Beiträge von Rallyereifen

    Sorry war in Gedanken immer noch bei der 3 Städte oder 3 Länder wie sie doch jetzt genannt wird ..es wird mit Sicherheit nicht einfach werden meinte ich da draus eine Länderübergreifende Rallye zu machen . Die Österreicher haben ja schon den Cut gemacht und von der Tschechen kann ichir auch nicht so Recht vorstellen das die da mitspielen Konzert .. um die Veranstaltung noch Mal aufzuwerten würde es Sinn machen den Teil Strecken und die Manpower der Niederbayern mitzunehmen aber der Graben zwischen AVD und ADAC ist nun Mal da und nicht kleiner geworden nach den Ereignissen rund um die Sachsen Rallye .. so ist das gemeint .. zur Rallye Mittelrhein muss ich sagen Hut ab das zu machen es wäre eine Sünde die Strecken der ehemaligen Rallye Deutschland verkommen zu lassen ...allen die da beteiligt sind drück ich ganz feste die Daumen .. das muß einfach klappen .. VG.

    Wird so geplant ...ja aber Mal ehrlich kann sich jemand vorstellen das die Nach arm aus Tschechien rüberkommen .. bei den geilen Veranstaltungen die die haben...Sicher die Strecken 2021 waren nicht schlecht . Aber wie ihr schon gesagt habt es wird evtl. dann doch eine 1 Länderveranstaltung werden . Und der Bauer Hans mit seiner Niederbayern Rallye dazuzu bewegen mit dem ADAC zusammenzuspannen kann sich glaub ich keiner so Recht vorstellen .. Der hat ja gesehen was rausgekommen ist mit der Sachsen Rallye in Zwickau.. Aber hätte und könnte ..abwarten wie es sich entwickelt...

    Weiß nicht wie m an reagiert wenn man seine Felle Davonschwimmen sieht ...und der Domi sitzt ja nicht auf dem Beifahrersitz.. es ist ja auch um einiges gegangen dort ergo ist der Kopf nicht so frei und da kann das schon passieren ...sollte zwar nicht aber ist halt geschehen.. hoffe nur das der Stoschek nicht den Stecker rauszieht irgendwann ... Hat eine geile Saison gefahren und sich bei der 3 Städte aus dem Fight vorne klug rausgehalten .. bis dahin sehr Professionell .. und halt in Zwicke auch Pech gehabt .. die Mechaniker haben vor dem Start im Service Park noch kräftigan der Bremse rumgeschraubt .. und ich denke das nagt dann schon ein wenig ... Aber hoffentlich nächstes Jahr auf ein neues .. Der Ford passt perfekt zu ihm ...

    was Woifeh gesagt hat is absolut richtig . Es hat sicher einen Grund warum Ihr Rallye schauen wollt .. eine Empfehlung wäre schaut euch bei einem Motorsportklub in der Nähe um wo ihr euch als Zuschauer dranhängen könnt . Oder besser noch bewebt euch mal als Streckenposten ..meist wird das so eingeteilt das man mit einem oder mehreren Erfahrenen Posten mitgeht bis manns drauf hat .. und dort werdet ihr richtig fitt gemacht für Rallye .. es gibt viele Möglichkeiten .. wir in Bayern machen es meist so das wir unerfahrene zum Zuschauen mitnehmen und über das ganze Prozedere mit Karten Wps usw. Dann reden da sind schon viele gute Freundschaften entstanden die alle noch bestehen auch nach vielen Jahren .

