WRC :: Rallye Finnland (04.-07.08.2022)

  • Zum Glück hat lappi noch den 3. Platz gesichert. Schade mit der kaputten Windschutzscheibe, wäre garantiert ein großer fight gewesen unter den top 3. Auch toll für kalle mit platz 2. Vielleicht hat er heute nicht alles riskiert sondern ist eher mit Köpfchen gefahren. Denke er hätte es gepackt hätte er nicht am freitag die stecke eröffnet. Aber wie immer hätte hätte Fahrradkette.

    Außerdem toll für ott das er auch mal wieder gewonnen hat, aber wie man raushört ist er nicht zufrieden mit dem auto.... Mal sehen ob er bei Hyundai bleibt, oder nächstes Jahr sich ein anderes team sucht.


    Alles im allem eine tolle rally.

  • Ergebnis

    1.O.Tänak 2:24:04.6

    2.K.Rovanperä +6.8

    3.E.Lappi +1:20.7

    4.E.Evans +1:37.6

    5.T.Neuville +2:18.0

    6.T.Katsuta +3:09.0

    7.G.Greensmith +3:57.0

    8.E.Lindholm +9:39.0

    9.J.Huttunen +10:31.6

    10.E.Kaur +11:32.1

    11.H.Paddon +11:42.7

    12.T.Asunmaa +14:07.2

    13.E.Pietarinen +14:35.0

    14.M.Marczyk +15:16.9

    DO IT SIDEWAYS !

    Einmal editiert, zuletzt von ILEI ()

  • Freue mich für Ott und Hyundai. Man hat aber gesehen, wie hart Ott immer am absoluten Limit gekämpft hat. Hoffentlich gibt das dem ganzen Team einen ordentlichen push für 2023. Wenn der Hyundai von Anfang an auf Augenhöhe mit dem Toyota ist, könnte es auch wieder spannend werden.

    Die Saison 2022 ist gelaufen. Denke bei der Akropolis macht Kalle den Sack zu.

  • doerby

    Die Windschutzscheibe hat den Kampf unter den ersten drei nicht beeinflusst, Lappi hatte nach P2 und P4 viel Luft.


    Bin auch gespannt ob Tänak bei Hyundai bleibt.

  • Wenn bei Ott Tänak mal nichts am Auto den Dienst versagt, dann kann er auch in einem schlechten Auto gewinnen...


    Glückwunsch zu P1!


    Rallye Rovanperä mal wieder cool und sauschnell. Am ersten Tag als Stageopener den Rückstand gering gehalten und dann nach und nach gepusht. So sehen Weltmeister aus! Auch P2 kann ein großer Schritt sein.


    Und Lappi.

    Für mein Gefühl fehlt ihm Erfahrungen im Hybriden. Wenn er das Vertrauen gewinnt dann wird er schnell. Bis auf die Rolle war es das tatsächlich. zwar ist ihm der Speed scheinbar selbst unheimlich. Andererseits fährt er mit zerpflücktem GR Yaris Convertible lediglich 10s langsamer. Ohne den ganzen Aeroquatsch wie Frontscheibe, Dach und Heckspoiler...

    Auch wenn ich mich wundere das es da keine Diskussionen gab eine saustarke Nummer.


    Eine äußerst interessante Rallye Finnland.

    58.Rallye Lutherstadt Wittenberg
    25. März 2023

  • Andererseits fährt er mit zerpflücktem GR Yaris Convertible lediglich 10s langsamer. Ohne den ganzen Aeroquatsch wie Frontscheibe, Dach und Heckspoiler...

    Ist Meek nicht auch schon mal ohne Frontscheibe Bestzeit oder fast Bestzeit im "alten" Yaris gefahren?


    Für Hyundai sicher Balsam für die geschundene Seele. Hoffentlich kann man daran anknüpfen.


    Für M-Sport eine Saison zum abhaken...obwohl sie so gut angefangen hat...sehr schade.

  • War das nicht JML??

