Beiträge von mpiro

    Hier mal ein sehr schönes und gelungenes Onboardvideo vom Schorch!


    https://www.facebook.com/ungek…/videos/1971349079788998/
    Mittlerweile schon 75000 mal angeschaut!


    Die Tage machen wir den Kassensturz fertig und werden sehen was bei der Veranstaltung rausgekommen ist! Vorab schon mal DANKE an alle die irgendwie zu der Veranstaltung beigetragen haben! Ich finds einfach nur geil wie sich aus unserer Schnapsidee damals so eine geile Veranstaltung mit soooo vielen Helfern und Unterstützern entwickelt hat!

    Ich war gerade etwas irritiert dass es hier dazu noch gar keinen Thread gibt.


    Am 9.9.2017, also nächste Woche Samstag, findet der nun 6. proWIN Raceday in Heusweiler / Kutzhof statt!





    Was ist der proWIN-Raceday ?
    Mittlerweile sind wir, das proWIN Racing Team, beim insgesamt 6. proWIN Rallyesprint angekommen. Die Idee dahinter ist eigentlich ganz einfach: Wir wollen den spektakulären Rallyesport den Fans noch näher bringen als es bei Rallyes möglich ist. Daher haben wir die einmalige Möglichkeit geschaffen, dass Zuschauer auf dem heißen Platz in echten Rallyefahrzeugen platznehmen können.
    Da uns dies nicht genug war, wollten wir auch noch mit der Veranstaltung etwas Gutes tun. Daher haben wir beschlossen, dass wir für jede Mitfahrt eine Spende von 10€ in Empfang nehmen. Zusätzlich werden alle Einnahmen aus Getränke- und Essensverkauf dem Spendentopf beigesteuert. Auch haben wir viele Partner die uns, egal in welcher Form, unterstützen.
    Die gesamten Spendeneinnahmen werden dann einer ortsansässigen Institution (Kindergärten, Kitas o.ä.) zu Gute kommen. Bisher konnten wir bei den letzten 5 Veranstaltungen Spenden von über 40.000€ so mit sammeln!


    Wie läuft das Ganze ab:
    • Ihr kommt einfach zu unserem Rallyezentrum oder gleich an die Strecke
    • Ihr könnt im Rallyezentrum euch bei der Anmeldung einen Haftungsverzicht nehmen, ausfüllen und anmelden. Ihr erhaltet einen Mitfahrtsschein. Eine Mitfahrt ist erst ab 14 Jahren möglich!
    • Ihr stellt euch dann im Einstiegsbereich in die Schlange. Jeder Mitfahrtsschein besitzt eine Nummer und ihr seht dann einen Counter der die aktuelle Nummer anzeigt.
    • Ihr könnt auch euren eigenen Helm mitbringen, was die ganze Sache etwas beschleunigt.
    • Wenn Ihr dann dran seid, werdet Ihr mit Hilfe unserer Anschnallprofis angeschnallt und dann gehts schon Richtung Wertungsprüfung.
    • Am Start angekommen, müsst Ihr noch einmal euren Mitfahrtsschein vorzeigen und dann kanns losgehen. Ein einmaliges Erlebnis für einen guten Zweck



    Hier ein paar Eckdaten:
    • 5 km lange spektakuläre Wertungsprüfung mit allem was das Rallyeherz begehrt
    • 3 bewirtete Zuschauerpunkte
    • 130 fleißige ehrenamtliche Helfer
    • 50 Rallyeautos
    • 3000 Besucher (vielleicht werden es diesmal sogar noch mehr)
    • Die Fahrten finden von 09:00-12:00 und von 13:00-18:00 Uhr statt



    Ein Auzug aus der Starterliste von 50 Rallyefahrzeugen:
    - Willi Stumpf BMW M3 E30
    - Georg Berlandy Opel Kadett C
    - Stefan Schulze Subaru Impreza
    - Rüdiger und Renè Wolf Porsche 911 & Opel Manta B 400
    - Kai Stumpf BMW E30 320is
    - Jürgen Jochum Lancia Delta Integrale
    - Peter Jäger Ford Escort MK2
    - Andreas Dingert VW Golf 3 Kitcar
    - Sascha Winter BMW M3 CSL
    - Und evtl noch weitere Highlights!



