Beiträge von rallyegünni

    Danke an @ moellesch, er hat angerufen!


    Mitlerweile weis ich das der Wagen ursprünglich komplett weiß lackiert war und nicht eingespachtelte Gruppe 2 Verbreiterungen hatte.
    Es fehlen mir aber leider immer noch alte Fotos vom Wagen - wer kann helfen - @ Archimedes vieleicht !?


    Günni

    Hallo


    Zu diesem Thema hatte mich am Donnerstag, den 20.6. jemand angerufen, ich glaube es war moellesch.
    Da ich zu der Zeit auf einer Feier war, konnte ich kaum etwas verstehen.
    Ich wollte mich am Tag darauf bei ihm melden, was ich aber wegen einer Verbrennung am Füß leider nicht konnte.
    Jetzt finde ich die Telefonnummer nicht mehr !
    Es wäre schön, wenn du dich nochmals bei mir melden würdest!


    Vielen Dank
    Günni

    Zuerst möchte ich mich herzlich bei allen bedanken, die Infos zu diesem "Hainbach" Kadett beigetragen haben.
    Ich habe den Besitzer des Briefes und der möglichen Teile des Fahrzeuges nicht nur per Mail, sondern jetzt auch über ein anderes Forum angeschrieben. Leider habe ich immer noch keine Antwort erhalten!


    Ich fände es schade, wenn ein Fahrzeug mit einer Historie und eben den Hersteller Eintrag "Hainbach", nicht wieder aufgebaut würde.
    @ moellesch, hatte dir per pn meine tel Nummer zukommen lassen, würde mich gerne malö über das Fahrzeug unterhalten!


    Günni

    Wie in der Überschrift beschrieben suche ich Bilder solcher Fahrzeuge, die auf Opel Caravan Basis in den 70ger und 80ger Jahren von Werken oder Tunern zu den Rallyes benutzt wurden.
    Zb. von Opel Euro Händler Team, Irmscher, Mattig, Wickenhäuser, Mantzel,usw. Auch Servicewagen von Kadett Cup Teilnehmern oder ausländischen Tunern wie Conrero, Carenini usw.
    Ebenso wären auch Bilder von solchen Service- Fahrzeugen interessant, die mit Sponsorendesign eingesetzt wurden, wie Sachs, Bilstein, Mobil, Rotmanns, AC Delco usw, also eben alles was mal für alte Opels Service gemacht hat.
    Für eure Mühe schon großen Dank im Voraus!


    Günni

    Hallo
    Schon lange her, das ich diese Suche für einen Jungen Mann gestartet habe.
    Da er wenig vom Motorsport versteht und durch Meisterschule kaum Zeit hat, bin ich damals für ihn tätig geworden.
    Ich habe ihm per Mail mitgeteilt, das du Infos über dieses Auto hast.Leider hat er sich bis heute nicht bei mir gemeldet, keine Ahnung ob da bei ihm noch Interesse besteht.
    Es wäre schade, da der KFZ-Brief (Fahrzeughersteller Hainbach Schotten !!)und einige Teile, unter anderem noch der 100 Liter Alutank dieses Autos in seinem Besitz ist. Ob er auch die Karosse oder zumindest noch Fragmente davon hat ist mir nicht bekannt.
    Wenn es ihn momentan nicht interessieren sollte, ich persönlich würde mich aber über Bilder dieses Fahrzeugs freuen!


    mfG
    Günni

    Hallo Wilfried
    Die RKA 1987 bin ich auch gefahren, war für mich die letzte Rallye bevor ich mit dem Sport aufgehört habe.
    Leider sind meine Fahrtunterlagen auch verschwunden!
    Das einzige was noch vorhanden ist, ist die komplette Ergebnisliste.
    Wenn du die brauchst kann ich sie dir gerne leihweise zuschicken.


    Günni

    Hallo
    Toll was hier alles noch so auftaucht!!
    Die Saison 1987 war unsere erfolgreichste, aber auch letzte als aktive Rallyefahrer.


    oliver
    Vielen dank für die tollen Bilder (Startnummer 25) hätte nicht gedacht das da nochmal was auftaucht-gibt es da noch mehr und kann man die bei dir bestellen?