    Aber stimmt, da wird über Kleinigkeiten gemeckert weil die Zeiten nicht passen, dann haut´s einen so raus das er eigentlich nur irgendwie die letzte Prüfung durchfahren will und etwas retten, dann das.

    Klar, langsamster WRC aber dennoch nur 10 Sekunden verloren.

    58.Rallye Lutherstadt Wittenberg
    25. März 2023

  • Teemu Suninen wurde nachträglich disqualifiziert. Seine Stoßstange war 500 gramm zu leicht.

    Also mal ehrlich man kann es auch übertreiben.

    DO IT SIDEWAYS !



  • Es war eine Test-Stoßstange eine billige Kopie die haben sie dummerweise verwechselt

    Das ist die offizielle Darstellung vom Team :) :)

    Das "Kopien"...gerade bei solchen Verschleißteilen...verbaut werden, ist nicht neu. Originalteile haben oft Apothkenpreise.


    Aber eine Disqualifizierung wegen 500g ist schon ne harte Nummer. Wenn das Gesamtgewicht gestimmt hat, wäre auch eine Geldstrafe oder Strafe auf Bewährung angebrachter gewesen.

    Jaaaaa, ich weiß ...the Regels sind de Regels.

    Ich erinnere mal an die Sollbruchstellen der hinteren Stoßstangen bei Toyota in Schweden :/ :/

  • Wieviel Gramm zu leicht war eigtl. die Frontscheibe von Lappis Toyota zuletzt? Und hätte Suninen nicht ggf. sogar ohne Frontstoßstange ins Ziel fahren können?

    Tja, Regeln sind Regeln, aber manchmal sind die Strafen im Vergleich zum Vorteil schon echt krass.

  • Bewusst ein nicht homologiertes (zu leichtes) Teil benutzt zu haben oder was bei einem Überschlag verloren zu haben sind allerdings auch 2 verschiedene Dinge.

    DO IT SIDEWAYS !

  • Fahren ohne Dach war auch bestimmt nicht ganz so ernst gemeint. 8o

    Dennoch einen Fahrer so hart zu bestrafen ist glaube ich auch nicht gut für den Sport. Hat Suninen bestimmt nicht selber dran geschraubt, bezweifle sogar das er davon gewusst hat. Im Sinne des Sports hätte man eine bessere Lösung finden können als das gnadenlos durchzuziehen.

    Wer mir gut gefallen hat ist Huttunen. Das war doch mal eine solide Leistung,ohne die Probleme wäre noch mehr drin gewesen. Schade das Lappi nicht das ganze Jahr fährt, bei so einer Performance, nur+10sec mit einem halb toten Speedster. :)

  • Die Lösung im Sinne des Sports ist die Anwendung des Reglements.

    So besch... es auch im Einzelfall aussehen kann, wie hier.

    Suninen war war seine Verhältnisse da regelrecht in Ekstase,

    er hatte beim Siegerinterview die Mundwinkel oben.

    Für ihn tut es mir Leid, ob das Einsatzteam jetzt vorsätzlich aus Spargründen oder versehentlich die Billigkopie der Stoßstange dran hatte ist im Prinzip egal. Sie alleine hatten es in der Hand ein konformes Fahrzeug rauszuschicken und haben den Piloten somit um seine Möglichkeiten gebracht. So ist das Spiel...

  • Man sollte davon ausgehen können das der Yaris von Lappi sicher noch abschließend gewogen wurde.

    Am Start stand er übrigens noch mit Dach. Leider gab es die ersten Bilder vom Start mit Dach und ist dann umgeswitcht auf die Hubschrauberaufnahme wo man sieht dass das Dach fehlt. Ich habe mich noch gefragt wie man das lösen will das der Fahrtwind zwar ins Auto aber eben nicht hinaus kann. Da hat sich das Dach verdünnisiert...


    Wenn man bei ALL LIVE + die Onboard der SS22 schaut gibts bei Sekunde 8 und Sekunde 11 ein Geräusch was durchaus ein sich verabschiedendes Dach sein könnte.

    58.Rallye Lutherstadt Wittenberg
    25. März 2023

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!