Beiträge von Norbert.S

    Hallo an alle,

    Leider wird die Beisetzung Corona bedingt im kleinsten Kreis sein.


    Wer etwas Spenden möchte verwendet bitte das untenstehende Konto, mit dem Verwendungszweck.


    Verwendungszweck: Spende zur Trauerfeier, Gerd Tabbert



    Wir haben ein Kondolenzbuch eingerichtet unter: https://trauer-gedenkseite.de/gerd-tabbert/



    MSC-Taunus-Racing-Team.e.V. im ADAC


    NASPA Usingen


    IBAN: DE47 5105 0015 0304 1242 02


    BIC: NASSDE55XX


    Herzlichen Dank.


    Gruß Norbert Schneider


    MSC Taunus-Racing-Team e.V im ADAC

    NAVC Hochtaunus– Rallye am 12.+13.2018


    Wir nennen in 3 Gruppen und 11 Klassen
    NAVC Gruppen 1-11
    Youngtimer, Gruppe H, F, G, R und WRC sind ohne KFP Startberechtigt


    Ausländische Teams sind willkommen. Nennung mit Tageslizenz


    DAM - Tageslizenz 15.00€ inkl. Versicherung


    Neues Rallyezentrum in 61276 Weilrod – Niederlauken zwischen Wiesbaden und Frankfurt/Main


    Wertung:
    Deutsche Amateur Rally Meisterschaft (DAM)
    Hessische Meisterschaft (NAVC)
    Preise / Pokale:
    30% in der Klasse
    1-3 Platz ist Minimum
    1-3 in der Gruppe
    1-3 Gesamt
    Bestzeitpokal in allen Klassen
    Bestes Damenteam


    Ablauf:
    Freitag: 12.07.2019 ab 17.00 Uhr Papier u. Technische Abnahme
    Samstag: 13.07.2019 ab 8.00 Uhr Einführungsrunde
    Start ab 11.00 Uhr. 3 verschiedene WP’s 45 Km WP im Naturpark Hochtaunus


    ca. 40 % Asphalt - 60 % Schotter bei 130 Km Gesamtstrecke.


    Kompakte Streckenführung. Professionelle Zeitnahme, Online Zeiten.


    DAM-Meisterschaftsteilnehmer haben Startplatzgarantie


    Max. 120 Teilnehmer.
    Link zur Home: http://www.msg-feldberg.de Kontakt nur unter: info[at][email protected]
    Link zum Nennsystem: folgt in Kürze


    Gruß Norbert

    NAVC - Hochtaunus– Rallye
    Nachholtermin der Hochtaunus– Rallye ist am 20.10.2018



    Wir nennen in 3 Gruppen und 11 Klassen nach NAVC Reglement.


    Youngtimer, Gruppe H, F, G, R und WRC sind ohne KFP Startberechtigt


    Ausländische Teams sind willkommen. Nennung mit DAM-Tageslizenz


    DAM - Tageslizenz 15.00€ inkl. Versicherung



    In 61276 Weilrod - Riedelbach zwischen Wiesbaden und Frankfurt/Main


    Am Samstag 20.10.2018


    Wertung:
    Deutsche Amateur Rally Meisterschaft (DAM) Dieses Prädikat wurde uns leider Entzogen !
    Hessische Meisterschaft (NAVC)


    Preise / Pokale:


    1-3 in der Gruppe
    1-3 Gesamt
    Bestzeitpokal in der Klasse
    Bestes Damenteam


    Das Rallyezentrum ist am Segelflugplatz in 61276 Weilrod – Riedelbach an der B275
    Großes Fahrerlage mit Service, WoMo und Camping auf einem Platz.
    Imbiss und Bewirtung.
    Den Imbiss machen wir selbst. Bratwoscht mit Start und Ziel - Geschmack, und andere Leckereien.
    Frühstück am Samstag ab 6.00 Uhr


    Ablauf:
    Freitag: 19.10.2018 ab 17.00 Uhr Papier u. Technische Abnahme
    Samstag: 20.10.2018 ab 8.00 Uhr Einführungsrunde
    Start ab 11.00 Uhr. 3 verschiedene WP’s 38 Km WP im Naturpark Hochtaunus
    75 % Asphalt - 25 % Schotter. 130 Km Gesamtstrecke.
    Kompakte Streckenführung. Professionelle Zeitnahme, Online Zeiten.


