Beiträge von S.Enzweiler

    Das wird sicherlich mega geil!!!!!!
    dieses Jahr sind zwar"NUR"10 starter in der F-1300,( inden letzden beiden Jahre waren es immer noch ein paar mehr) aber immerhin noch mehr als bei den meisten anderen rallyes!!!!
    ich freue mich schon richtig,auf die beste 200,neben oberehe im Ganzen Jahr!!!!!
    5 WP`s,sind es dieses Jahr,hoffe nur, dass der RK 2mal gefahren wird!!!!!!


    MfG Sebastian

    Ich bin meist auch total nervös, bevor es richtig auf Zeit geht. ;)
    Ich habe immer das gefühl irgendetwas vergessen zu haben.(Stifte, Bordkarte usw.) :(
    Aber wenn es dann heißt 5.4.3.2.1.LOS!!!!!,dann ist alles vergessen und ich konzentriere mich so gut es geht auf meinen Schreib.Und Ecken, über die ich mir vorher noch sorgen gemacht habe, stellen sich als nicht so schlimm raus, wie befürtet.*G* :D
    Und nach der WP, kommt meist die Frage"Wie,schon durch"? ;)
    Nach der Siegerehrung, will ich eigentlich auch nur eines, in mein BETT! :)


    MfG

    Ldt004


    dort wo ich stand, ( r2 abzw.150m , R1 Haarnalel über L2+ nicht weit vom Ziel entfernt)
    Haben Zuschauer sich die Birne mit Alkohol voll laufen lassen, sich einfach vor gedrängelt Leute weggeschubst und ihren Müll liegen lassen.Kein Wuder,dass viele diesen Sport nicht unterstützen, wenn es nach jeder Rallye so aussieht.
    Es waren ca 10 Leute,die sich nicht benommen haben.
    .Aber der Rest hat sich gut benommen.
    Ich stand halt im inneren der Kurve, bei diesen Idioten.


    MfG

    War echt eine Tolle veranstaltung!
    Nur die meisten zuschauer waren totale Vollidioten, aber dafür kann nun wirklich keiner etwas!


    Es waren nicht wirklich viele Teams am Start, aber die, die am start waren, waren echt toll.Ein haufen Heck und allradler.....
    Echt geile Show!


    PS:Hat jemand bilder von dem Team Enzweiler+Haag(Swift GTI weiß) und dem Team Reiland+Haag(Polo blau Start NR.46 glaube ich)????


    Wäre schön, wenn mir jemand ein Bild zukommen ließe.


    MfG


    euer Sportsfreund Sebastian

    Das Heck ist meiner Meinung nach nicht das schönste.


    Aber die Front sieht super aus.Die Frontscheinwerfer ähneln denen vom neuen 7-er oder 5-er BMW.oder etwa nicht?????


    Aber in jedam fall eine bereicherung für den Sport.


    MfG Sebastian

    Der Jürgen Haug ist 1991(glaube ich)schon einmal einen VW GOLF 1GTI in Rot-Weißer Lackierung gefahren.
    Ich besitze noch ein Video von der Rallye Fürst Dominik 1991, bei der man ihn sehen kann.Sieht eigentlich nicht schlecht aus, ist also bestimmt kein anfänger.....

    Wenn du diese super schönen Autos sehen willst, dann musst du schon zur Köln- Ahrweiler fahren, oder siehst vieleicht einen bei der Kempenich Rallye am 21.3.04


    Am besten wartest du mal die Nennung zur Rallye Kempenich ab!Ich denke schon dass einer dabei ist


    mfG

    Der sven hochwimmer hat seine Vauxhall Nova(Opel Corsa A)verkauft.(oder zumindest versucht zu verkaufen)
    Und startet nun in einem Opel Astra, es kann sein, dass er den Wagen gakauft hat, aber sicher bin ich mir nicht
    PS: Für alle die jetzt blöd machen wollen:Ich setze hier KEIN Gerücht in die welt, sondern außere nur meine Überlegung!!!!!!


    MfG


    euer sportsfreund


    sebastian

    Mal abwarten, nicht jeder ist gleich bein Saison autackt dabei.
    Die Diesel-Klasse ist noch relativ neu und es sind vieleicht manche noch nicht ganz fertig mit ihrem Diesel befeuerten Gerät.
    Ich denke, dass im Laufe der Saison noch der ein oder andere dazukommt.
    Und 2005 sind bestimmt mehr Diesel. Karren dabei.
    Ist eben erst eine neue Klasse.

    Ja, war ne böse Ecke , viel Splitt, man kam sau schnell an ca. 120 in unserem 110 Ps Auto. der unfall-Grund ist jedoch noch nicht genau festgestellt.
    Vieleich, war mein Fahrer(vater) einfach nur zu schnell und hat zu wenig gecuttet, oder es hat ein wenig Öl dort gelegen, das Auto hat so weit ich mich erinnern kann schonn vor der Kurve leicht versetz(gerutscht)
    Oder es hat uns in genau dem moment beim anbremsen die Antriebswelle weg gerissen und wir hattem keinen vortrieb mehr (die Antriebswelle rechts, war schn vor der Rallye nicht mehr ganz 100% gut.