    Anschrift Rallyezentrum: Barbarastraße 45
    66265 Heusweiler/Kutzhof


    Homepage: www.prowin-raceday.de
    Facebook: https://www.facebook.com/proWIN.Raceday/

    Und hier kommt die Liste der Vip/Vorwagen, auf die ihr euch freuen könnt:


    VIP 12- Ingolf Winter - BMW M4 GTS DTM
    VIP 11 - Norbert Krämer - Trabant
    VIP 10 - Andreas Günther - Opel Ascona A
    VIP 9 - Erhard Halbgewachs - MB 190 Evo 2
    VIP 8 - Sascha Meyer - BMW M3 E36
    VIP 7 - Dominik Conrath - Opel Kadett C
    VIP 6 - Dieter Beck - BMW E30 M3
    VIP 5 - Willi Stumpf - BMW E30 M3
    VIP 4 - Jürgen Lenarz - BMW E30 M3
    VIP 3 - Oliver Ziegler - Toyota GT86 R3
    VIP 2 - W.D. Ihle - Audi Quattro Gruppe B
    VIP 1 - Patrick Gengler - Subaru Impreza WRC
    000 - René Mandel - Ford Fiesta R5
    00 - Michael Gräff - Toyota Corolla AE86
    0 - Frederik Hauswald - Opel Adam Cup


    Hier bin ich :)


    Schaut bitte mal im Spam Ordner nach bei euch. Die Mails sind alle rausgegangen. Wenn nichts gefunden wird bitte kurz an mich wenden, ich schick euch den Link zu... [email protected]


    Seid doch froh dass wir über Nacht den Service wieder ins Leben gerufen haben. War dieses Jahr aufgrund mehrerer Umstände eigentlich gar nicht möglich!


    Also haut auch mal ein Lob an den Veranstalter raus!

    Cool bleiben... bis auf die Verlegung vom Service Platz, Showstart und evtl. Shakedown wird sich doch nicht viel ändern. Ich vermute auch dass es nicht zum Bostalsee geht, sondern etwas zentraler!
    Aber wenn man, wie im Pressetext vom Mag beschrieben, den guten Draht zur Landesregierung hat die das Ganze auch noch fördern, sollte man die Gelegenheit nutzen. Der Gau wird sich wohl personell verstärken müssen, aber hat auch schon andere Geschichten gemeistert!


    Warten wir es mal ab!

    :::Starterliste:::



    000 Sascha Meyer - BMW 328i Türkentaxi
    0 Sascha Winter/Sascha Meyer - BMW M3 Jeff
    1 Sascha Winter - BMW M3 CSL Crystal
    2 Jörg Broschart - Mitsubishi Lancer Evo 9
    3 Marijan Griebel - Opel Adam R2
    4 Uwe Gropp - Citroen DS3 R3
    5 Frank Färber - Ford Escort RS2000
    6 Heiko Hahn - BMW M3 Compact
    7 Nils Kühle - Mitsubishi Lancer Evo 8
    8 Steven Gisch - Mitsubishi Lancer Evo 7
    9 Michael Bieg - BMW 320is
    10 Willi Stumpf/ Kai Stumpf - BMW 320is
    11 Willi Bus - VW Golf 1
    12 Alexander Gräff - Opel Kadett C
    13 Andreas Brocker - Ford Sierra Cosworth
    14 David Preis - Ford Sierra Cosworth 4x4
    15 Uwe Gropp - Peugeot 208
    16 Jürgen Schumann - Ford Escort RS 2000
    17 Peter Jäger - Ford Escort BDA
    18 Oliver Ziegler - Toyota Corolla AE86
    19 Stefan Schultes - BMW M3 Compact
    20 Dieter Beck - Opel Kadett CQP
    21 Marco Fleischmann - Opel Astra GSI 16v
    22 Oliver Selmikeit - Opel Kadett GSI 16v
    23 Stefan Schulze - Subaru Impreza
    24 Wilfried Brunken - Mitsubishi Evo 10
    25 Tarek Hamadeh-Spaniol - Suzuki Swift
    26 Max Schumann - Suzuki Swift
    27 Sven Langenfeld - Ford Fiesta R2
    28 Achim Herrmann/Alex Herrmann- BMW
    29 Rolf Dietzen - Mitsubishi Evo 4
    30 Marcel Baldauf - BMW 325i
    31 Dominik Conrath - Opel Kadett CQP
    32 Dennis Urgatz - Suzuki Swift
    33 Tim Wacker - Opel Adam Cup
    34 Helmut Beckmann - Mitsubishi Evo 8
    35 Michael Gräff - Toyota Corolla AE86
    36 Arno Schmitt - Opel Manta B
    37 Herbert Schmitt - Audi Quattro
    38 Patrick Kühler - Citroen ZX
    39 Alexander Kazmierczak - Renault Twingo
    40 Stefan Schwarz - VW Golf 2
    41 Lukas Meter - Citroen Saxo
    42 Lukas Meter - Citroen DS3 R1
    43 Eve Wallenwein - Citroen DS3 R1
    44 Dieter Beck - Toyota Corolla
    45 Andreas Menzner - Mitsubishi Evo 9
    46 Ernst Lonien - BMW 318is
    47 Jo Meinzer - Citroen C2
    48 Frank Lauer - Citroen Saxo



    Besser wie manch DRM Starterfeld in Baden-Württemberg :)

    Keine Angst, in den nächsten Minuten sollte das Programmheft online gehen... wie letztes Jahr... Den Download gibts für schlappe 2€! Sobald die Druckfreigabe erteilt ist, wird der PayPal Button auf der Homepage eingebunden!


