Opel Corsa A Thread

  • christianlöffel: in deinem b-corsa an dem motor x16xe (16v) wurde serienmäßig ein f15 getriebe verbaut. im a-corsa wurde im gsi (8v) ein f13-getriebe verbaut. soweit ich weiß passt das f20 am a-corsa gar nicht. schon allein vom platz her nicht, da die f20-getriebeglocke schon größer ist und selbst mit dem f13 schon alles sehr eng ist. lasse mich aber gern eines besseren belehren! dann gern per pm oder icq! :)

  • f20 passt.


    gibt ja auch genug c20xe usw umbauten mti f20 dran.


    aber ich würde mir kein f20 dran bauen. hat in meinen augen nur nach und keine vorteile.


    Das getriebe ist größer, wiegt mehr und hat uach mehr rotierende masse. Alles also nur nachteilig.

  • Hi, das F20 passt nicht an einen 1.6 GSI Motor.
    Den 20XE gab es nie Orginal im Corsa.
    Das F13 hält locker Leistungen bis 150 PS im Corsa aus. Fahren das mit einem 20NE mit Schwungscheibe vom 1.7d und 170PS seit jetzt 4 Jahren.
    Soviel ich weiß, war das F10 im Corsa Cup verbaut worden. Auf Basis vom Corsa SR.
    Würde auch Klauen fahren.

  • nova: Bist Du dieser "Nova", der in allen möglichen Foren sein "unwesen" treibt?! Dann kann ich verstehen, dass Du kein F20 in Deinem Corsa A haben willst. Dein F2005 Slalom-Corsa ist ja auch ein absolutes Low-Tech Gerät mit wohl kaum mehr als die Serien 98PS. Da reicht das F10/F13.
    Gleiches gilt auch für Deinen Freund Arne......
    PS: Das F20 passt am E16SE oder C16SEI Block. Wer das Gegenteil behauptet soll einfach mal am Berg schauen, da gibts zwei 1,6 16V Corsas die das haben :)

  • nova: Bist Du dieser "Nova", der in allen möglichen Foren sein "unwesen" treibt?! Dann kann ich verstehen, dass Du kein F20 in Deinem Corsa A haben willst. Dein F2005 Slalom-Corsa ist ja auch ein absolutes Low-Tech Gerät mit wohl kaum mehr als die Serien 98PS. Da reicht das F10/F13.
    Gleiches gilt auch für Deinen Freund Arne......
    PS: Das F20 passt am E16SE oder C16SEI Block. Wer das Gegenteil behauptet soll einfach mal am Berg schauen, da gibts zwei 1,6 16V Corsas die das haben :)


    Mich würde mal interessierne was ich dir getan habe, das du immer emisnt, über mich herziehen zu müssen. Naja muss jeder selber wissen.


    Natürlich kann ich mit deiner F1 Technik im Corsa nicht mithalten. ;) Bei mir reicht es ebend nur für nen Motor von Risse-Motorsport. Aber ich nehme gerne noch Spenden an, damit ich mir auch nen F1 Motor im Corsa leisten kann :D


    Übrigends fahren auch die low-tech kisten von irmler mit nen quaife f13. ;)

  • Ich habe selber lange in einem 1,3er Corsa A und D-Kadett ein syncronisiertes Quaife gefahren. Für mich ist das der allerletzte Schrott den es zu kaufen gibt. Habe den Radsatz neugekauft und nur mit Neuteilen kompletiert. Ich bin keine Rallye ohne Probleme durchgekommen. Ständig defekte Gleitsteine und und......Das Syncronringe defekt gehen ist kein Problem aber nicht nach 10km Rallye. Kommt für mich nicht mehr in frage
    Gruss jens

  • nova: Bist Du dieser "Nova", der in allen möglichen Foren sein "unwesen" treibt?! Dann kann ich verstehen, dass Du kein F20 in Deinem Corsa A haben willst. Dein F2005 Slalom-Corsa ist ja auch ein absolutes Low-Tech Gerät mit wohl kaum mehr als die Serien 98PS. Da reicht das F10/F13.
    Gleiches gilt auch für Deinen Freund Arne......
    PS: Das F20 passt am E16SE oder C16SEI Block. Wer das Gegenteil behauptet soll einfach mal am Berg schauen, da gibts zwei 1,6 16V Corsas die das haben :)



    wer was worein schreibt, und in wievielen Foren der Nova angemeldet ist und sein unwesen treibt wie manche das ja ausdrücken ist ihm überlassen.
    Ich finde sowas soll per PN geklärt werden falls bedürfniss besteht. Hier geht es doch um den Corsa A und nicht um irgendeinen hick hack.
    Also bitte, zurück zum thema :)


    Gruss
    Dremel

    facebook.com/Stahlus.Rennsportzellen


  • PS: Das F20 passt am E16SE oder C16SEI Block. Wer das Gegenteil behauptet soll einfach mal am Berg schauen, da gibts zwei 1,6 16V Corsas die das haben :)


    Hmm, stimmt. Da das F13 an ein 2.0 geht muß es auch umgekehrt gehen.:rolleyes:
    Aber dein "Anmachen" kannst du dir sparen.

