WRC :: Schweden Rallye (15.-18.02.2024)

  • Auch wenn ich hier keine politische Diskussion lostreten will. Aber dieses Argument zieht leider gar nicht. Mit meiner Stimme greife ich aktiv in die Wahl mit ein, kann also (wenn auch nur minimal) etwas verändern.


    Bei der Punktevergabe und dem Entstehungsprozess trage ich als Fan oder Zuschauer gar nichts bei. Den Fahrern ist es egal, ob ich das Punktesystem gut oder schlecht finde. Sie fahren selbst und sind somit selbst für das Ergebnis verantwortlich. Und dem Promoter und der FIA ist meine Meinung zur Punktevergabe auch egal. Ich bin Rallyefan und stehe an der Prüfung, oder schau es mir online an, weil ich die Autos sehen will, weil ich sehen will, wie sie bewegt werden. Aber doch nicht, weil ich der Schlausten Einer bin, der weiß, wie die Punkte vergeben werden.

    Deine Meinung ....... viele andere machen sich aber Gedanken , wer eine Rallye wie und warum gewonnen hat und wie und warum jemand Weltmeister geworden ist oder nicht !

    Und noch mal zurück zur Politik , Du kannst Deine Stimme bei der Wahl einer Person oder einer Partei geben , ob diese Partei oder Person Deine Intressen vertritt oder vertreten hat merkst Du spätestens nach 4 Jahren !

    Jetzt wieder zurück zur Rallye , dass Deine Stimme / Meinung gefragt ist , konnte man merken an der Unfrage die jetzt gestartet wurde und wo jeder mitmachen konnte !

    Laut Deiner Aussage interessiert Dich das zwar nicht , aber noch einmal , wer am Samstag Abend unter den ersten 3 ist , der wird am Sonntag überlegen , was im wichtiger ist , die Sonntags Punkte oder die Power Stage Punkte , immer mit dem Hintergedanken , dass die Samstags Punkte bei einem Ausfall futsch sind ! Dann stellt sich ganz schnell die Frage , gehe ich 3oder 4 mal Risiko oder nur einmal Risiko auf der Power Stage !

  • Keine Ahnung, was Elvyn Evans vom Punktesystem hält. Er war jedenfalls vor der Rallye kein Fan des Systems, aber einer der Profiteure. Und das mit nur der simplen Taktik: Vollgas!

    Das wir taktische Spielchen sehen werden sollte Jedem klar sein. Auch das Ding mit dem Problem #11könnte so ein Schachzug gewesen sein und damit einen Punkt geschert haben.

    Aber wie erwähnt, ein Fahrer wie Lappi, der einfach mal für das Selbstvertrauen einen Sieg braucht und dem die Fahrer- WM egal ist, der verwaltet einen Vorsprung. Ein Kalle, dem die WM zumindest in diesem Jahr auch egal sein wird, der wird hingegen Full Sent fahren wo er kann.

    Und wenn ein Fahrer wie Neuville eben so in der Klemme steckt, dann kann Taktik helfen.

    Mal sehen, was da alles dieses Jahr noch so passiert.

    In der F1 ist der Beschiss länger raus als aus der Rallye WM. Also ist man da mit Taktik geprägt unterwegs. Und das wird zwangsläufig kommen. Ob man das gut findet oder nicht.

    Und wie christianglueck im Kommentar schon schön bemerkt hat, muss Hyundai nach all den Jahren liefern.

    Zwar war die Anzahl der Konkurrenten relativ gering, aber man war oft halt nur 2. Trotz gutem bis sehr gutem Auto. Auch fahrerseitig war man nie in der Situation die andere Teams leider als normal verbuchen müssen.

    Und dieses Jahr schwächt sich Toyota selbst, also muss man diese Vorlage verwandeln.

    Bis jetzt allerdings steht es da 2:0 für Hyundai, allerdings eben ohne Führung.

    Und da muss das neue System clever genutzt werden.


    Dem Fan an der Strecke wird es egal sein.

    So wie es egal ist, ob da ein R1 oder ein R2 Vollgas vorbeifliegen.

    Aber man hat gehandelt und die Bummelei am Sonntag abgeschafft.


    Es ist eigentlich wie immer, alles Recht getan ist eine Kunst die Niemand kann...

    60.Rallye Lutherstadt Wittenberg R70
    8. März 2025 8)

  • Weltmeister ohne Sieg ist theoretisch immer und überall möglich. Gab's beispielsweise in der Motorrad-WM sogar schon. Keke Rosberg hat seinen F1-Titel auch mit nur einem Rennsieg aus 16 Rennen geholt.

    Und Richard Burns 2001 auch mit nur einem Sieg ^^

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!