Rallye im Fernsehen :: Termine, Sender, ...

  • Erstmal vielen Dank an Christian Glück, das nenn ich mal aktuell und schnell. Da brauch ich nämlich nicht am Donnerstag um 20:00 vor der Kiste zu sitzen und nichts Kommt. Ich gebe Ralph-Mario zu seiner Kritik zum Teil Recht. Der Rallyeinteressierte Zuschauer, denke ich, wird schon zuschauen auch wenn die Übertragung später kommt. Ich nehme mich selber als Beispiel - bei Sport1 stimmen ja auf jeden Fall schonmal die angekündigten Sendezeiten im Großen und Ganzen. Da setz ich mich auch um 23:... Uhr hin und schaue weil mich das geschehen interessiert. Da ist es erstmal zweitrangig ob deutsche Fahrer mitfahren oder nicht. Wichtig ist für mich das überhaupt was gesendet wird. Ich hab jetzt seit gut 25 Jahren Privatfernsehen und möchte nicht die Stunden zählen die ich bei Eurosport umsonst vor der Glotze gesessen habe weil um 0:05 was von der Rallye kommen sollte, dann aber Snooker bis zu abwinken kam. Da hab ich mich schwarz geärgert. Was bei Eurosport gut funktionierte war die IRC und deren Übertragung. Und der trauer ich bis heute nach. Gruss Jörg

  • Wer außer den Fans schaut denn Abends um 22/23 Uhr eine Zusammenfassung. Vor allem am Wochenende...der normale Zuschauer schaut da was anderes oder verbringt den Abend in der Kneipe. Wenn man wirklich Leute für den Sport begeistern möchte, dann verstehe ich nicht, warum man nicht regelmäßig versucht die Live-Stages zu übertragen. Die Rechte sind ja offensichtlich vorhanden und Live-Prüfungen bieten wesentlich mehr Action. Mit ner Zusammenfassung lockt man heutzutage keinen hervor... zumindest in meinem Bekanntenkreis haben sich mehr Leute für die Monte Carlo Live-Stage am Donnerstagabend interessiert, als für die darauffolgenden Zusammenfassungen! Ok, ich weiß Sonntagmittag ist für den Doppelpass reserviert, aber es bieten sich die Saison über noch weitere Übertragungen an anderen Tagen und Zeiten an.

  • WRC plus hat jetzt auch angepasst.


    LIVE STAGE SS12: Rally Sweden 2016 expected on
    13.02.2016 09:00 UTC


    LIVE STAGE SS16: Rally Sweden 2016 expected on
    13.02.2016 12:30 UTC


    LIVE STAGE SS21: Rally Sweden 2016 expected on
    14.02.2016 11:00 UTC

  • guckt sich das eigentlich jemand von sport 1 selber an ? Für so eine "Arbeit" würde jeder aus der/dem Firma / Sender fliegen.

  • Super Fernseher auf Aufnahme 19:15- 19:45.
    Vorspann mit Armin Kremer danach
    Rückblick der Monte danach
    WERBUNG danach
    ca 3 Minuten Schweden
    und dann war auch schon die halbe Stunde vorbei.


    DANKE an Sport1 für diese tollen 3 Minuten.
    Da nützen alle Erklärungen vom Herrn Glück nix mehr. Das ist einfach total unprofessionell. Punkt


  • Und nicht mal bis Schweden.... Na Herr Glück, was haben wir den wieder für Ausreden, keine aktuellen Bilder,
    Ü-Wagen im Schlamm stecken geblieben, Herr Engesser kalte Füße durch die Turnschuhe... Auweia...
    Sollte wohl wieder allgemeinverständlich für die vielen neuen Zuschauer sein..
    Da lieber vermüllte Container...

    SKODA-KÖNIG RALPH-MARIO I.

  • Ich fand das ganze auch sehr ärgerlich. Wenn man gesagt hätte "Vorbericht Schweden und Rückblick monte" dann wäre die Übertragen (mal abgesehen von dem übertieben langen Webeblock) ja ok gewesen. Aber es hies ganz klar "Highlights Tag 1 Rallye Schweden" und DAS war Etikettenschwindel.

  • Ich möchte ja keinem was aufschwatzen, aber die 5 € im Monat fürs WRC+ lohnen sich wirklich! Vor allem kann man die Zusammenfassungen anschauen wann man mag und ohne Werbeunterbrechung. Nicht zu vergessen sind die 2 Live-Stages die heute übertragen werden + die Powerstage morgen um 12 Uhr!

  • Ich möchte ja keinem was aufschwatzen, aber die 5 € im Monat fürs WRC+ lohnen sich wirklich! Vor allem kann man die Zusammenfassungen anschauen wann man mag und ohne Werbeunterbrechung. Nicht zu vergessen sind die 2 Live-Stages die heute übertragen werden + die Powerstage morgen um 12 Uhr!


    und wenn man die Live-Stage nicht schafft, kann man jederzeit re-live gucken.
    und der Kommentat hat Hand und Fuß (ist aber engl.)