  • kann man eine el. servolenkung von einem anderen opel modell in ein a corsa ein bauen
    wenn ja ist das viel fummel arbeit


    oder kann man die auch irgendwo kaufen


    mfg benny

  • Ich weiß, es ist vielleicht nicht der richtige Thread, aber kann einer der Foristis mir mitteilen, um was für ein Auto es sich dem Corsa OPC von Stebani für die DRM09 handelt (Leistungsdaten) und wer es einsetzt?
    Ist es die Variante, die von Opel letztes Jahr mal für den Breitensport verkündet wurde?

  • es handelt sich dabei um den gruppe n corsa opc.


    leistungsmäßig wrd er wohl nicht viel mehr wie im serienzustand haben. also 192ps.


    wird wohl der corsa sein, der auch beim stehr sprint ende letzten jahres bewegt wurde.

  • es handelt sich dabei um den gruppe n corsa opc.


    leistungsmäßig wrd er wohl nicht viel mehr wie im serienzustand haben. also 192ps.


    wird wohl der corsa sein, der auch beim stehr sprint ende letzten jahres bewegt wurde.


    der corsa den der Volker Stryczek gefahren war.????

    facebook.com/Stahlus.Rennsportzellen

  • ja das war mir auch zu Ohren gekommen. aber glaub nicht das der sogenannte OPC gr.N was reissen tut. bzw viel bewegt wird. die Zeit der Opel-Motorsport Ära ist vorbei, damit muss man sich einfach mal abfinden.

    facebook.com/Stahlus.Rennsportzellen

  • wenn ich es richtig im kopf hab, start er gegen den clio r3 usw. da weniger hubraum aber halt turbo. leistungstechnisch dürfte er auch nciht weit hinter den r3 kandidaten liegen.


    denke daher, das es so schlecht garnicht sein wird. allerdings ist erstmal abzuwarten, was überhaupt aus opel wird und ob es opel noch in 6 monaten geben wird.

  • mein lieber Dremel läster ned so viel das nächste mal läufst du zu Fuß zur WP wenn dir der OPC zu schwach is :D


    mal abwarten, wenn es der selbe Corsa ist der bei der Rallye Zorn gefahren wurde dann ist es der den der Volker bei Stehr Sprint gefahren hat (selbes Kennzeichen), ich glaub nicht das die 20 Stück davon aufgebaut haben, is wohl noch der einzige und der andere wird fürs Racecamp genutzt

    go Fast or go Home ;)

  • mein lieber Dremel läster ned so viel das nächste mal läufst du zu Fuß zur WP wenn dir der OPC zu schwach is :D


    mal abwarten, wenn es der selbe Corsa ist der bei der Rallye Zorn gefahren wurde dann ist es der den der Volker bei Stehr Sprint gefahren hat (selbes Kennzeichen), ich glaub nicht das die 20 Stück davon aufgebaut haben, is wohl noch der einzige und der andere wird fürs Racecamp genutzt


    jaja, war ja klar das mein lieblings OPC treter sich hier zu wort meldet. :)
    hab ja nicht gelästert sondern nur mal meine meinung geäussert das (WENN) das ganze OPC Gespräch mal richtig present wird in der szene er trotz 192serien ps einen sehr schweren stand hat. Nix gegen den Corsa aber sei doch mal ehrlich...... was war denn los die letzten Jahren mit Opel. Viel BlaBla und letztendlich kam doch nie wirklich was bei rum. Mir wäre es ja auch lieber wenn Opel mehr im Gespräch wäre (positiv) versteht sich :)



    Gruss
    Dremel

    facebook.com/Stahlus.Rennsportzellen

  • mit schwer liegst du schon richtig, mächtig schwer is er auf jedenfall :)


    manche mögen lieber negative PR und Opel hat die scheinbar am liebsten sie sorgen immer dafür das es reichlich davon gibt.
    kaum gibt es nen kleinen Aufwind und schon is wieder alles scheisse bei denen :(


    die guten Manta und Asconazeiten sind leider vorbei, zum Glück hat man immer noch die Erinnerung daran und ein paar tapfere Streiter bei den regionalen Rallyes!!!



    was is eigentlich aus dem Knüpfer mit dem Astra OPC geworden, hab den nur einmal gesehen live aber das Auto war nicht ganz ohne??

    go Fast or go Home ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!