    Kein Cikimiki, Rallye von Fahrern für Fahrer




    Max. 120 Teilnehmer.


    Link zur Home: http://www.msg-feldberg.de - Zuschauerunterlagen und Rallye Guide (Nr. 1 Aktualisiert)
    Link zum Nennsystem:
    https://www.tw-sportsoft.de/NAVC_Hoc...s_Rallye_2018/



    Gruß Norbert

    Nachholtermin der Hochtaunus– Rallye ist am 20.10.2018



    Wir nennen in 3 Gruppen und 11 Klassen nach NAVC Reglement.

    Youngtimer, Gruppe H, F, G, R und WRC sind ohne KFP Startberechtigt


    Ausländische Teams sind willkommen. Nennung mit DAM-Tageslizenz


    DAM - Tageslizenz 15.00€ inkl. Versicherung



    In 61276 Weilrod - Riedelbach zwischen Wiesbaden und Frankfurt/Main


    Am Samstag 20.10.2018


    Wertung:
    Deutsche Amateur Rally Meisterschaft (DAM) Dieses Prädikat wurde uns leider Entzogen !
    Hessische Meisterschaft (NAVC)


    Preise / Pokale:


    1-3 in der Gruppe
    1-3 Gesamt
    Bestzeitpokal in der Klasse
    Bestes Damenteam


    Das Rallyezentrum ist am Segelflugplatz in 61276 Weilrod – Riedelbach an der B275
    Großes Fahrerlage mit Service, WoMo und Camping auf einem Platz.
    Imbiss und Bewirtung.
    Den Imbiss machen wir selbst. Bratwoscht mit Start und Ziel - Geschmack, und andere Leckereien.
    Frühstück am Samstag ab 6.00 Uhr


    Ablauf:
    Freitag: 19.10.2018 ab 17.00 Uhr Papier u. Technische Abnahme
    Samstag: 20.10.2018 ab 8.00 Uhr Einführungsrunde
    Start ab 11.00 Uhr. 3 verschiedene WP’s 38 Km WP im Naturpark Hochtaunus
    75 % Asphalt - 25 % Schotter. 130 Km Gesamtstrecke.
    Kompakte Streckenführung. Professionelle Zeitnahme, Online Zeiten.


    Kein Cikimiki, Rallye von Fahrern für Fahrer




    Max. 120 Teilnehmer.


    Link zur Home: http://www.msg-feldberg.de - Zuschauerunterlagen und Rallye Guide (Nr. 1 Aktualisiert)
    Link zum Nennsystem:
    https://www.tw-sportsoft.de/NAVC_Hoc...s_Rallye_2018/



    Gruß Norbert

    Neuer Termin 20.10.18 Nennliste ist offen


    Wir haben den Nachholtermin für unsere Hochtaunus-Rallye am vergangenem Montag bekommen.
    Es wird der 20.10.2018. Eine anderer Termin ist ausgeschlossen.


    So wie alle Offiziellen stellen wie Z.B. NAVC (RM Prädikat), DRK, Feuerwehren, Vereine, Zeitnahme, Auswertung, usw. uns den Termin Bestätigen, werden wir das Nennsystem wieder Aktivieren. Ebenso wird dann ein Aktueller Rally Guide eingestellt.


    Deadline ist der kommende Montag.


    Bitte unterstützt uns wir brauchen viele, sehr viele Helfer.


    Weitere Infos kommen.


    Gruß Norbert
    Orga-Team V.G. Hochtaunus-Rallye

    Hallo an alle.


    Aufgrund der anhaltenden Dürre und Trockenheit haben sich der Vorstand des MSC Riedelbach und die Gemeinde Weilrod am späten Mittwochnachmittag darauf verständigt, die für Samstag den 4. August 2018 geplante „Erste Taunus-Rallye Weilrod“ abzusagen.
    Diese Entscheidung ist allen Beteiligten nicht leicht gefallen, haben doch die Mitglieder des MSC seit Wochen auf dieses Ereignis hingearbeitet.
    Das treffen im Rathaus, an dem auch die beiden Stellvertretenden Gemeindebrandinspektoren Holger Sorg und Stefan Jochetz teilnahmen, war kurzfristig angesetzt worden, nachdem die Waldbrand Alarmstufe nochmals heraufgesetzt worden war.
    Ein weiterer Grund für die Absage waren die derzeit niedrigen Pegelstände der Brunnen und Schürfungen zur Trink- und Löschwasserversorgung, sowie die trocken gefallenen Bäche und offen Gewässer, die normalerweise zur Sicherstellung der Löschwasserreserven dienen.
    Die Rallye soll dennoch nicht ganz ausfallen. Das für September geplante Treffen zur Nachbesprechung im Rathaus soll nun dafür genutzt werden einen Ausweichtermin, möglichst noch in diesem Jahr, zu finden.
    Als Bürgermeister der Gemeinde Weilrod habe ich Hochachtung vor dem enorme Engagement des MSC und das Verständnis der Verantwortlichen für diese schmerzliche Entscheidung. Die Absage der Rallye dient alleine dem Schutz der Natur und damit auch der Reputation des Motorsports.


