Beiträge von Niclaas

    Sucht sonst noch jemand einen Grund, um sich für die BuBi anzumelden?


    Wie wäre es mit dieser Insider-Information:


    4 verschiedene WPs - 3x AE, 1x Rundkurs (1,5 Runden) - 33 WP-Kilometer, davon 30 verschiedene Kilometer


    Am Nachmittag werden dann die gleichen Prüfungen gefahren.


    Also schnell anmelden und jede Menge Spass haben!
    Ein paar Teilnehmer können wir nämlich noch gebrauchen.

    Tease mal was mehr an :)
    Also Zuschauer WP diesmal kein Rundkurs ?
    Und wie war bei euch das Wetter? Wirds rutschig in der Hölle?


    Na ja ... wir fahren ja keine WP doppelt - daher haben wir schon mindestens einen Rundkurs.
    Um genau zu sein: 3x AE-Prüfungen, 1x Rundkurs > alle vier Prüfungen anders als in 2016! Viel Spass beim Schreiben. :-))


    Wie jedes Jahr geben wir mit dem Besenwagen alles. Aber das IVG-Gelände bleibt das IVG-Gelände. Rutschig kann es immer mal werden. :-)
    Und beim Wetter gilt es abwarten und Tee trinken.

    Kurzer Hinweis für die Medienvertreter:
    Ihr seit natürlich auch dieses Jahr wieder herzlich willkommen bei unserer Veranstaltung!
    Bitte denkt daran, dass für eine Berichterstattung vor Ort eine Akkreditierung erforderlich ist.


    Die hierfür erforderlichen Unterlagen findet Ihr auf unserer Homepage unter
    http://rallye-bubi.de/fuer-pressevertreter/


    Achtung: Ihr müsst dieses Jahr bis zum Mittwoch vor der Veranstaltung (15.06.) bei uns "genannt" haben.


    Also meldet Euch bitte zeitnah, wenn Ihr zur Buten un Binnen kommen wollt.

    Möchte nochmal einen großen Dank an Eure Helfer an den DKs und ZKs richten, die wir so angesteuert haben. Einige haben echt böse den Regen abbekommen und hatten keine Schutzvorrichtungen. Dazu noch die Kälte durch die späte Uhrzeit ...


    Also, bitte reicht das an die Jungs (und Mädels) weiter.

    So langsam nähert sich die Rallye und damit auch unser Nennungschluss.


    Nur noch 2 ganze Tage!!


    Die Nennungliste bietet noch genug Platz. Zwar fehlen die ganzen Youngtimer (diese kommen als ein Block im Nachgang auf die Liste), jedoch scheinen wir etwas hinter dem letzten Jahr zu liegen.


    Also bitte schaut Euch erneut die Ausschreibung unter http://www.rg-bubi.de an.


    Immerhin haben wir die Anregung von 2012 ernst genommen. Wieder 3 Wertungsprüfungen, ein Rundkurs und Ihr wolltet etwas glatteren Asphalt - und auch den haben wir gefunden.

    Noch eine wichtige Nachricht für alle Camper unter Euch.


    Das Ziellokal Schweizerlust hat seine Campingmöglichkeiten erweitert und bietet ordentliche Stellplätze mit festen Anschlüssen und Duschmöglichkeiten an.


    Für alle die vor Ort Ihr Zelt oder Wagen aufschlagen wollt:
    Meldet Euch bitte kurzfristig direkt bei der Schweizerlust an. Nicht das der Platz eng wird.


    Telefon Schweizerlust
    05023/588


    Vielen Dank.

    Hier einige Eckdaten:


    WP 1 = Sprint über 5,27 Kilometer
    WP 2 = Sprint über 4,75 Kilometer
    WP 3 = Rundkurs über 7,47 Kilometer


    Jede WP wird zwei Mal in einer Veranstaltung gefahren, so dass die erlaubten 35 WP-Kilometer fast optimal ausgenutzt werden.


    Wenn ein Beifahrer nun Angst vor dem Rundkurs hat ... wir fahren eine Runde plus Ausfahrt.


    Für alle, die das IVG-Gelände nicht kennen und auch den Masters Lauf in Sulingen verpasst haben, hier mal ein Inboard von YouTube....


