Beiträge von Phius

    Vielen Dank für die Rückmeldungen.


    Dass die DVDs so unterschiedlich sind, liegt ganz einfach daran, dass ich bei der Franken-Rallye so gefilmt habe, wie ich es gerne mache. Verschiedenste Blickwinkel usw.
    Bei der Walhalla-DVD habe ich mich gezwungen, möglichst alle Fahrer zu filmen, was einen dann ganz schön einschränkt und zeitlich wahrscheinlich nur bei der Walhalla möglich ist.

    Nochmal zur Klarstellung:
    Onboardaufnahmen von der Franken-Rallye: Scheidhammer + Schütt + Richert
    Onboardaufnahmen von der Walhalla-Rallye: Stock + Schütt + Richert


    Die Onboardaufnahmen vom Team Richert / Prillwitz kommen zusätzlich auch noch auf die DVD!! Vielen Dank dafür an dieser Stelle.



    Tja, fürn Alois ists wirklich bitter, dass er nicht mitfahren durfte / konnte.

    Servus, Schotterfans!


    Ab sofort kann die offizielle DVD der Franken- und Walhalla-Rallye bei mir per e-Mail bestellt werden: [email protected]
    Einfach als Betreff "DVD Franken/Walhalla-Rallye" angeben und die Lieferadresse reinschreiben.


    Die DVD beinhaltet:
    - Interviews von den Veranstaltern und einige Fahrerinterviews
    - viele Bilder von der Strecke
    - diverse Onboardaufnahmen der Teams:
    Scheidhammer / Trautmannsberger (Opel Kadett E)
    Schütt / Bayer (Toyota Corolla GT 16V)
    Stock / Stock (Porsche 911SC "Safari")


    Die Doppel-DVD kostet 10€ plus Versand.
    Nach der Bestellung erhaltet ihr eine Antwort-Mail mit den Kontodaten.


    Ein Trailer kommt die nächsten Tage als Vorgeschmack.

    Servus,


    ich hab vor, heuer in Franken filmtechnisch groß aufzufahren und suche einen Abnehmer für die Aufnahmen, der eine DVD veröffentlicht.
    Weiß jemand, wer die offizielle DVD macht??


    Für die Onboards baue ich mehrere Fingerkameras ein, außerdem will ich auch ein paar Fahrerinterviews machen. Außenkamera will ich natürlich so viele WPs wie möglich schaffen und als besonderes Schmankerl bei der Sprungkuppe eine Kamera in den Schotter eingraben. :D

    Die DVDs von riwe sind ja wirklich nicht schlecht, die könnten auf TW1 locker als Beitrag gesendet werden.


    Allerdings bin ich persönlich nicht gerade zufrieden mit der Kontaktfreudigkeit. Auch wenn Herr Riedl momentan Land unter ist, ich warte schon seit Oktober auf eine versprochene Gegenleistung für meine zur Verfügung gestellten Aufnahmen. Auf mehrere Anfragen bekam ich kein Echo mehr und habe einen Haufen Filmmaterial hergeschenkt, das man wohl auf der einen oder anderen DVD finden wird.


    Schade, dass so gute DVDs auf diese Weise zustande kommen.

    Wann kann jetzt gevotet werden??


    P.S.: Ich finde es fast besser, wenn auch in Zukunft immer zwei Monate zusammengefasst werden, das zieht sich immer ewig hin, bis alle Videos beisammen sind.

    Ja, die Homepage gibt nicht so viel her, das stimmt. Aber als ich vor 2 Jahren da war, hat es sich auf jeden Fall rentiert, da sind wir auch ohne Infos angekommen und haben eine super Show erlebt :D . Vor allem dankm Scheidhammer, der dieses Jahr auch wieder dabei ist.
    Heuer schauts so aus:
    9:00 Uhr Sprint A
    13:00 Uhr Sprint B

    Servus,


    gibts irgendwo eine Homepage oder irgendwelche Infos über den Rallyesprint in Plattling?? Der müsste am Montag, den 3.Oktober stattfinden. Mich würde interessieren, wer startet.
    Pius.

    Clemens, mein Beitrag fehlt auch noch (phius_alpi-orientali.wmv).


    @all:
    Für die Mühe sollten wir uns mal überlegen, wie man sich bei Clemens bedanken kann, so viel Arbeit für nichts.

    Servus,


    war schon mal jemand bei der Alpi Orientali??? Ich könnte ein paar Infos gut gebrauchen. Die Homepage gibts ja wirklich nicht viele Infos her! Wo bekomme ich ein Programmheft her?? ?(


    Bitte helft mir möglichst schnell, weil ich schon am Sonntag nach Österreich in den Urlaub fahre und dann von dort aus zur Alpi Orientali am 26. und 27. August.


    Viele Grüße,
    Pius.

    Servus,


    so ein Wettbewerb würde mir auch super gefallen in Anlehnung an die Top-Fotos von den DRM-Läufen.
    Das Problem ist aber, dass es noch viel mehr verschiedene Video-Formate gibt als das bei Fotos der Fall ist und vor allem: Wer stellt den Serverspeicher zur Verfügung??? Bei Fotos findet man noch leicht kostenlose Server für die paar kb, da denke ich, wirds bei Videos schon happig.
    Grundsätzlich aber eine super Idee!!