    Ist aber auch egal die karre laüft und die neue Saison steht vor der Türe.


    MfG

    Ja, wieder einen 1300 Suzuki swift, aber in weiß, wurde umlackiert nach unfall, hat der mario Fuchs mittlerweile einen neuen Beifahrer????


    Also dann wird der Mario wieder sau schnell sein und alles abraümen...



    Na ja, dann wünsch ich dir mal eine Knitterfreie Saison 2004


    MfG

    Ich bin Heil Froh, dass bald wieder die neue Saison anfängt!!! :)
    es ist´wirklich extrem nervig, sich jeden Tag erst einmal durch 20 total unsinige Beiträge zu Klicken, um dann endlich etwas sachliches zu lesen.
    es sind sowieso immer die selben, die nur Schrott schreiben und versuchen sich auf Kosten anderer lustig zu machen. :(
    Ich denke mir dann immer"haben die denn keine Beruf, oder keine anderen Hobbies, oder vertuen die den ganzen Tag damit Sch... zu schreiben" X(
    ich hoffe nur, dass hier bald mal wieder etwas sachliches geschrieben wird...
    MfG Sebastian

    @ DKmot


    Die Pause im Intistriegebiet ist manchen zum verhängnis geworden(mir beinahe auch)


    Viele sind nochmal nach Kempenich gefahren, weil sie nach dem Einführungsrunden Aufschreib fuhren und haben dardurch die max.erlaubte Zeit überschritten.
    Also Wertungsausschluss....
    Mann muss höllisch aufpassen...
    MfG

    Ich hoffe, dass die WP Fuchshofen nocheinmal gefahren wird. wunder schöne Kehren und kurz vor dem Ziel hat sogar schon einmanl ein "Promi" in den Leitplanken gehangen, mit einem schönen ex-werks Kadett, der auch zu verkaufen ist.


    Ch.Schleimer im letzen Jahr.
    Und noch ein anderer schwarzer kadett.
    War ach jede Menge Splitt in der Kurve....


    MfG sebastian

    Ich bin die Rallye bereits 2-mal gefahren und die Prüfungen sind mega geil......
    sehr schnell ist der Rundkurs Müllenbach
    sehr eng die WP Fuchshofen mit ihren vielen Kehren.
    Die andere, den Namen weiß ich nicht mehr geht durch den Wald und ist sau schmierig.
    Dort hängen immer viele Autos im Graben oder an Bäumen...
    Man muss höllisch aufpassen, aber wenn man es nicht übertreibt, ist die Rallye kein problem.


    Schön ist sie auf jeden fall.(ist eine meiner Lieblingsrallyes).



    MfG Sebastian Enzweiler

    An sicherheit, sollte man auch nicht sparen....


    am besten kontrolliert man immer nochmal alles, z.B ob die sitze richtig festsitzen...
    Dazu gíbt es genug traurige beispiele...


    Kogler überschlag, eigentlich nicht schlimm 2-fache Rolle seitwärts, kein hohes tempo, Fahrer unverletzt, Beifahrer tot, weil er durch die hintere seitenscheibe flog, und vom auto gegraben wurde.
    Und dass NUR , weil der Sitz nicht richtig befestigt war.
    Und aus diesem Grund sollte man immer alles überprüfen.


    Rallye ist nun mal gefährlich.
    Und wenn man mit 180-200 auf eine Kuppe anfliegt und nicht genau weiß, ob diese voll geht,sollte man lieber etwas vorsichtiger machen
    (Soll jetzt nicht irgendwie böse gegenüber Peggy und Franco Decker erscheinen,ok) 8)


    aber wie heißt es doch so schon, aus fehlern lernt man, :P wenn man noch aus ihnen lernen kann.. :(


    Mit sportlichen Grüßen :D


    euer Sportsfreund Sebastian :P

    (Frag besser nicht, die Teile sind höllen teuer)


    20.000Euro ohne E-Teile...............................


    Junior Cup willst du bestimmt fahren..oder
    das kannste vergessen


    weil
    reifen sind sau teuer ca. 160 pro reifen


    Ca. 12 Reifen pro Rallye
    Sprit superplus 1.10 pro liter verbrauch im einsatz 20 oder mehr Liter auf 100.
    E-teile sind teuer am besten hat man eine neue Karosserie..
    Verschleißteile bremsen ca.3500 Euro
    mal ein neues Getreibe mal ein neuer motor
    sonstiges Zeug Felgen usw. alles teuer...........
    Startgeld 300 Euro
    essen Trinken
    Sprit für Tranzportwagen
    Unterhalt kosten
    Persönliche Ausrüstung
    Rennanzug ca.300 Euro
    Unterwäsche ca.100 euro
    gute Helme mit gegensprechanlage 500 euro




    Mein Tipp:
    1.Mach dir keine Hoffnung auf eine Große Rallye-Karriere
    2.erkundige dich erst mal z.B http://www.Rallycarsforsale.net
    bevor du hier noch 1000 Fragen stellst.


    PS: ist nicht böse gemeint aber erkundige dich eben mal zuerst, ist vieleicht 10min arbeit.
    Hole dir Link-Tipps und erkundige dich erst mal über diesen schönen(amateur) Sport



    MFG Sebastian