Beiträge von shark

    Hallo,


    ein Bekannter fragte mich,ob es möglich ist ein Auto mit deutschem KFP und allen Eintragungen im KFZ-Schein im Belgien zuzulassen.
    Können der KFP und die Eintragungen hilfreich sein bei der Zulassung in Belgien sein?
    Oder sind die Dokumente nicht gültig/hilfreich und es ist als ob man mit einem Neuaufbau zur Zulassung in Belgien fährt?
    Eventuell hat einer von euch Erfahrungen und könnte mir einige Tipps geben und evtl. den Ablauf in Belgien kurz skizzieren.
    Vielen Dank

    Ich habe letzten Winter eine Zelle von der folgenden Firma bei mir verbaut


    https://www.customcages.co.uk


    Wir haben es selbst geschweißt und die Firma verlangt im Nachgang Schweißmuster und eine Bilddokumentation. Ganz unproblematisch wird einem das Zertifikat ausgestellt und fertig. Passgenauigkeit war bei mir vorzüglich, ich kann es nur empfehlen .

    Guten Abend zusammen,


    ich suche fue Farbtöne, speziell den weißen, von dem Warmbold 2002 auf der 1000 Seen Rallye74. Das Dekor war weiß, schwarze Hauben und dann verziert mit M-Streifen.
    Danke für eure Hilfe

    Hallo BMW Fahrer,


    Ich stehe derzeit vor dem Rätsel der richtigen einspritzventile für meinen 318is E30. Der Motor wurde komplett überarbeitet und jetzt haben wir alle Parameter so angepasst, dass er laufen sollte aber das Problem der Düsen aufgedeckt. Hat von euch schon jemand große Düsen verbaut und kann mir mit Daten dazu hilfreich sein. Teilenummer bzw Fördermenge wäre klasse. Vielen Dank, sich gerne Anruf 0151/64606079, da es dringend ist

    Ich kämpfe seit ein paar Wochen mit meiner hydr Handbremse. Fahrzeug bmw318is e30 mit Scheibenbremse hinten, stahlflex und anderen Belägen. Auf dem bremsenprüfstsnd habe ich 15 Prozent mehr brendleistung als Serie suf der HA Fußbremse, heißt für mich Bremse funktioniert. Jetzt ziehe ich aber an der Handbremse und bekomme die nicht zum blockieren. Hatte einen 0.7 Zylinder drin, Handbremse war nicht zu ziehen und hatte keinen Hebelweh vor Druck. Jetzt habe ich 0.625 drin, weg wurde um 5 Prozent länger aber an blockieren nicht zu denken. Was ist der Fehler?? Oder was fahrt ihr für einen Zylinder?? Danke für jede Hilfe

    In Deutschland macht das die Firma Lütticke Motorsport.
    Für mich ein großer Vorteil ist die sehr stabile Flanke.
    Wir hatten in 10 Jahren keinen Reifenschaden!!
    Es gibt auch einen Händler in Österreich der nach
    Deutschland schickt. http://www.rennreifen.at/

    Guten Abend zusammen,


    heute kam mein Packet von der Firma Sandtler mit dem üblichen
    Digitaltacho bis 200 km/h.
    Nach lesen der Bedienungsanleitung stellte ich fest,
    dass dieser von einem Fachhändler junstiert werden sollte.
    Aber von Bekannten habe ich gehört, dass dieses auch über
    Navi bzw. 2. Auto gemacht werden kann.
    Gibt es dazu eine Anleitung?? welche Knöpfe gedrückt werden
    müssen um den Modus der Justierung zu gelangen?
    Oder weißt der Tacho einen nach dem anschließen automatisch
    an?
    Danke

    Ich werfe mal den Namen Jimmy McRae in den Raum.
    In Belgien fuhr doch im letzten Jahr einigemale einen Ascona.
    Aber ich bin mir nicht sicher ob der letzte Auftritt auf dem Dach endetet.
    WM Rallyes und Bestzeiten hat er ja auch in der Vita.

    Hallo zusammen,


    gibt es schon einige Infos zum Freitag.
    Wir wollten diese Jahr schon Freitags kommen, leider
    fehlen uns dazu etwas die Inofs.
    Würde mich über Infos bzgl. Abnahme und Shakedown,
    falls es eine gibt, freuen.


    Danke

    Gilt diese Regel nur für Teams die eingeschrieben sind oder auch für Gaststarter??
    z.B. Vogelsberg: Rausch, Koch etc. müssten diese dann extra für eine Rallye sich
    neue Reifen kaufen??
    Falls es so ist, fehlen mir wirklich die Worte!!!
    Für mich bestand keinerlei Handlungsbedarf. Die Spitze bzw. die Felder waren
    im letzten Jahr "größtenteils" sehr ansehnlich. Da spreche ich nicht von der Spitze,
    die ja wirklich einen tollen Kampf der verschiedensten Modelle bot.
    Aber naja das war wohl 2012 :(

    Ich habe eben den Artikel zum neuen R5 Fiesta gelesen,
    jetzt stellt sich mir die Frage:
    was ist der Unterschied zum jetzigen RRC außer eine Budgetgrenze.
    So wie ich das lese sind die Autos ja gleich oder vertue ich mich da???

    Gibt es eigentlich schon Informationen zum Zeitplan.
    Mich würde interessieren um wie viel Uhr WP1 starten und welche es ist.
    Außerdem wäre für mich von Interesse ob es wieder eine Art Mittagspause gibt?? (WO, Wann)
    Oder ist der Zeitplan vllt schon irgendwo erhältlich
    DANKE