    Tausche Volleyballschläger gegen W-Lan Kabel

  • Und dann setzt man sich nochmal zur Monte bei kubica onboard ins auto und kocht ogier mal eben ab^^
    Es lohnt sich wirklich. ..



    Aber warum ich eig poste...


    Bin grad auf dienstreise in England und kann in free tv (channel 5) eine stunde rallye schweden pur schauen...mit bericht von collins crest backflash to mikkelsens first viktorie etc. ..nach 16h sehr entspannter Feierabend


    Wie bekommt man den in D rein?
    Reicht der receiver mit der länderkennung?

  • Servus zusammen!
    Also bloß weil man hier versucht ein paar Dinge klar zu rücken und Abläufe erklärt, die vielleicht der Allgemeinheit nicht so bekannt sind, dann heißt das "Heulpostings".
    Aber okay, da muss man hier wohl drüber stehen. Was ich hiermit auch tue, denn sonst würde ich mir die Mühe nicht machen hier auch ein kleines "Schweden-Fazit" zu ziehen: Gut, über die Freitagssendung kann man diskutieren, da waren in der Tat nicht so viele aktuelle Bilder drin. Alles was wir bis dahin an WP's hatten haben wir in den 2. Sendungsteil gepackt, der im Übrigen 6 Minuten lang war. Das endete bildlich nach dem Vormittagsloop mit dem grafischen Zwischenstand, informativ aber mit Ausfall Meeke und Probleme bei Latvala (nach seinem Antriebswellenschaden, den wir im Bild hatten). Die nächsten frischen Bilder kamen um 19:00 Uhr, da mussten wir mit Kommentar und Tonabmischung fertig sein um die Sendung per Satellit pünktlich zu überspielen. Ja, wir haben da auch versucht "magaziniger" zu sein, wie der Reifenbeitrag mit Armin Schwarz, der den Unterschied von "Monte-Spikes" und "Schweden-Spikes" beleuchtete, wir waren auf der Rennbahn in Karlstad, am Hagfors Sprint und bei Värmulsasen und haben uns von der Situation vor Ort ein Bild gemacht. Davon kam auch einiges in der Sendung vor. Ja, auch der Veranstalter Olsson kam zu Wort, VW-Motorsportchef Jost Capito und Herr Ciesla vom WRC Promoter, der eine Abkehr aus dem Värmland als Möglichkeit erachtete. Ich weiß nicht, ob das vorher schon mal so in eine Kamera gesagt wurde.
    Also kurz gesagt: Das war ne richtige Zitterpartie ob gefahren wird oder nicht und das haben wir dokumentiert.
    Ja, und es gab einen Monte-Rückblick als ein Top-5-Ranking, auch mal was anderes. Ich sags mal so: Wir haben mal was ausprobiert! Wir bekamen positives und negatives Feedback. Was ist denn daran falsch? Allen machen wir's eh nicht recht. Nur nebenbei: Einen Ü-Wagen haben eh nicht, ergo kann keiner steckenbleiben!
    Und zum Thema live bei WRC +: Ja, die machen das richtig gut, haben auch immer einen Experten mit dabei. In Schweden war's der Co von Mikko Hirvonen, Jarmo Lehtinen. Sowas müssen wir schon aus sprachlichen Gründen anders lösen.
    Und dann noch gemäß dem schwäbischen Sprichwort, obwohl ich kein Schwabe bin, "nix gschwätzt is gnua g'lobt", so gab's zumindest hier am Samstag und Sonntag keinerlei Beschwerden. In sofern sollte das gepasst haben.
    Wir waren m.E. topaktuell, hatten alles drin, die Sendungen hatten, denke ich, "drive" und, ja, der Sender war auch zufrieden. Mit allen drei Tagen!
    In diesem Sinne,
    bis zum nächsten "Heulpost" ; )
    Christian Glück

  • @ Christianglueck
    Lass die nörgler nörgeln, denen die Sendung nicht passt die sollen in Zukunft den Fernseher auslassen. Ich bin jedenfalls froh wenn Sport 1 bei jedem WM lauf und an allen 3 Rallye Tagen etwas berichtet.
    Ja die freitags Sendung war nicht ganz so wie erwartet aber trotzdem ok und immerhin gab's doch paar news und die Samstag und Sonntag Sendung war ohne wenn und aber Top gelungen.
    Bei jeder Veranstaltung extra eine einstündige live Übertragung von der super special oder Power Stage wäre natürlich noch eine Steigerung ;)

    DO IT SIDEWAYS !

  • Geht doch mal bitte nicht so hart mit Christian Glück ins Gerricht. Ich finde es gut das er sich hier so offen äußert. Es ist halt nicht alles perfekt, aber daran muss halt gearbeitet werden. Trotz allem finde ich gut wie du Stellung zu der ganzen, teilweise auch gerechtfertigten Kritik nimmst.👍🏽

  • Hallo ins Forum!
    Die Sendezeiten für die Rally Mexico:
    Fr. 04.03. 19:45-20:15 Sport1
    Sa. 05.03. 18:00-18:30 Sport1
    So. 06.03. 19:00-20:00 Sport1+ live
    Mo. 07.03. 00:15-00:45 Sport1


    Viel Spaß!
    Christian

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!