Beiträge von Joe

    3p -> hessi nr 22 (abfluuug Ingo) :D
    2P -> Aule nr 25
    1P-> 7i7us nr 32

    Danke für den Hinweis und die Erläuterung! Ja, die Begleiter setzen so einer Rallye schon mal den i Punkt auf.

    Hier der letzte Zwischenstand bevor es in die heiße Endphase geht: nach dem 51. Voting (Rallyefrank)


    43P Oli-K
    39P Axel K
    38P The Fan
    30P Slide
    29P qwert2002
    25P Hanjob 11
    21P Martijn S.
    14P clemens
    13P vjelly
    8P hessi / hype / seppi
    6P bn666 / Flö
    5P Morris
    4P delta / ferat
    3P Aule / RallyeRob
    2P misuwolf
    1P Bully / schredderking


    An der Spitze hat sich mit 5 Punkten abstand von The Fan zu Oli-K noch nichts entschieden. Und auch im weiteren Feld haben sich kleine Kampfgruppen entwickelt, in denen man die Reihenfolge mit ein paar Votings ordentlich durcheinandermischen kann. In den restlichen 31 Stunden hoffe ich, dass sich dieser Wettbewerb erst in den letzten Minuten entscheiden wird. Allen, die bis jetzt noch keine Punkte erhalten haben wünsche ich weiterhin viel Glück.
    Bis morgen Abend, Joe

    Die Sache mit Loeb wird sich ja dann entscheiden, wenn fest steht ob Citroen 2007 wieder zurückkommt oder eben nicht. Ich würde es allerdings schon im Sinne der nächsten Saison gut heißen, wenn Loeb für Kronos fährt. Dort sehe ich für ihn nämlich durchaus gute WM-Chancen, was den Zweikampf zwischen Subaru und Ford wohl zu einem Dreikampf werden ließe.


    Nachdem Märtin 2004 im Focus durchaus ansehbare ergebnisse geliefert hat denke ich, dass man wieder auf ihn bauen wird. Wen man als 2. Fahrer engagieren wird, hängt wohl von den weiteren Leistungen v.a. der derzeitigen Werksfahrer von Ford ab.


    Bei Mitsubishi bin ich ebenfalls der Meinung, dass man auf den derzeitigen Fahrern beharrt.


    Skoda sollte wie schon von Kulhanek geforder an zwei bis maximal drei Fahrern fest halten, um einfach konstanz in ihr Team zu bringen. Man sollte meiner Meinung nach auf mindestens einen jungen Fahrer wie Bengue oder Kopecky setzen. Ob McRae im nächsten Jahr für Skoda fährt kann man wohl erst nach der Rallye GB sagen. Je nach dem wie sich beide Parteien äussern.


    Es stellt sich allerdings auch bei Subaru die Frage nach dem Fahrer hinter Solberg. Ich denke das wenn man hier am Markentitel ernsthaft interessiert ist, und dieser ist im nächsten Jahr wohl greifbarer als in den beiden Jahren zuvor, sie sich auch einen festen Punktesammler holen sollten. So etwa wie Gardemeister bei Ford.

    Da man ja das Engagement in Le Mans weitgehend eingestellt hat kann ich mir schon vorstellen, dass Audi wieder in den Rallyesport einsteigt, zumal ja auch hier im Forum (und sicher auch anderswo in der Rallyewelt) die Schreie nach einem neun Audiengagement immer lauter geworden sind. Desweiteren halte ich dieses Interview ebenfalls für sehr aufschlussreich.

    Was von dem Wagen zu halten ist, wird man frühestens zur Monte sehen. Optisch ist er jedoch durchaus gelungen. Aber wie schon gesagt: wie man das Auto einordnenn soll wird sich zeigen. Solberg hat aber auch sicher Recht damit, wenn er sagt, dass es sicher schwer werden wird im nächsten Jahr den Titel zu holen.

    nach dem 38. Voting (leiste):


    36P Axel K
    33P Oli-K
    27P Slide
    24P The Fan
    22P qwert 2002
    17P Martijn S.
    15P Hanjob 11
    10P vjelly
    9P clemens
    8P seppi
    6P hessi
    5P hype
    4P delta / ferat
    3P Aule / Flö / Morris
    2P bn 666
    1P Bully U1 / misuwolf / nova

    Hier der Stand nach dem 29. Voting (RallyeDAW):


    28P Axel K.
    27P Oli-K
    22P The Fan
    17P qwert 2002
    16P Slide
    15P Martijn S.
    14P Hanjob 11
    7P seppi
    6P hessi
    5P clemens / vjelly
    4P delta
    3P Flö / hype / Morris
    2P nova
    1P bn 666 / ferat / misuwolf


