 zeitgleich.
    Gruss Andre

  • Ich bin damals als Beifahrer diverser Treter (Franik,Simon,Stehr,Hainbuch,Vetter etc.)aus dem Hessischen gefahren.Die besagten Prüfungen lauteten Rainrod-Auerberg und Eifa-Schwarz.(Initiator war ein alter Rallyeexperte,Herr Euler aus Rainrod,Landwirt!!!)Die ersten "Vogelsberg" gingen alle nach Karte,ein Bordbuch wie heute,war noch nicht "Mode"(Damals mussten die C0´s noch richtig schaffen!Leider habe ich die Karten(50.000)alle entsorgt,in denen die Strecke eingezeichnet war und Bilder hat nur,wer selbst welche gemacht hat....

  • Betr. Bilder: ich habe Bilder von der Rallye Alsfeld ´72,Osthessen-Rallye´74,alle dort in der Gegend,wenn ich Zeit habe ,kann ich sie samt der Zeitungsmeldungen mal einscannen..... :))

  • Hallo,


    @ Andre: Hast du was von der Hessen 78 (od 80). Da müsste eine WP von Schrecksbach über Immichenhain nach Hattendorf gefahren worden sein. Mein Vater schwärmt immer noch von der Zeit als Röhrl bei uns im Ort gehfaren ist. Müsste damals mit dem A Ascona gewesen sein oder Fiat.


    In einem der alten Programmhefte der Hessen Rallye ist ein Bericht über Udo Schiffmann drin. War damals mit nen Manta unterwegs. War glaub ich 82 oder 84.


    MFG

  • Habe den Bericht über Schiffmann gefunden. Ist im Programmheft zur Hessen Rallye 1985. Wenn du ihn haben willst, mail mir deine Anschrift ich kopiere Dir die Seiten. Gruß Thomas M.

    Thomas M.
    0160 97 46 40 35

  • thomas.muehlhausen


    Danke, aber ich hab den Bericht daheim. Hab das nur eingebracht weil oben von heimischen Fahrern gesprochen wurde.
    Hast du zufällig Bilder vom Hainbach Ascona von der Hessen 82? Müsste ein blauer Sachs gewesen sein, ist auf dem Cover vom Programmheft 82 vorne drauf.


    Wenn jemand etwas aus den alten Programmheften der Hessen Rallye brauch, der muss nur bescheid sagen. Ich hab fast alle daheim!!!


    MFG

  • Auf dem Programmheft von 1980 ist ein blauer Ascona 400 mit VB H 405 drauf. Das ist der Hainbach Ascona.
    Auf dem Heft von 1982 ist der Ascona mit Kleint und Wangner abgebildet. In der Starterliste von ´82 ist kein Hainbach auf Ascona abgedruckt.

    Thomas M.
    0160 97 46 40 35

  • oliver


    Saustark ;) , danke für den Link. Müsste so wie es aussieht auf dem Übungsplatz Schwarzenborn sein oder?


    Ist noch mehr vorhanden von dem Wagen???


    MFG

  • thomas.muehlhausen


    stimmt du hast recht der auf dem ´80er Heft ist der mit VB. Hatte ich verwechselt. Hab das Heft schon ein Jahr net mehr in der Hand gehabt.


    Weiß jemand ob es zu den Hessen Rallyes Videomaterial im Netz gibt oder auf DVD???


    MFG

  • Hallo,


    echt tolle Bilder sind das auf deiner Seite. Am besten gefällt mir die MP3 Aufnahme von Kleint im Ascona 400. (Genialer Klingelton für´s Handy!!!)


    Hat jemand noch mehr aus der Zeit???



    MFG

  • Ich glaube fast, dass wer seine Filme nicht zeigen,
    sondern nur nennen möchte, Rapidshare benutzt.
    Seit Wochen gelingt mir kein Download mehr, weil ich
    nicht bereit bin, mir irgendeinen Feind aufzuladen.
    Mein Schutzprogramm warnt jedenfalls eindringlich.
    Ausserdem ist die Wartezeit vorher schon arg lang.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!