Beiträge von Spezi137

    Dytko ( http://www.protocars.pl ) ist nicht der einzige Anbieter........


    http://www.evolve-motorsport.com


    Bin mir noch nicht sicher, wie ich das finden soll. Toll aussehen tut es def., auch wenn ich bei nem Swift (sah am Samstag den ZMR-Swift bei der NÖ-Rallye) immer mit einer "Säge" rechne und nicht mit dem knallenden ALS eines EVO´s.


    Klar die Kisten kosten viel weniger als ein R5, vor allem im Unterhalt.........ob es sich durchsetzt hängt wohl auch stark davon ab, ob sowas als Klasse zügig in mehreren Ländern zugelassen wird. Wenn die Kisten zu schnell sein sollten, werden die grossen Hersteller eh zügig Druck aufbauen um ihr Geschäftsmodell zu sichern.


    Bei Evolve wird auch Subaru-Technik EJ20&EJ25 verbaut........die Technik gibt es ja teilweise sogar immer noch neu zu kaufen.

    Ich finde sie nicht so attraktiv und ich dachte hier kann man seine Meinung offen vertreten


    Natürlich darfst Du deine Meinung haben - die kann und will ich dir ja gar nicht verbieten.


    Die Sardegna is für 3 Jahre fix und die bauen die Rallye auch gerade stark um, damit der Lauf noch besser wird.


    Vorteil auf der Insel - da geht das ohne Volksaufstand der Grünen oder anderer Aktivisten/Weltverbesserer, da is jeder Sarde Rallyefan und die sind sehr froh, wenn die WRC gastiert.

    Am Besten hätte ich es gefunden, wenn noch ein Schotterlauf wie Sardinien entfällt.. so hätte man Deutschland in den Juni rücken können und wäre dann in die Sommerpause gegangen..
    Meine Meinung


    +


    Der Wegfall von Sardinien/Schotter anstatt Spanien und der Termin dort hätte mir aucj sehr gut gefallen



    Sardinien für die Deutschland streichen??? Ihr wart offensichtlich noch nicht dort, sonst würdet ihr nicht auf sowas kommen.

    Ich glaube du willst die Antwort nicht hören... Weil die Erze geile Strecken hat und die 3 Städte leider nicht mehr...


    Ich trauere auch den alten Zeiten nach, aber bei aller Skepsis sollten wir der Rallye in der neuen Gegend doch erstmal eine Chance geben.


    Klar Oberhinkofen und Metting laufen nicht mehr......aber warten wir doch mal ab, was man an neuen Prüfungen gefunden hat.


    Schimpfen können wir hinterher immer noch........

    Und was kommt da raus?


    Ich kenne „Olymp“ seit der 3-Staedte persoenlich und ja, er hat diese Domain und mehr bei der genannten Firma bzw. mir geordert......nicht mehr und nicht weniger.


    Hat doch nicht automatisch zu bedeuten, dass ich und/oder das Team rund um Speedlife-Motorsport dahinter stehen.......




    Servus


    Alex./Spezi

    Lass uns doch teilhaben :) Jemand dessen erster und in der Folge 90% der Posts sich um Herrn Koch drehen, der sich die Likes im unbetrittenen Koch Lager Hansmaik und Spezi beidseitig immer rundherum reicht, sollte uns nicht für dumm verkaufen sondern darf sich sich ruhig als Guerrilla-Poster outen, ist doch nicht schlimm.


    Ich für mich kann dazu nur sagen, dass ich den User "Horch" nicht persönlich kenne (auch keinen Verdacht habe, wer das sein könnte).
    Horch ist also mit Sicherheit kein gesteuerter Poster in unserem Namen. Wäre es so, würden wir es wohl dezenter aufziehen. ;)


    Sollten wir belastbare Fakten bez. der Saison 2018 zu verkünden haben, wird das sicher geschehen.



    Schönes Wochenende!

    Ja mei, mir hamm halt die Zeitnahme gscheit geschmiert..... :D


    Aber im Ernst, NEIN natürlich nicht (bevor hier wieder was aufkommt)
    Mandel hat fast gleichzeitig zum Abflug von Max sein Auto an anderer Stelle auf St. Salvator grob weggeworfen - deshalb wurde abgebrochen und es gab errechnete Zeiten.......direkt danach Regrouping & Service......neuen Scheinwerfer und Front rangebaut und weitergefahren.


    Da haben wir einfach auch mal Glück gehabt.........

    Gibt genuegend Leute die das machen koennten, aber im Gegensatz zu frueher muss man sich heute von unbelehrbaren Zuschauern oftmals anpoebeln lassen, wenn man sie z.B. auf Sperrflaechen hinweisst, oder es werden Anweisungen kpl. ignoriert - kann verstehen, dass da die Motivation bei den potentiellen Helfern sinkt.

    Ja ich hatte dummerweise ne ADAC-Jacke an als ich durch den Servicepark ging und wurde deshalb mehrmals auf die Problematik bez. Eintritt angesprochen. :D
    So wurden Leute bei Salvator 1 und bei Salvator 2 an gleicher Stelle jeweils um 5 Euro erleichtert - wurde mir zumindest so erzählt - da werden die Leute sauer, klar.
    Warum kein Fanpackage schnüren, Programmheft und Parkplatz für die ganze Rallye für 15 oder 20 Euro und gut is. Würde auch den Aufwand verkleinern, da man das via Vorverkauf oder sogar via Webshop erschlagen könnte.


    Zum Thema Abbruch in AT wurde da zwar was von Nebel, Nässe und Schutz der Fahrer kommuniziert - aber ich meine, dass is nur die halbe Wahrheit. Ich glaube eher, dass man durch die starke Verzögerungen Richtung Ende des Zeitfensters der Genehmigung gekommen ist und deshalb beschlossen hat die WP zu canceln, wohlwissend, dass nicht alle restlichen Starter rechtzeitig durch die WP kommen würden.
    Man will ja evtl. in 2019 auch wieder in AT fahren - also kann ich das schon verstehen......

    Genau diese Systematik hat auch dazu geführt dass die Walhalla-Rallye auf dem Truppenübungsplatz Oberhinkofen ein Ende fand, da sich solche Summen kein Ortsclub mehr leisten kann.



    Oberhinkelstein ist mittlerweile auch nicht mehr in Besitz der Bundeswehr, sondern ist an den Landkreis "abgetreten" worden, also kein Truppenübungsplatz mehr, sondern Naherholungsgebiet.


    Also selbst mit Umweltgutachten und allen Gelbbauch-Unken als Rallyefans, wird man da keine Genehmigung bekommen.


    Wenn man bedenkt, dass die Rallye mal München-Wien-Budapest geheissen hat........ :mad: