DRM :: 3 Städte Rallye (14.-15.10.2022)

  • Was ist den in der WP 14 mit dem führenden Erik Cais passiert??? Laut dem Live Timing stand der 14 Minuten???

    Genau wie Griebel, Dinkel und Rossgatterer

  • Sensationell, herzlichen Glückwunsch! Dran geglaubt und am Ende sicherlich volles Risiko gegangen und dafür belohnt worden. Genau diese Konstellation hatte sich fast ein bisschen abgezeichnet seit heute morgen.

  • Ich freue mich für Philip und Kathrin . Als er von der Rundstrecke in den Rallyesport eingestiegen ist hat keiner daran gedacht daß er Fuß fast. Jetzt ist er deutscher Meister und das nicht gewonnen sondern erkämpft. 🏆🏆

    Ich bin der Meinung, dass Kathrin einen tollen Job als Beifahrerin gemacht hat. Was die nicht "Weitergabe" von WP-Zeiten an ihren Fahrer (wenn ich es richtig verfolgt habe, was ihre Kommentare waren). Super gemacht.

  • Komisch das solche Starfahrer wie Erni oder Inxession nicht bei der 3 Städte Starten und der Elite zeigen wie es geht .

    Anscheinend sind ja andere zu Dumm. Oder ist es doch etwas anderes als Zuschauen und sich im Netz wichtig zu machen?

    Ich hab doch lediglich die Frage gestellt, wieso letztes Jahr ein Neubauer/Wagner über weite Strecken ~ 1min schneller war als die Deutsche Konkurrenz.

    Und heuer quasi ebenso. Das es Ausfälle gibt, kann jedem passieren. Das beantwortet aber die Frage nicht.


    Was ist daran verwerflich?


    Ich will wissen warum die um so viel schneller sind.


    Keinerlei Kritik an unseren Fahrern. Also einfach mal Ball flach halten.


    #-#-#-#


    Glückwunsch an Geipel - grandiose Saison!

  • Auch herzlichen Glückwunsch an Philip und Kathrin. Dafür das der Titel mit Bayrischer Hilfe (auch Herzlichen Glückwunsch an das Speedlife Team um Maximilian Koch) nach Sachsen geholt wurde.

    German Rallye Fans - Team Erzgebirge - Glück Auf!

  • Da gibt es viele Faktoren . Sind die Autos auf dem aktuellen (gleichwertigen ) Stand ?Haben Geipel /Griebel einen Testtag gehabt mit Ingeneuren die Software und Fahrwerk,Diffs etc. angepasst haben ? Der Citroen kann meiner Meinung nach nicht ganz mithalten mit Ford und vor allem nicht mit Skoda. Wie weit ist man ans Limit gegangen und wie hat man taktiert ? Welches Reifenmaterial hat man verwendet (Gleich und Gleicher?) ? Wer muss wieviel Bezahlen wenns Schrott gibt ?

  • […]

    Unterschied zwischen Enttäuschung und Kritik ist aber bekannt?


    Man kann auch nach Strohhalmen suchen um Leute an den Pranger zu stellen... Danke dafür.

    Aber aufpassen, Strohhalme bald nur noch aus Papier.


    Hier drin ist es manchmal echt wie ein Kindergarten. Eine, für manche, unpassende Äußerung und man wird direkt zerfleischt.


    Warum ist das so? Verfolgen wir nicht alle die gleichen Interessen hier im Forum?


    Danke tome für die Erklärungen

  • Kommen wir doch mal wieder zum eigentlichen Thema zurück…

    Zurück von einer der anspruchsvollsten 3 Städte Rallyes, die ich bisher gesehen habe. Die Wertungsprüfungen in CZ waren äußerst fordernd aber zudem auch relativ schnell. Die Österreichischen Prüfungen grandios wie im letzten Jahr auch schon. Aber auch Sonnen war wirklich gut. Da gibt es gerade Mal 700 Meter Schotter, dass es dieser aber so in sich haben wird. Das hätte wohl keiner gedacht. Und der Kampf der Deutschen war auch sehr spannen, schade dass Hermann Neubauer und Simon Wagner so früh ausgeschieden sind. Wäre auch ein geiler Kampf um die Spitze geworden…

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!