    @rallyewilly
    Danke für die Listen ! Leider sind meine Fahrtunterlagen aus 87´ alle nicht mehr vorhanden.
    Ich hätte natürlich sehr großes Interesse an Bildern und Ergebnislisten aus diesem Jahr von folgenden Veranstaltungen, da wir in der Saison die ADAC Gaumeisterschaft Nordrhein und den Westdeutschen ADAC Rallyepokal gewonnen hatten - vieleicht hat da noch jemand alte Unterlagen:


    31.01.87 intern. Rallye Rhein-Maas
    ? ? ? intern. Rallye Ahaus
    27.04.87 intern. W.-Lippe-Fahrt (haben wir jetzt)
    ? ? ? intern. Weser-Egge-Rallye
    27.06.87 intern. Rallye Münsterland
    ? ? ? intern. ADAC Rallye Nord-Hessen
    17.10.87 intern. Rallye Siegerland-Westerwald
    ? ? ? intern. Rallye Lahn-Dill


    Gruß Günni

    Hallo
    Vieleicht ist der Peter ja selber hier anwesend !
    Er ist seit 1977, also 35 Jahre aktiver Motorsportler.
    Wenn er selber nichts zu meinem Anliegen sagen kann - wer weiß etwas über einen von ihm im Rallyesport eingesetzten Kadett C GTE mit 4 Ventil Kopf original Opel! Kein 400er Kopf sondern der Kopf, der werksseitig den Herrn Röhrl zur Verzweiflung gebracht hat!
    Er hat nach meinen Recherchen den Kopf irgendwann nach Scandinavien verkauft !
    Gibts den noch und vor allem würden mich Bilder von diesem Motor (bitte nur die von Peters Motor) interessieren !
    Natürlich hätte ich auch gerne Fotos vom Kadett, wo der Motor zwar nicht zu sehen ist, aber mit sicherheit drin ist!


    Günni

    bekanntlich gibts viele Menschen die ein Problem mit links und rechts haben.
    Für einen Beifahrer ist das fast tödlich!
    Da gabs in den späten 70ger ein Team mit diesen Schwierigkeiten. Man einigte sich auf unverwechselbare Angaben des Beifahrers - meine Seite oder deine Seite!
    Hat so lange funktioniert bis der Co mal völlig durch die Tüte war und vorlaß - 350 äähhhhhm - unsere Seite !!


    Ergebnis - Hecke auf, Hecke zu !


    Hat sich wohl tatsächlich so ergeben.:cool:
    Günni

    ....vielen lieben Dank für die Erklärungen und die schönen Fotos !!!!
    Da habe ich mich doch zu weit "aus dem Fenster gelehnt" !:(


    Jetzt bin ich schlauer und der Threadstarter weiß jetzt wer die Wette verloren hat !
    Danke Gruß Günni

    Das mit der Westfalen-Lippe würde mich stark interessieren, kannst du das mit Fotos oder Starterlisten/Ergebnislisten belegen?
    War der Einsatz dann mit einem Werksauto oder ein privater Einsatz ?


    Günni

    Die Gruppe 1 und die Gruppe 1b Kadetten hatten keine Verbreiterungen.


    richtig, nur Gruppe 2 und 4 Hatten die runden Kotflügelverbreiterungen.
    Opel hat allerdings auch Kadetten in den seriennahen Gruppen eingesetzt, allerdings wäre es mir neu, das W. Röhrl jemals mit solch einem Auto gestartet sein soll !
    Sollte bei den Modellen W. Röhrl als Fahrer angegeben sein ist das historisch nicht korrekt!


    Fotos von den Modellen würden mich aber interessieren !
    Gruß Günni

    Hallo
    Wir (Günter Eberlein/Ulrike Eberlein) sind 1987 unsere letzte Saison gefahren bevor wir den Helm an den Nagel gehängt haben.
    Deshalb bin ich auf der Suche nach Bildern, auch bewegte.
    Gefahren wurden die Läufe zur intern. Gaumeisterschaft Nordrhein und zum intern. Westdeutschen ADAC Rallyepokal.
    Zum Fahrzeug:
    Kadtt C GTE Gruppe G weiss/gelb mit Sponsoren Franken Rallyetechnik und Rotex Teppichboden.
    Kennzeichen DU-TJ 68
    Insbesondere würden mich Bilder von unserer zuletzt gefahrenen Rallye , die RKA 87 interessieren.
    Aus diesem Jahr gibte es eine DVD die ich auch besitze, aber wir sind dort leider nicht zu sehen.


    Bin für jeden Hinweis dankbar und würde mich auch über Fotos aus den Jahren davor freuen!


    Gruß Günni
    PS. gibts hier im Forum noch Leute aus der aktiven Zeit von damals die ich kenne könnte ?