Beiträge von peter g

    Litermonti, das mit der Auswertung machen wir so, wie Du es gepostet hast.
    Mit den Penalties machen wir nicht.

    Allerdings macht es mir keinen Spaß mehr, da neuerdings ständig meine Postings ausgebremst werden, mit der Moderatoren Prüfung erscheinen die erst bis zu einer Woche später.


    Deshalb:


    a. Die Ergebnisse der Läufe werde ich hier hochladen: http://internetracer.de/
    b. Die Kommunikation läuft ab jetzt nur noch über: http://steamcommunity.com/groups/internetracer


    Ich werde das auch auf der Ligaseite https://www.dirtgame.com/uk/le…eague/19451/internetracer vermerken.


    Gruß Peter

    Ich habe noch ein Tipp für die Reparaturoption: Man kann mit Taste 16 (so bei mir) sich vom Team Vorschläge für die Reparaturen geben lassen. Seit ich diese übernehme kommt das Auto bisher auch an.
    [MENTION=4854]Corsa-Spezi[/MENTION], ich weiß jetzt nichtwas Du meinst. Ich bremse bei meiner Grafikkarte die FPS auf 60 mit dem msi-afterburner Tool für Nvidia Grafikkarten, das hat auch den Sinn, das die Karte nicht unnötige Berechnungen im Huntergrund macht und hat den schönen Nebeneffekt, die Temperatur ging 10-12 Grad runter.

    Ab 20:00 Uhr startet eine neue Rally, diese läuft bis Mittwoch mit 12 Etappen und ohne Wertung. Allerdings noch keine Änderungen für die Setups und Mechaniker vorhanden. Das wird erst was, wenn Codemasters aus dem Urlaub sind. Diesmal ist Gruppe A vs. Gruppe B RWD am Start. Also los Jungs und schmeißt das Auto nicht so schnell in die Tonne, ist eine sehr anspruchsvolle Streckenauswahl

    [MENTION=7327]compitech[/MENTION]: nur bei den Schnellen, wirst Du schneller :)
    Ich bin schon dabei mir Gedanken über die nächste Saison zu machen. Aber das muss irgendwie auch jedes mal einer auswerten. Und wir können froh sein, dass Litermonti sich so um die schnelle Klassen-Auswertung kümmert. Es gibt halt noch keine automatische Möglichkeit, so etwas einzustellen. Das einzige was ich in der nächsten Saison schon eingeplant habe, ist, dass die Hilfen ausgeklammert und mehr Etappen pro Event gefahren werden. Ich kann bis jetzt zusätzlich "Penalties" vergeben, womöglich für die Benutzung der Hilfen. Es zeigt halt, dass das Game mit den computergesteuerten Hilfen schnell zum Arcade-Rennspiel verkommt und man sich tatsächlich weniger anzustrengen braucht. Gerade auf den feuchten DE- und Monteetappen. Vor allem wird ABS eingesetzt, für Autos wie den MKII oder die 60er, lol, das war in meinem Escort (kein MKII) nicht vorhanden.

    Kann man sich auch schlau machen, indem man auf der Ligaseite auf einen Fahrernamen klickt. Da bekommt man das Profil angezeigt und einige Infos mehr, wie z.B. die Ligen, wo der Fahrer fährt.

    Dateien

    • fahrerprofil.jpg

      (44,72 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Stimmt, der Koch hat gefehlt, deswegen musste ich an den Würstchenbuden öfter mal halten. :cool: Wir müssen uns noch ein wenig gedulden, bis der Patch dafür angeboten wird. Ich habe meinen Lauf einfach, ohne vorher viel zu üben durchgezogen. Ich muss sagen, das ich in mehreren Ligen unterwegs bin und man sich vorübergehend daran gewöhnen kann. Meine Zeiten waren auch ganz passable, obwohl ich keine Hilfen anhabe, trotz einem Salto auf der 2. einen Dreher auf der Monte und paar Schneewehentreffern mit Drehern liefs ganz gut.

    =) Ich habe ein FUN Event ohne Wertung erstellt. Geht bis Sonntag, nennt sich Neujahrsrace, für alle, die dabei sein wollen, viel Spass.
    Und noch was, ich habe versucht einzustellen, dass die Rally wie gewohnt läuft, doch:


    seit patch V1.00 sind drei neue Ligaeinstellungen hinzu gekommen:
    -Owned Vehicles
    -Career Engineers
    -Vehicle Tuning
    Aber es fehlen noch die Buttons zum Einstellen.


