DRM :: Saarland Pfalz Rallye (20.-21.08.2021)

  • Wie sieht's mit Zuschauern aus?

    Thema vermeiden, nicht drüber sprechen, einfach hinfahren und zuschauen🤪😹🤪

    War so auf der Monte, in Kroatien, Vosges, und letztes We in Zerf

    Ohne Zuschauer ist für das Genehmigungsverfahren, danach bisschen suchen nach Streckenplänen und los gehts🤪

    Aber warum sollte die Saarpfalz „ ohne Zuschauer“ sein?? Auf dem Niveau muss es doch möglich sein ein Hygienekonzept vorzulegen um ne Genehmigung zu erhalten🤔Was in Belgien, Frankreich klappt, muss doch auch bei einem DRM Lauf möglich sein,….., sonst Armes Deutschland😜

  • Thema vermeiden, nicht drüber sprechen, einfach hinfahren und zuschauen🤪😹🤪

    War so auf der Monte, in Kroatien, Vosges, und letztes We in Zerf

    Ohne Zuschauer ist für das Genehmigungsverfahren, danach bisschen suchen nach Streckenplänen und los gehts🤪

    Aber warum sollte die Saarpfalz „ ohne Zuschauer“ sein?? Auf dem Niveau muss es doch möglich sein ein Hygienekonzept vorzulegen um ne Genehmigung zu erhalten🤔Was in Belgien, Frankreich klappt, muss doch auch bei einem DRM Lauf möglich sein,….., sonst Armes Deutschland😜

    Aha, so ist das also :), hoffentlich lassen sich noch genauere Infos zu den WP-Routen finden ^^

  • Hallo,

    also bis jetzt ist mit Zuschauern geplant.

    Hygienekonzept ist erstellt und es hängt jetzt an den Zuschauern die kommen und sich an die Anweisungen halten , ob die Veranstaltung gut abläuft oder nicht.

    Also bitte keine Pilze suchen gehen , die ausgewiesenen Zuschauerplätze aufsuchen , und den Anordnungen der Helfer folge leisten.

    So kriegen wir es alle zusammen hin.

  • Jo , sieht doch gut aus!

    Falls nicht strikt ohne Zuschauer , sondern mit Zuschauerzonen, dann gibs keine ( oder wenige) Pilzsammler, dann wirds gut

    Bei ausgewiesenen Zp weis jeder wos lang geht

  • Hallo,

    also bis jetzt ist mit Zuschauern geplant.

    Hygienekonzept ist erstellt und es hängt jetzt an den Zuschauern die kommen und sich an die Anweisungen halten , ob die Veranstaltung gut abläuft oder nicht.

    Also bitte keine Pilze suchen gehen , die ausgewiesenen Zuschauerplätze aufsuchen , und den Anordnungen der Helfer folge leisten.

    So kriegen wir es alle zusammen hin.

    Das sind ja gute Nachrichten! Hoffentlich werden die WP-Routen für Zuschauer im Voraus veröffentlicht, damit man planen kann wo es hingeht, wo man parken kann ohne den Anwohnern, etc. in die Quere zu kommen und somit allen Zuschauerregeln folgen kann.

  • Hallo,

    ich hoffe auf der Veranstalter Seite passiert die Tage auch noch was , damit Ihr ausreichend Informiert seid.

    Freitag Abend jedenfalls ist Wp 1 Haupersweiler und Wp 2 Windpark mit 3 ganz kleinen Runden über die Sprungkuppe.

    Parkplätze stehen ausreichend im Naturwildpark zu unserer Verfügung.

    Von dort sind es 600 m Fussweg bis zur Sprungkuppe . Windpark 1 17:59 Uhr

  • Hallo,

    ich hoffe auf der Veranstalter Seite passiert die Tage auch noch was , damit Ihr ausreichend Informiert seid.

    Freitag Abend jedenfalls ist Wp 1 Haupersweiler und Wp 2 Windpark mit 3 ganz kleinen Runden über die Sprungkuppe.

    Parkplätze stehen ausreichend im Naturwildpark zu unserer Verfügung.

