FIN :: Arctic Rally (14.-16.01.2021)

  • Juho Hänninen im Toyota Yaris WRC und Oliver Solberg im Hyundai i20 R5 sind noch zur Arctic Lapland Rallye Nennliste dazu gekommen.

    DO IT SIDEWAYS !

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    drifters wanted!

  • Zwischenstand nach Tag 1

    1. Hänninen / Teiskonen

    Toyota Yaris WRC

    40:11,2


    2. Asunmaa / Salminen

    Škoda Fabia Rally2 evo

    +52,1


    3. Lindholm / Korhonen

    Škoda Fabia Rally2 evo

    +56,7


    4. Salo / Markkula

    Škoda Fabia Rally2 evo

    +1:03.0


    5. Veiby / Andersson

    Hyundai i20 R5

    +1:12.6


    6. Solberg / Johnston

    Hyundai i20 R5

    +1:31,4


    7. Kurkela / Hämäläinen

    Ford Fiesta WRC

    +1:40,7


    8. Bottas / Rautiainen

    Citroën DS3 WRC

    +1:55,0

    DO IT SIDEWAYS !

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Geht heute weiter. Hier die SS6:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


  • Warum fuhren die R5 von Veijby und Stolberg in verschiedenen Gruppen? Reifen?

    Die LK6 ist quasi offen für alle FIA-P1 Fahrer unabhänging vom Fahrzeug. Ob Solberg da jetzt nennen musste oder es freiwillig getan hat...weiß ich nicht. Die SM1 ist die reguläre Gruppe für die R5 (R2).

    Vieleicht Veijby keine Punkte für die finn. Meisterschaft weg nehmen..???

    Aber schon erstaunlich, was Oliver mit dem "alten" Eimer da gemacht hat. Den Hobel hat Gassner jr. 2016 schon in der Mangel gehabt :) :)


    Was mich aber auch wundert, Veijby fährt unter Bewerbung von Kristoffersson...soviel zum Thema Hyundai Junior X/

  • Aber schon erstaunlich, was Oliver mit dem "alten" Eimer da gemacht hat. Den Hobel hat Gassner jr. 2016 schon in der Mangel gehabt :) :)

    Das ist so leider nicht ganz richtig. Der Hyundai vom Gassner war Chassi Nr 4 welche bei der 3 Städte noch das Kennzeichen von Hyundai Motorsport hatte, daraus wurde dann LF-HY8.

    Hyundai Motorsport benutzt ihre Kennzeichen wohl auch das ein oder andere mal mehr. ;)


    Was aber natürlich auf keinen Fall die Leistung von Solberg Junior schmälert. Auch wenn in dem Hyundai alle letzten Updates verbaut waren ist es trotzdem nicht so einfach bei so einer anspruchsvollen Rallye unter die Top 3 zu fahren.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!