    JA lieber Rainer ..is leider so passiert mit dem Richter wir führen hinter einem Motorrad bei Vilshofen auf der B8 und das Motorrad wie auch wir waren Ornunggemäss unterwegs als kurz vor der Ampelkreuzung ein älterer Herr mit einem Merzedes den Motorradfahrer geschnitten hat das der an die Leitplanke fuhr und sich eine Verletzung am rechten Fuss zuzog .. der ältere Herr und was wir nicht wussten das Auto hinter uns waren gute Bekannte und wir wurden weil wir ein paar Aufkleber am Auto hatten gleich zum Taser abgestempelt obwohl wir gar nicht beteiligt waren sondern nur Zeugen ... daraufhin hat der Fahrer des Autos hinter uns auch Anzeige gegen uns erstattet ... weil sich seine Frau so geängstigt hat das sie nicht mehr mit dem Auto mitfahren konnte ... soviel mal zu dem einen Thema ...aber worauf ich hinaus wollte ist das der Teilnehmer Brainiac sich in meiner und einiger anderer User dieses Mediums doch mal seine Wortwahl überdenken sollte .. wir kennen uns .. aber du kennst mich anscheinend nicht mehr .. aber ich weiß schon warum ich solche Foren normalerweise nicht mit Komentaren bedenke .. du kannst mich ja gerne mal telefonisch kontaktieren wenn du willst dann kann man in aller Ruhe drüber reden ... sowas tut .an normal nicht aber ich mache letzt meine Nummer öffentlich 01758900476.. wünsche einen schönen Abend ...

    Hab ich mir gedacht ..man sollte nur mal auf Ihr Profil schauen alles kleinreden und besser wissen... ganz einfach egal welches Thema .. solche Leute wie sie kapieren es einfach nicht .. die Besserwisserei und das gelappe kann man nicht mehr hören ... anpacken was für den Sport tun das ist in so einer schwierigen Zeit gefragt.. Das Herr Oberlehrer geschreibe will fast niemand .mehr lesen.. machen sie es mal so wie ich und meine Sportkameraden setzen sie sich hin und. Machen sich Gedanken wie man der Familie helfen kann . ... Beispiel ein Junge mit Hüftkankheit war an den Rollator gefesselt hat sich aufgegeben ... ein kleiner Anstoss hat ihm Kraft gegeben wenn er es schafft bis zur 3 Städte wieder so fit zu werden das er das Ding wegschmeißen kann kann er mit Marian Griebl im Peugeot mitfahren.. der Rath Alex hat das dann final mit dem Ronni Leschorn ausgemacht .. und siehe da es war alles gut .. das war 2018 und der redet heute noch davon als wäre es gestern gewesen .. oder eine Krebskranke Frau im Endstadium wollte einmal in ihrem Leben noch mit einem Rennfahrzeug mitfahren.

    Ein Anruf bei Ruben Zeltner das ging auf dem Sachsenring auf dem ganz kurzen Dienstweg ... und da könnte ich noch von vielen solchen Sachen reden ...ich will aber nicht weil ich mich nicht in den Vordergrund drängen will ... das zufriedene Lächeln von all den Personen ist die größte Anerkennung die man kriegen kann ...und es hat nicht wehgetan ... hat man davon jemals was gelesen ...nein braucht kein Mensch das besserwisserisch Geschreibe .

    Ob jemand Fan war von einem Fahrer oder nicht hat nach dem Tot hier nix mehr zu suchen . Es is einfach tragisch genug wenn jemand wie er von uns geht egal wie . Fakt ist so hat einmal ein Richter zu mir gesagt ...Ihr Motorsportler werdet erst gescheiter wenn man euer Hirn von Baum kratzt.. Zitat Ende.. und das finde ich ist eine Aussage die man sich sparen kann.. am Ende des Tages ist jeder Unfall ob auf der Strecke oder im öffentlichen Strassenverkehr tragisch genug und hinterlässt viel Leid und Schmerzen da sollte man sich mit egal welchen Aussagen zurückhalten .. Ich habe hier versucht das höflich auszudrücken .

    Ach Leute anstatt rumzu mosern müssen wir inzwischen froh sein irgendwas zu bekommen .. aber ich für meinen Teil schick so was an potenzielle Fans die noch nicht ganz infiziert sind .. wir sollten drauf schauen wieder mehr Fans am Start zu haben dan. Wird auch die Akzeptanz unseres Sports wieder steigen .. und seid doch einfach froh das der Domi die Rallye gewonnen hat .. endlich wieder ein deutscher Sieg im Ausland .. und leicht war das beileibe nicht ..