Beiträge von K.M. AirlifterRacing-Team

    Am 11.03.2018 findet unsere diesjährige Rallye statt.
    Ab diesem Jahr sind auch Fahrzeuge der Typen S2000/S1600 startberechtigt.


    Die WP's sind ähnlich 2017 lediglich kleine Änderungen stehen an.
    Natürlich bieten wir euch wieder 4 verschiedene WP's wovon lediglich eine ein Rundkurs ist.


    Der zeitliche Ablauf und die Organisation werden analog 2017 ablaufen.


    Auch die Räumlichkeiten sind die selben.


    Also nennt fleißig.


    Wir sehen uns im März.

    Sehr geehrte Damen und Herren,


    liebe Veranstalter,


    vielen Dank für Ihre Mails, die uns bzgl. der momentanen Situation in Bezug auf die Bearbeitungsdauer des KFP´s erreichten.


    Da derzeit durch die Vielzahl von KFP-Anträgen mit einer längeren Bearbeitungszeit gerechnet werden muss, erhalten Fahrzeuge, welche die nachfolgenden Bedingungen erfüllen eine vorläufige befristete Startberechtigung (KFP-Vorabbestätigung):


    Bedingungen:


    · alle nach StVZO vorgeschriebenen Einträge in den Fzg.-Papieren sind vorhanden


    · es wird kein Sondergutachten nach Paragraph 70 StVZO benötigt


    Diese Bestätigung wird durch die DMSB-Geschäftsstelle Abt: Technik ausgestellt sobald ein Antrag auf einen DMSB-Kraftfahrzeugpass beim DMSB vorliegt und sich in Bearbeitung befindet. Die Bestätigung ist befristet auf 2 Monate ab Tag Ihrer Ausstellung.


    Ein Muster der „Eingangsbestätigung zum Antrag auf einen DMSB-Kraftfahrzeugpass für Fahrzeuge mit Straßenzulassung (KFP)“ finden Sie für ihre Unterlagen anbei. Der Teilnehmer hat diese Bestätigung bei der Dokumentenabnahme vorzulegen.


    Wir wünschen Ihnen weiterhin eine erfolgreiche Vorbereitung und eine unfallfreie und erfolgreiche Veranstaltung,


    Beste Grüße / Kind regards

    Sehr geehrte Damen und Herren,


    liebe Veranstalter,


    vielen Dank für Ihre Mails, die uns bzgl. der momentanen Situation in Bezug auf die Bearbeitungsdauer des KFP´s erreichten.


    Da derzeit durch die Vielzahl von KFP-Anträgen mit einer längeren Bearbeitungszeit gerechnet werden muss, erhalten Fahrzeuge, welche die nachfolgenden Bedingungen erfüllen eine vorläufige befristete Startberechtigung (KFP-Vorabbestätigung):


    Bedingungen:


    · alle nach StVZO vorgeschriebenen Einträge in den Fzg.-Papieren sind vorhanden


    · es wird kein Sondergutachten nach Paragraph 70 StVZO benötigt


    Diese Bestätigung wird durch die DMSB-Geschäftsstelle Abt: Technik ausgestellt sobald ein Antrag auf einen DMSB-Kraftfahrzeugpass beim DMSB vorliegt und sich in Bearbeitung befindet. Die Bestätigung ist befristet auf 2 Monate ab Tag Ihrer Ausstellung.


    Ein Muster der „Eingangsbestätigung zum Antrag auf einen DMSB-Kraftfahrzeugpass für Fahrzeuge mit Straßenzulassung (KFP)“ finden Sie für ihre Unterlagen anbei. Der Teilnehmer hat diese Bestätigung bei der Dokumentenabnahme vorzulegen.


    Wir wünschen Ihnen weiterhin eine erfolgreiche Vorbereitung und eine unfallfreie und erfolgreiche Veranstaltung,


    Beste Grüße / Kind regards

    Der Motorsport Club Kempenich veranstaltet am 12.03.2017 seine 39.ADAC Rallye 70 Kempenich.


    Die Rallye führt anders als 2016 über annähernd 70 WP Kilometer.
    Dies erreichen wir durch eine zusätzliche WP.
    Also in 2017 vier WP's doppelt befahren.
    Die vierte WP ist komplett neu und wurde noch nie befahren.
    Natürlich bleiben wir unserem kompaktem Konzept treu und haben wieder alle WP's im Umkreis von 10km rund um unseren Veranstaltungsort.