    Ich werde hier auch kurz Bescheid geben!

    88 Teilnehmer bei einem Masters/DRM Lauf! Nicht schlecht!


    Vorallem fast jede Division ist gefüllt! Jetzt könnt ihr mich zerreißen wie ihr möchtet, aber wenn man den Anteil an Gruppe H Fahrzeugen sieht, geht der doch Richtung null!


    Und es sind auch nicht nur Cup Autos dabei! Alleine 10 aktuelle R3 und 10 R2 Fahrzeuge! Ich weiß in Belgien ist alles besser usw aber man sollte mal die Kirche im Dorf lassen. Finde das ist einer der besten Starterfelder seit lang lang langer Zeit!


    Div 1 - 8 Fahrzeuge
    Div 2 - 10 Fahrzeuge
    Div 3 - 4 Fahrzeuge
    Div 4 - 13 Fahrzeuge
    Div 5 - 15 Fahrzeuge
    Div 6 - 18 Fahrzeuge
    Div 8 - 20 Fahrzeuge


    Ich freu mich dann doch auf die Rallye :)


    SETZEN, SECHS!

    Also mit ein wenig Geschick bekommt man das in Excel auf WM Niveau hin...


    Wenn jemand ein Bordbuch erstellt haben möchte, kann ich ihm das gegen ein kleines Endgeld gerne tun. Unterlagen von der Bordbuchaufnahme einscannen, rübermailen und ihr bekommt ein fertiges Bordbuch!

    An alle die Interesse an den WP- und Zeitplänen haben.

    [HR][/HR]
    Das Programmheft steht nun online zum Verkauf!!!


    Für nur 3€ bekommt ihr das komplette Heft zum Download! Das funktioniert ganz simpel über euren PayPal Account.


    Hier gehts zum Shop


    Bei weiteren Fragen könnt ihr euch auch gerne an mich wenden.


    Gruß


    So gehts:


    Zitat

    1. Anmeldung bei PayPal ist zwingend erforderlich
    2. Drücken Sie auf den unten stehenden PayPal-Button
    3. Sie werden weitergeleitet zum PayPal-Shop. Dort sehen Sie links Ihren Einkaufskorb wo das Programmheft (3,00 €) einmal aufgeführt wird. Auf der rechten Seite müssen Sie sich mit Ihren PayPal Zugangsdaten einloggen.
    4. Nach erfolgreichem Login wird der Transfer überprüft und vollendet.
    5. Sie erhalten von unserem System eine Email mit einem Downloadlink der nach dem Download deaktiviert wird. Drücken Sie beim Dialogfenster unbedingt auf "Datei speichern" nicht auf öffnen! Die Datei ist 16,7 MB groß

    Benny ganz ruhig... Es sind 71 Nennungen, nur 11 Stück haben es bisher nicht geschafft ihr Nenngeld dem Veranstalter zu überbringen!
    Dies wird schon seit über nem Jahr dort so gehandhabt, was ich auch gut finde! Solange man nicht bezahlt hat, wird man nciht freigeschaltet! Theoretisch haben die Jungs die nicht bezahlt haben, auch keine Nennung abgegeben, da die Nennung erst mit Bezahlung des Nenngeldes vollständig ist!


    Zum Thema Strecken, Zeitplan und Programmheft


    Es wird schätzungsweise ab Morgen das Programmheft schon online angeboten! Zahlung per Paypal und direkter Download möglich! Wie wir es von der letztjährigen Saar-Ost schon kennen! Also kommt ihr auch rechtzeitig an die begehrten WP Pläne!

    [video=youtube_share;XVJl8Jn6mSM]

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    [/media]

    Mal abwarten wie es kommt.


    Aber wenn ich das bisherige Nennergebnis seh, ist es doch eher von Vorteil dass wir 2014 nur einen starken DRM Lauf im Saarland haben und das am Saisonanfang wo noch alle Teams motiviert sind!


    Aber das hat die gute alte Saarland nicht verdient!