Beiträge von Braunbaer

    Am Dienstag haben wir uns nach Terrarien umgesehen für Einsiedlerkrebse oder Skopjone.
    Micha fand am Montag abends ein sehr schönes Terrarium 1,30 x 1,43 x 053 m.
    Er rief den Verkäufer an, der nicht weit von Annweiler weg wohnt.


    Wir fuhren dann hin haben uns das Terrarium angesehen.
    Das Terrarium ist für Regenwaldbewohner.


    Wir sagten noch spaßeshalber, man könnt ja fragen was da drin war und ob ers her gibt :pfloet


    Nach anderthalb Stunden stand dann fest:


    - Terrarium mit kompletter Ausstattung (Beleuchtung, Pflanzen, Beregnungsanlage, komplette Elektrik,l Zeitschaltuhren, Steckerleisten etc.) - Lebender Inhalt :D
    - Aussengehege für den lebenden Inhalt (1,60 x 1,00 x 50 ca.)
    - 10 Terrarien und 2 Becken sowie einem Baum (fürs Wohnzimmer) für den lebenden Inhalt
    - Kleinkram (Pflanzen etc.)


    Alles zusammen 300,-- Euro



    Achja, der lebende Inhalt ist ein männliches, adultes, gut 2 1/2 Jahree altes Pantherchamäleon (Furcifer Pardalis) in bestem Zustand, fit farbenfroh und vor allem HANDZAHM!!! :D


    Ausserdem hat der kleine den Spleen, sich gleich mal bei jedem auf den Kopf zu setzen, was es auch bei Micha, Claudia und mir gleich tat und sich dabei sichtbar wohl fühlte.


    Am nächsten Montag haben wir einen Transporter gemietet und holen alles ab.


    Hier noch ein Bild vom großen Terrarium:



    hat nix mit Rallye zu tun aber Kommentare sind erwünscht

    ganz einfach mein vater möchte ja wieder einen Lancer CAO fileicht sieht ja einer vom forum zu fälig einen der verkauft wird.
    da mein vater (Willy Braun) hier ein paar kennt wolte er das ich die bilder hier rein setze.

    Zitat

    Original von warum
    JA JA, iss schon klar, der vater wars.
    man kann sich auch mit gewalt lächerlich machen.
    überhaupt was soll das ganze ..........


    ich wohn z.b nicht mehr in annweiler und hab auch keinen führerschein.

    Gestern nach Dienstschluß, befuhr mein Vater eine kleine Landstrasse, dort ist Tempo 50 angesagt, die ich auch einmal ausnahmsweise fuhr.
    An einer Einmündung auf eben diese Vorfahrtsberechtigte Strasse auf der sich mein Vater befand, kam plötzlich und unerwartend ein Peugeot 205 angerauscht. Laut Polizei hatte er beim Aufprall Tempo 70 darauf.
    Die Tachoanzeige stand auf 70KM/H.
    Peng da lag der Lancer nach einem 3 fachen Überschlag auf dem Kopf liegend im Gebüsch.
    Dank den Halbschalen und den Hosenträgergurten hing er mit dem Kopf nach unten im Lancer.
    Den Gurt konnte er selbst nicht öffen, da durch mein Gewicht das Schloß sperrte.
    Erst durch die Hilfe von anderen Autofahrern gelang es diesen zu öffnen und er konnte durch die Seitenscheibe, welche fehlte das Auto verlassen.
    Bei ihm wurde im Krankenhaus am linken Sprunggelenk ein Bänderriss Anriss festgestellt und bis jetzt habt er auch keine anderen Schmerzen.
    Bei dem Verursacher haben sich 3 Personen leicht verletzt.


    Hier nun die Bilder von heute beim Abschleppunternehmen aufgenommen:


    Die Unfallstelle:


    Der Unfallverursacher:


    Hier sieht man den Tacho er steht bei Tempo 70:


    Man muss noch dazu sagen, dass auf dieser Strasse auf der sich der Peugeot befand verschiedene Verkehrszeichen stehen, Vorfahrt gewähren, ein Andreaskreuz für einen unbeschrankten Bahnübergang und welche, die ich nicht einsehen konnte.


    Nun kommen Bilder vom Lancer:


    von hinten kann man ihn noch gebrauchen

    so wie es aussieht hat der EVO II Heckspoiler überlebt


    So sieht es innen aus.

    Das war einmal ein Lancer CAO.

    Hallo Hallo,


    Wir haben Modellauto-Motorsport-Meerschweinchen-Wellensittich-Lego-Computer-Zimmer


    Und genau um die Modellautos solls jetzt mal gehen...


    nachdem wir diese Woche die Regalsysteme ausgebaut haben (inzwischen sinds 28 laufende Meter Regalfläche (250 - 300 mm breit) sowie die Vitrine und eine Fensterbank) haben wir heute mal gezählt


    Hier das Hauptregal
    Hier stehen neben diversen 1/18ern und weit mehr als 100 Matchbox und Hot Wheels auch meine Sikus, insgesamt mehr als 350 Stück, teilweise bereits 40 Jahre alt. Auch unsere Schuco-Modelle in 1/72 und 1/43 sind hier beheimatet:


    Regal 1


    Das Motorsportregal


    Hier stehen meist Rallyeautos (1/87 - 1/18, teils mit originalen Autogrammen), aber auch alles andere, was irgendwie mit dem Thema Motorsport zu tun hat, ob Accessoires oder eben Autos:
    Mein reich
    Regal2


    Das zweite Regal:


    Hier steht alles was sonst nicht eingeordnet werden konnte, u.a. Michas MASK-Sammlung aus den 80ern und auch weitere 1/18er und 1/24er. Im Vordergrund: Die Legomodelle meiner Maus aus Ihrer Kindheit, die haben wir alle rekonstruiert, war nen ganzes Stück Arbeit. Der Tisch ist übrigens eine Glasplatte auf einem alten DTM-Slick:
    Regal 3


    Der Mitsu-Schrein
    Unser Allerheiligstes... weit mehr als 100 Mitsubishi-Modelle, jede Menge Prospekte, Pins, halt alles, was sich zum Thema Mitsubishi finden lässt:
    Mitsubishi



    Die Sonderausstellung: Galant
    Meine kleine Sonderausstellung von insgesamt 13 Galant-Modellen, vom allerersten in Deutschland erhältlichen bis hin zum EA0 ist alles dabei. u.a. auch ein 1/87-Modell des E10 als arabische Feuerwehr (ja, auch sowas gibts)


    Galant



    Die Fensterbank mit 2 1/24ern und diversen Matchbox hab ich nicht fotografiert.



    Insgesamt befinden sich im im Besitz meiner Maus und mir (alle in diesem Zimmer) zur Zeit

    1271 Autos




    Na, wer kann das toppen?




    die Legos haben wir auch mal gezählt und geknipst...insgesamt sind es 92 Autos / Flugzeuge / Schiffe:
    Legos


    Die 92 Legos sind bei den 1271 Autos NICHT mit eingerechnet!