    Von dort sind es 600 m Fussweg bis zur Sprungkuppe . Windpark 1 17:59 Uhr

    Danke für die Info Jürgen, jetzt weiß ich wann ich Feierabend machen muss um rechtzeitig an der WP zu stehen :) :thumbup:

    Instagram: rallyematzes_pictureworld

  • Gibt jetzt eine Notiz auf der Homepage:

    Zitat

    Zuschauerpunkt an jeder Wertungsprüfung geplant

    Die Veranstalter sind weiterhin optimistisch, dass Publikum zu den Wertungsprüfungen zugelassen wird. Hierfür wurde ein Hygienekonzept entwickelt, dessen Maßnahmen sich nach der aktuell geltenden Rechtsverordnungen der betroffenen Länder zur Bekämpfung der Corona-Pandemie richtet. Pro WP wird es einen speziell ausgewiesenen Zuschauerpunkt geben. Hier gilt die 3G-Regelung (GEIMPFT – GENESEN – GETESTET). Die Registrierung erfolgt entweder über die LUCA-APP oder per handschriftlich ausgefülltem Dokument am Einlass des Zuschauerpunkts. Abstands- und Hygieneregeln müssen auch innerhalb dieser abgegrenzten Fläche eingehalten werden.


    Quelle: https://adac-saarland.de/saarland-pfalz-rallye

    Mal schauen wie viele doch Pilzsammler werden, auf Grund der 3G-Regel und ich denke Maske im Zuschauerbereich?

    Mal schauen welche Phantasienamen es geben wird, bei der Kontaktnachverfolgung und wie genau geprüft wird.

    Einmal editiert, zuletzt von zippo19 ()

  • So ich auch so und verstehe die deutschen Behörden nicht? :/ :rolleyes:

    Anstelle das sich jeder sonst wo hinstellt, ohne Kontakt zum Anderen,

    seine Pilzstelle selbst sucht, werden wir wieder auf Parkplätze gezwungen,

    müssen uns anstellen, wo sich Kontakte weil kein Abstand, programmiert sind.

    Ausfüllen, anstellen usw... ;)

    SKODA-KÖNIG RALPH-MARIO I.

  • Was für mich unverständlich ist, 1 (ein) Zuschauerpunkt pro WP, Beengung schon vorprogrammiert.

    Warum versucht man nicht was neues z. B.: mit der APP "Immuny" - nur scannen, fertig -> alles integriert 3G Nachweis, Kontrolle und Kontaktnachverfolgung und die entwickeln weiter: man verknüpft App mit Ticket -> nur noch Ticket scannen;


    Anmerkung: Achtung nur ein Vorschlag und keine Werbung, Erfahrung aus Reitveranstaltung, am kommenden WE bei einer großen Laufveranstaltung in Berlin


    Ich finde es gut das es möglich ist, stehe auch voll hinter den Maßnahmen, nur denke ich das vieles zu kurz und unausgereift ist. Erfahrung aus Beruf und Leben sagt mir, immer an DAB denken - Dümmster anzunehmender Benutzer-.

    Einmal editiert, zuletzt von zippo19 ()

  • Seid doch schlicht und einfach froh dass Zuschauen möglich ist. Besser geht immer.

    Aber ein Anfang ist doch gemacht.

    Und im Freien mit Maske zum Registrieren anstehen sollte ja jetzt kein großes Problem darstellen.

    Die AHA Regeln gelten im Prinzip weiterhin immer und überall.

    Ungefährlicher als die Schlange an der Supermarktkasse wird die Schlange am Zutritt zum ZP doch sicherlich.


    Die Pilzsammler sind doch trotzdem da...

    Eher sollte man vielleicht dem Veranstalter helfen zu beweisen dass mit einem guten Konzept Zuschauer möglich sind.


    Also im Supermarkt TK-Pilze kaufen und dann...

  • Man muss mal klar feststellen qualitativ eines der besten Starterfelder seit langem und das in allen Klassen, quantitativ könnten es 15-20 mehr sein, aber vielleicht tut sich noch was

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!