    Götz Esser


    Bürgermeister



    Selbstverständlich wird in den nächsten Tagen euer Nenngeld rücküberwiesen. Wir legen alles daran einen neuen Termin in 2018 zu bekommen. Um u.a. ein finanzielles Desaster der Motor-Sport-Gemeinschaft MSG- Feldberg e.V. abzuwenden.


    ORGA Hochtaunus-Rallye 2018
    Norbert Schneider

    Hallo,


    Starnummern sind vergeben. Eventuell kommt noch ein R5, Startnummer 10 ist Reserviert.
    Genehmigung liegt vor. Leute alles fertig. Aufladen bitte.



    Streckenposten könnten wir noch brauchen. Wer Lust hat echten Nationalen Motorsport zu unterstützen ist Herzlich willkommen.

    Lohn der Arbeit ist: Gute Verpflegung, Frei Sonne, und 60 Minuten in der Stunde. Bitteschön Hier die Nummer, 0180 Aä…... [email protected] Ruf mich an.


    Party,Party,Party gibt's noch. WP 10 ist 100 % Schotter.




    Zur Info. (Quelle StVO)



    Rallyes werden auf Basis des §29 StVO (Übermäßige Strassenbenutzung) genehmigt. Dort sind die Verbände genannt, die ein solche Veranstaltung durchführen können.


    Auszug §29 StVO


    " III. Erlaubnisverfahren
    ....
    2. Rennen mit Kraftfahrzeugen


    - Pkt.51 — Die Fahrer müssen eine gültige anerkannte Fahrerlizenz (z. B.
    des DMSB, DAM, DASV oder einer vergleichbaren ausländischen
    Organisation) besitzen und an dem Pflichttraining (vgl. Randnummer 42) teilgenommen haben."


    Somit sind wir (die NAVC Clubs) auf der sicheren Seite, weil unser Verband, der DAM dort benannt ist.



    Übrigens!
    Der Neue Automobil- und Verkehrs-Club ist ein deutscher Automobilclub, der sich 1965 aus dem damaligen DKW-Clubverband gründete. Aus der anfänglichen Bezeichnung NAC wurde 1970 der NAVC. Die Clubverwaltung befindet sich in Gerzen / Bayern. Wikipedia
    U.a. ist der NAVC ein Automobilclub für Amateur-Motorsportler.
    Die Sparte der motorsportlichen Aktivitäten reichen von Slalom, Bergslalom, Kart und Orientierungsfahrten bis Rallyes und Rundstreckenrennen.


    Unter anderen hat ein gewisser Herr Vettel dort seine Kariere begonnen.



    Gruß Norbert

    "Hallo, sind die Wp´s bei euch schon bekannte Strecken oder gibt es auch was neues?"




    Hallo,


    wir fahren 3 neue WP's.
    2 x Sprint toller Schotter, nix grobes, und einen Rundkurs mit Serpentine bergauf und Schotter bergab. Richtig Knackig.


    Alle Prüfungen sind Genehmigt. Das Fahrerlager ist gerichtet. Ein tolles Fahrerlager, alle auf einem Platz.



    100 Starter sollten wir Packen. Auf geht's.


    Gruß Norbert

    "Gibt es eigentlich einen Grund dafür warum die Buchfinken-Rallye jetzt Hochtaunus-Rallye heißt? Hat sich irgendwas grundlegendes geändert"



    Hi,
    Ja klar. Wir fahren nicht mehr im Buchfinken Land (Usingen) wir sind nur noch in Weilrod (Hochtaunus) Sonst alles wie gehabt.


    Gruß Norbert