Tests zur Deutschland Rallye 2006

  • Also ich hab auf dem Rallye-Büro angerufen und mir wurde gesagt dass zwar heute in Baumholder getestet wird, das aber "unter ausschluss der Öffentlichkeit" stattfindet.......Schade eigentlich muss ich wohl doch bis morgen warten... :D

    <<Fasten Seat Belts>>


    Rallye3.de<-- Bilder vom Citroen Test in Freisen online!

  • Keine Ahnung, aber wenn da auch was ist, ist das Wochenende ja fast besser als die Deutschland-Rallye selber.

  • Hallo
    Was ist denn jetzt mit morgen?
    Sind morgen Tests in Freisen, wisst ihr da was genaues???
    Bitte melden so schnell wie möglich wenns geht!!!


    MfG Cosworth RS

  • Es hieß ja, dass Red Bull Skoda nen deutschen Fahrer für die Deutschland-Rallye sucht. Testen die morgen auch noch in Freisen?

  • Hallo
    Ich war heute in Freisen da war nimand!
    Weiß jemand was ob morgen jemand da ist und um wieviel Uhr?
    Bitte schnell antworten!


    MfG Cosworth RS

  • Also, war um 11 in Freisen, da war niemand. Ich glaub nicht, dass dort heute noch getestet wird.

  • Hallo
    Was ist denn jetzt heute in Freisen!
    Wird da getestet???


    MfG Cosworth RS

  • Wie gesagt, um 11 war nix. Weder Absperrungen noch Team. Ob jetzt heute mittag was ist, weiss ich nicht. Es sah aber nicht so aus.

  • Ja bei Ford werde ich wohl auch sein!
    Wer hat denn heute in Freisen sollen sein?


    Mfg

  • Keine Ahnung, habe nur dies im Amtsblatt gelesen:


    Rallye-Weltmeisterschaft -#
    OMV ADAC Rallye Deutschland
    Verkehrspolizeiliche Anordnung
    Anlässlich der o.a. Veranstaltung am 26.6.2006 und 27.6.2006 werden die in der Anlage gekennzeichneten Gemeindestraßen im Bereich Kahlenberg / Heizelberg für den Zeitraum der Veranstaltung in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr für den öffentlichen Verkehrs gesperrt.
    Von der Sperrung sind keine klassifizierten Straßen betroffen, sondern nur geteerte Feldwege der Gemeinde Freisen.
    Die Strecke wird durch Beauftragte des ADAC mit Verkehrszeichen 250 gesperrt und gesichert. Bei evtl. vorhandenen Zeichen 250 mit dem Zusatz "Anlieger frei" ist dieser Zusatz abzudecken.
    Berechtigte Interessen der Anlieger sind zu berücksichtigen. Alle zuführenden Straßen sind mit Ordnern zu besetzen.
    Leiter des Tests in Freisen ist Herr Günter Jung, Telefon 0681/6870031. Die erforderlichen VZ und Absperrgitter werden vom Veranstalter besorgt, aufgestellt und abgebaut.
    Diese Anordnung wird mit dem Aufstellen der Verkehrszeichen wirksam und endet mit deren Beseitigung. Die VPA ist mitzuführen und auf Verlagen den mit der Überwachung des Verkehrs beauftragten Personen zur Prüfung auszuhändigen.
    Zuwiderhandlungen sind nach § 45 Abs. 4 Nr. 3 - 5 StVO Ordnungswidrigkeiten im Sinne des § 24 Straßenverkehrsgesetzes.

  • Hallo El Viento,
    weisst Du inzwischen, ob Ford wirklich am 30.06. und
    03.07. testet?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!