    Auch 2017 sind wir wieder die Auftaktveranstaltung im ADAC Rallye Cup Region Süd.
    Natürlich ist uns klar das es aus gegeben Anlässen (Änderungen im Regelwerk) kein leichtes Jahr werden wird.
    Wir geben aber wie immer Alles, um euch eine Top Organisierte Veranstaltung zu präsentieren.
    Hoffentlich belohnt ihr unsere Bemühungen mit einem ansehnlichen Starterfeld.
    Wir würden es schaden finden, wenn alle Arbeit um sonst gewesen wäre und auch wir Irgendwann unsere Pforten schließen müssten.


    mit sportlichem Gruß


    Kevin Müller
    MSC Kempenich

    Mal ne Frage an den Veranstalter:


    In eurer Ausschreibung steht beim Nenngeld ein Betrag für einen vorzeitigen Nennschluss, aber im Zeitplan ist nur EIN Nennschluss (5.3) eingetragen...
    Bis wann gelten dann diese 180 € ???
    Vielleicht habe ich aber auch was übersehen.
    Mich interessiert es deshalb, weil wir nicht genau wissen ob unser M3 rechtzeitig fertig wird.


    Gruß Nico Weigert



    Vergünstigter Nennungschluss ist am 29.02.. Steht aber auch in der Ausschreibung:cool:




    Bis jetzt 40 Starter. Noch 1 1/2 Wochen. Wir haben noch Platz ;)

    16 Wagen sind schon etwas mau wenn Mann sieht das wir letztes Jahr über 20 hatten und über den Winter 10 neue Adams bei Holzer Motorsport aufgebaut wurden. Ich hab in Europas Nachwuchs Rallyecup Nr. 1, so bezeichnet Mann den ADAC Rallye Cup ja immer, dieses Jahr schon mit zirka 25 Permantnennungen genannt. Gute Ftage warum es dann doch nur 16 Nennungen gewurden sind. Autos gibt es ja mittlerweile in Unmengen. Bis zum 08.02 war Nennschliss zu ermäßigtem Nenngeld. Der Veranstalter nimmt jetzt auch noch Nennungen an, sollte es noch Interesse geben. mal sehen was dieses Jahr bei den Zitronen und Toyotas für Starterfelder zusammenkommen.


    Also ich sehe keinen Überschuss an Autos. Der Markt ist leer. Die alten Cup Autos haben Deutschland richtig CZ oder BeNeLux verlassen.


    So wie ich das sehe hat fast jeder Neueinsteiger ein neues Auto. Also, Kristensson, Sartor, Weiland, Dambach, Beattie, Huttunen, Novak, David und Hetz oder Hain hat ein Neues. Macht 9 Neue. Den 10. hat wohl Schmack.


    Die "alten" Fahrer fahren mit den Autos aus letzter Saison. Also Müller (2013er) von Gartzen (2013er) Stötefalke (2014er) Wacker (2014er) Ahman (2014er) Knapp (2015er).


    So ist bis jetzt mein Stand der Dinge. Wenn was anders sein sollte klärt mich gerne auf.

    "Stöte" kann ich hundertprozentig bestätigen! Tom Kristensson (S) und Nicola Sator (I) wurden vom Audex-Team (Guido Deppe) vorgestellt, die dürften auch dabei sein. Kevin Müller wird wohl auch wieder von Audex betreut. Ferner soll noch ein Tscheche auf einem Ex-"Stöte"-Auto dabei sein. Alle anderen wird die Nennliste zeigen, 1. Nennungsschluss ist erst am 08.02.2016.


    Wie kommst du nur auf Kevin Müller :confused:


    Ob der wohl fahren wird :cool:

    Immer wieder sonntags.
    Am 13.03.2016 findet wie jedes Jahr die ADAC Rallye 70 Kempenich statt.
    Allerdings in 2016 ohne Terminüberschneidung mit der Saarland-Pfalz Rallye!


    Wir sind sehr stolz darauf die Auftaktveranstaltung des DMSB Rallye CUP Süd zu sein!


    Natürlich hoffen wir darauf, dass Ihr alle rechtzeitig eure Autos fertig habt und den Weg zu uns findet.


    Wir würden uns sehr freuen, wenn die Sportsmänner und natürlich auch die Frauen aus Mittel- und Süddeutschland durch das Prädikat DMSB Rallye CUP auch zahlreich den Weg zu uns finden würden.


    Sobald weitere Infos Online gehen findet Ihr diese natürlich auch auf:
    http://www.msc-kempenich.de


    Also bereits vormerken!


    13.03.2016


    Rallye Kempenich am Nürburgring


    lg
    Kevin