    [video=youtube_share;5FBo7R2B5WM]

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    [/media]


    Mehr Informationen unter http://www.rg-bubi.de/


    PS: Noch 30 Tage bis zum Start.

    So, uns liegt endlich die Genehmigung vor und damit starten wir unsere Online-Nennung.


    Alle wichtigen Infos findet Ihr unter
    http://rg-bubi.de


    Den direkten Link zur Ausschreibung findet Ihr hier:
    http://rg-bubi.de/rallye/home.…ibung-2013.htm#dxcontinue


    und hier geht es zur Online-Nennung:
    http://rg-bubi.de/rallye/home.nsf/dx/online-nennung.htm

    Und das beste: in nur noch 43 Tagen geht es los!



    PS: Nennungsschluss ist der 15.06.2013.

    Liebe Teilnehmer,


    vielen Dank für Euren Start bei unserer Rallye und vor allem vielen Dank für die schönen Rückmeldungen. Es ist gut zu erfahren, dass die Mühen der vielen Helfer am Tag der Veranstaltung und in den Tagen und Wochen davor, Erfolg brachte.


    Uns ist natürlich auch das ein oder andere über die Tage aufgefallen, wo wir noch besser werden können. Sicherlich waren wir am Freitag gegenüber unserer Gaststätte etwas unpräzise als wir meinten "ein paar Essen werdet Ihr ausgeben müssen". Mit so vielen Gästen hatten sie nicht gerechnet - schön, dass der Beamer so gut angenommen wurde. Ich denke, aus dem Freitag wurde gut gelernt und so funktionierte der Samstag in meinen Augen sehr gut. Auch die Parkplatzsituation haben wir in den Griff bekommen.
    Sicherlich ist uns auch einiges verborgen geblieben.


    Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns ein Feedback gibt. Lob ist natürlich gern gesehen, aber ebenso würden wir uns über konstruktive Kritik freuen. Unser Blick ist halt ein anderer als Eurer aus dem Cockpit.


    In diesem Sinne freuen wir uns, Euch auch im Jahr 2013 bei uns begrüssen zu dürfen.


    Mit motorsportlichem Gruß
    Niclaas Suling
    (Rallye-Orga)


    [email protected]

    So.....nun sind es nur noch 19 Tage und die ersten 24 Nennungen sind eingegangen...dazu noch die Starter der Youngtimer Rallye Trophy. Das ist doch schon mal ein ganz guter Start.


    Wir werden bei der Rallye 105 Streckenposten an der Strecke haben - im besten Fall natürlich doppelt besetzt. Wäre natürlich wünschenswert, wenn die gelbe Flagge nicht zum Einsatz kommt. Ansonsten gibt es noch viele Helfer rund um die WP ohne die es auch nicht geht - ich sag nur mal Zeitnehmer, Starter, WP-Leiter, Feuerwehr, Arzt und Krankenwagen...um nur einige zu nennen. Sport- und technische Kommissare haben wir natürlich auch für Euch eingeladen.


    Eure Nennung könnt Ihr hier abgeben:
    http://www.rg-bubi.de


    Wir freuen Euch auf uns!


    PS: Starter aus der EU sind herzlich willkommen. Das Prädikat hat unsere Veranstaltung!

    wie kann man das verstehen?
    die bubi/visselfahrt fahren wir sowieso, langjährige youngtimertreue...


    Nabend M.Jansen,


    in der Ausschreibung findest Du die Details zum Nenngeld. Auszug:


    4.4 Nenngelder / Nenngeldpakete
    Mit freiwilliger Veranstalterwerbung:
    EUR 125,00 bis Nennungsschluss für eine Veranstaltung
    EUR 170,00 bis Nennungsschluss für beide Veranstaltungen
    Nachlass „Zwei fahren – Eine bezahlen“ für - Teilnehmer aus dem Ausland - Starter des Masters-Laufes „42. ADAC Rallye Stemweder Berg“


    Das bedeutet, dass Teilnehmer der ADAC Rallye Stemweder Berg nur 125,- Euro bezahlen müssen.
    Wer das Wochenende vor der BuBi noch einen Masters Lauf gefahren ist, muss unter der Woche viel Schrauben, um am Samstag wieder bei uns zu starten. Dieses wollen wir mit etwas Nachlass honorieren.