    Bosse: deinem Wunsch nach mehr Punkten konnte ich gerecht werden, da du ja ohnehin das doppelt gewertete 15. Voting abgegeben hast ;)

    Die Sache mit der Bildgröße sehe ich auch eher als Richtwert, als einen Wert, der unbedingt einzuhalten ist.
    Nun da nicht weniger als 43! Bilder zur auswahl gestellt wurden hoffe ich, dass sich der Wettbewerb zu einer spannenden Angelegenheit entwickelt, wobei ich hierbei angesichts der wirklich sehr gut gelungenen und interessanten Fotos keine Bendenken habe.
    Ich darf jetzt schon allen Fotografen für die rege Beteiligung danken. Auch jetzt schon mal ein Danke an Clemens, der uns wieder einmal eine Übersicht erstellt hat.
    Zu den Zwischenwertungen, die ich bis nächsten Freitag in regelmäßigen zeitlichen Abständen erstelle möchte ich noch sagen, dass jeder der einen Fehler entdecken sollte diesen mir bitte mitteilt.
    Auf eine spannende Abstimmung!

    Edit der Regeln:
    Die Mindestpostingzahl um Punkte zu vergeben ist nach guter Tradition natürlich 15.
    Für die, die diese Zahl noch nicht erreicht haben: Die Zeit abzustimmen ist denke ich lange genug um auf diese Zahl auch mit sinnvollen Postings zu kommen.

    Nein, nein
    das war auf der Ruwertal, im neuen Abschnitt oberhalb des ZP. War selber ein paar Meter weiter und hab spektakuläre Fotos gemacht, von denen ich jetzt leider nichts habe...

    Ja, das habe ich vergessen mit in die Regeln mit aufzunehmen. Ich werde das noch ändern. Wenn es möglich ist, sollten die bereits abgegebenen Bilder, die zu groß geraten sind noch verkleinert werden. Sollte dies nicht gehen, werde ich sie natürlich gelten lassen.

    Noch eine kurze aber für mich sehr wichtige Anmerkung:


    Ich habe heute auf dem Heimweg in Türkismühle am Straßenrand meine Kamera verloren. Es ist eine Canon EOS, auf die ein Teleobjektiv aufgesteckt ist. In der Umhängetasche, in der sie sich befindet ist ausserdem ein normales Objektiv, sowie ein Ersatzakku.
    Sollte einer von euch etwas über den Verbleib dieser Kamera wissen, wäre ich ihm sehr dankbar wenn er mir eine PM schicken könnte.


    Danke

    In gut einer Woche ist es wieder soweit! Die WRC macht Halt in Deutschland und ausser den Topstars gehen auch noch weitere Leckerbissen aus WRC, J-WRC und andren Klassen an den Start.
    Die Organisatoren rechnen mit etwa 250.000 Zuschauern - ich teile die Hoffnung auf solch eine große Anzahl an Fans. Denn eins ist denke ich klar; darunter werden sich auch wieder ettliche Fotografen befinden. All diese Fotografen möchte ich herzlich zum Top-Foto-Deutschland Wettbewerb einladen ihre Bilder hier zur Berwertung zu stellen.
    Hierzu die Regeln:


    - Bilder können bis Mittwoch den 7.09. 23.59Uhr online gestellt werden.
    - Ab dann können bis Freitag den 16.09. 23.59Uhr die Bewertungen eingehen.
    - Wer Abstimmen will muss mindestens 15 Beiträge erstellt haben
    - Es können wie gewohnt 3, 2 und 1 Punkt/e vergeben werden.
    - Das 15. Voting wird in alter Manier doppelt gewertet.
    - Sieger ist, wer am Ende die meisten Punkte hat.
    - Ob dieser Wettbewerb in die Gesamtwertung einfließt muss noch geklärt werden.
    - Die Maximalgröße für Bilder beträgt 550x400 Pixel


    Nundenn, ich hoffe auf Zahlreiche Fotos und Bewertungen!


    Möge der Beste gwinnen !

    Zitat

    so um 9h00 müsste gut reichen


    Sollte dies dein Ernst sein, möchte ich dich darauf hinweisen, dass dieser ZP nur aus einer Mauer besteht, auf der man nur in Einerreihen gut sehen kann. Willst du guten Blick auf die Spitzkehre haben rate ich dir entweder gleich an der WP zu übernachten und schon früh Morgens den Platz mit einem Stuhl usw. sichern oder schon um 8 Uhr dort zu sein, denn wie gesagt es ist ein sehr kleiner ZP. War selbst schon an dieser Stelle und war zum glück schon einigermaßen früh vor dem Start da und hab so auch gute sicht gehabt.