Rallye-WM 2023 ohne Deutschland

  • Welchen Weg / Ziel verfolgt der ADAC überhaupt was Motorsport angeht ....die Betonung liegt hier auf Motor !?

    Stelle deine Anfrage direkt an den ADAC. Es macht wenig Sinn, im Forum "Nichtentscheidungsträger" (ohne ausführliche Kenntnis zum Sachverhalt) zu befragen.

    Ein WM Lauf ist , nicht nur in Deutschland ist ein organisatorisch und betriebswirtschaftlich extrem komplexes Konstrukt, was in diversen anderen Ländern realisierbarer ist.

    Historic sideways. Querzeit statt Bestzeit. Gewinnen können die anderen.

  • Stelle deine Anfrage direkt an den ADAC. Es macht wenig Sinn, im Forum "Nichtentscheidungsträger" (ohne ausführliche Kenntnis zum Sachverhalt) zu befragen.

    Ein WM Lauf ist , nicht nur in Deutschland ist ein organisatorisch und betriebswirtschaftlich extrem komplexes Konstrukt, was in diversen anderen Ländern realisierbarer ist.

    Da gebe ich Dir recht , es ist eh alles nur Spekulation , weil sich die Verantwortlichen aus den oberen Etagen eh nicht in die Karten schauen lassen ! Nur sollten dann von wem auch immer , keine " Gerüchte " in die Welt gesetzt und verbreitet werden , wenn eh schon klar ist , dass man eigentlich überhaupt nicht zu 100% hinter der Sache steht !

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!