News & Gerüchte :: International

  • Kalle wird in dieser Saison für das Team RedAnt Racing an vier (von sechs) Rennen im Porsche Carrera Cup Benelux teilnehmen.
    🔥
    Ausgetragen wird der Cup in Spa, Zandvoort, Imola, Assen, am Red Bull Ring und in Zolder. Welche Rennen der "Rallye-Urlauber" wählen wird, ist noch offen.


    Ist möglicherweise ein Bild von Text

    Ist möglicherweise ein Bild von Text

    Einmal editiert, zuletzt von atommika ()

  • Rallye in Teilzeit, Driften, Carerra Cup. Wollte er nicht mehr Zeit für sich haben weil er seit der Kindheit am Vollgas hängt?


    Ich glaube eher langsam da bereitet jemand seinen F1-Einstieg vor 😉

  • auf die Task Force zur Zukunft vom Rallyesport folgt nun eine FIA Umfrage:

    https://yonder.online-host.sol…urvey.asp?project=P024491


    Wer 5-10 Minuten Zeit hat, kann also seinen Beitrag dazu leisten, die Zukunft des Rallyesports mitzugestalten.

    Im Prinzip ne tolle Sache.

    Zielt ziemlich eindeutig auf Rally2+ ab würd ich mal sagen.


    Totaler bullsh*** ist aber die Tatsache dass man sich ne Stunde hinsetzt, zum Schluss 2700 Zeichen tippt und dann erst beim Senden die Meldung kommt: "Ätsch, nicht mehr als 10** Zeichen !"

    Wie kann man noch zu blöd sein sogar so was hinzubekommen?

    Ich verstehs einfach nicht, nur noch V.I. statt KI am Werk überall?! :evil:

  • Rallye in Teilzeit, Driften, Carerra Cup. Wollte er nicht mehr Zeit für sich haben weil er seit der Kindheit am Vollgas hängt?


    Ich glaube eher langsam da bereitet jemand seinen F1-Einstieg vor 😉

    Oder einfach nur Spaß haben ein Jahr und ein wenig Unbeschwertheit nachholen ;)

  • Oder einfach nur Spaß haben ein Jahr und ein wenig Unbeschwertheit nachholen ;)

    Ja, genau so klingt es auch in einem Interview an. Dieses Jahr mal das ein oder andere ausprobieren (es steht wohl u.a. auch ein Start beim 24h Rennen in Fuji auf dem Plan, mit einem GR86), anderes sehen und Spaß haben. Und das auch nur auf dieses Jahr begrenzt. Ab nächstem Jahr wieder voller Fokus auf das Rallyefahren - und dann auch für die nächsten Jahre, da müsse man sich wohl keine Sorgen machen.

  • Das

    Das mit dem Zeichenlimit hat mich auch geärgert...

    Stimme auch zu, die Fragen gingen suggestiv sehr Richtung Rally2.

    Zu Kalle: Er macht auch alles AUßER Rally zu fahren (ok nicht ganz, aber ihr versteht. Weniger fährt er das Jahr nicht, nur weniger Rally).

  • GGMtrRMXMAAZAS-.jpegNeues Hyundai Design. Mmhhh... :rolleyes:......

    :thumbdown:


    Externer Inhalt x.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Einmal editiert, zuletzt von zores ()

  • Nun ja, Geschmacksache.

    Die roten Felgen waren bislang auch nur ein PR Gag. Oder ist Hyundai tatsächlich schon mal so gestartet?

    Toyota hat das GR Logo groß an der Seite, nun hat Hyundai das N dort.

    Mal sehen ob sie aus dem Heli nicht mehr wie die letztjährigen Toyota aussehen.

    60.Rallye Lutherstadt Wittenberg R70
    8. März 2025 8)

  • Auf Reddit schrieb ein User, dass die Führungsriege um die Veranstalter der Rallye Kroatien in einem Podcast kundgetan haben, dass 2025 die Rally1 abgeschafft werden sollen und Rally2 Fahrzeuge mit Hybrid und somit knapp 100PS mehr versehen werden sollen. Toyota soll damit bereits fertig sein, Hyundai bald...

    Ich würde dem Gerücht eine Woche vor dem nächsten WMSC Meeting noch nicht zu viel Gewicht geben, da die Entscheidungen eigentlich frühestens dort getroffen werden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!