    Deshalb wird es nich möglich sein, die Techniker für Reparaturen mitzu nehmen, die streiken sozuzusagen bei bester Bezahlung. Also macht euch mit einem Schraubenschlüssel, Vorschlaghammer und Radkreuz auf die Piste und bietet den Zuschauer eine gute Show :D

    :cool: Wow, so eine tolle Reportage wieder einmal. Ich komme viel herum, in Sachen Dirt Rally, aber solche Reportagen und Auswertungen gibts nur hier. Und das ist eine super Sache :cool:


    Ich freue mich riesig, dass die Eventzusammenstellung soviel Anklang gefunden hat und auch viele Leute mtgefahren sind. Ich bin ein wenig in Zeitnot und wünsche euch allen deshalb gleich mal ein schönes Weihnachtsfest. Ich melde mich an den Feiertagen wieder und werde die nächste Rallymeisterschaft ankündigen.

    Schön, dass der Kampfgeist nicht verblasst ist, nach solchen Missgeschicken. Kann ein Lied davon singen. Bei mir steht ein DSL-Anbieterwechsel für morgen an und ich hoffe, dass alles wie geplant läuft. Dieser Termin ist auch noch dummerweise knapp vor Weihnachten. Hatte beim letzten DSL-Anbieterwechsel gleich einen Ausfall über mehrere Tage. Also wünsche ich noch viel Spaß bei der laufenden Rally.

    Meine lange Monte Prüfung lief ganz gut, wäre da nicht kurz vor Schluss die links 4 mit Abhang rechts gekommen. Also wieder keine Punkte, dabei hab ich gerade so richtig Spaß gehabt...


    Mich würde mal interessieren wie viele aktive unter uns sind? Von einem weiß ich es vom Forennick her nur.


    Das ist schon ca. 30 Jahre her :)

    :) [MENTION=12146]molzmichel[/MENTION]: Ah, jetzt ja.
    -----


    So läufts, wenn man nicht genau hin schaut: Ich stelle andauernd das Wheel neu ein und ärgere mich über wieder ein unvollständiges Update. Aber, wie soll ich sagen, nachdem ich auf der neunten, in Gordolon ... mein Auto auf die Seite gelegt hab´, sah ich am Shifter als etwas blinken. Und da, bin ich endlich auf die Idee gekommen, was ich sonst immer anderen vorschlage: Prüfe zuerst, ob die Kabel, ob auch alle dran sind, abziehen und neu einstecken bei USB-Anschlüssen, geht das ja, auch wenn der PC an ist. ... und siehe da, das Wheel funktioniert wieder prächtig, nur muss ich jetzt die Setups alle wieder neu machen. Hab sogar danach in Col´d Turini Depart ne Bestzeit hinlegen können, jetzt kann ich aufatmen, aber leider zu spät entdeckt, woran es lag.

    Ich habe mich heute selbst raus gekegelt, Dreher in Oberstein und Salto mit Treffer am Zaun und Zeitstrafe in Sweet Lamb. Somit hab ich den Anschluss an die Spitze verpasst und den schnellen Jungs einen ganz schönen Vorsprung gegeben. Thats live.

    Ähm, ich würde das erstmal lassen, da Codemasters jede Veränderung am Spiel als Cheaten wertet und Spieler sperrt. Ob jetzt Skins dazu zählen, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Du sprichst mir aus der Seele, besser hätt ich´s nicht kommentieren können. Vor allem, kann ich mir in meinem Alter, auch nicht die ganze Stage merken, die der Co so früh ansagt, dass es viel später erst eintritt. Und teilw. auch plötzlich in anderer Sprache. Da wird noch vieles nachgepatcht werden müssen. Das mit den Pacenotes wäre sowas von Genial, wenn´s das für Dirt Rally auch gäbe. Ok, genug geschimpft, ist halt im Moment so... Man muß sich halt an die "Chinesen"-Zeichen :rolleyes: halten, die stimmen.
    Und das mit dem Workshop funktioniert, habs ausprobiert. Man abbonniert ein Setup, hat dann, sowie man ins Setup geht die Einstellungen vor Augen, auch die im erweiterten Setup. Nur fehlen halt die Hinweise weshalb man das so macht. Und wenn, dann in "Slangenglish":o

    [MENTION=12146]molzmichel[/MENTION], hast Du auch für die Schneerallye in Schweden eine schöne Hilfestellung in Sachen Setupschrauben auf Lager. Ich fand Deine Erklärungen neulich sehr hilfreich und hoffe, dass durch solche Tipps die Rally´s noch Spannung erhalten.:o