Beiträge von exos89


    jap hier. ich würd mich auch beteiligen.


    die monster lackierung sähe schon mal schick aus, fehlt nur noch das deal unter dach & fach gebracht wird.


    btw .. bild ist von der monza rallye show. der focus rechts wurde von v.rossi pilotiert.


    das wäre natürlich eine sehr bittere nachricht wenn er die saison nicht fortführen könnte. daumen drücken dass der anwalt etwas erreichen kann.

    was hat dieser pseudo-deutsche in einem rallye-forum zu suchen??


    weil wir hier im OFF-topic fred sind ?!:rolleyes:



    ich bin sehr gespannt was schumi noch im stande ist zu leisten. punkte sind auf jeden fall möglich, und das auch aus eigener kraft. nur schade das der f60 noch kein wahres siegerauto ist.

    ich glaub mich tritt ein pferd.
    soeben wurde doch glatt im tv auf sat1 in einem citroen werbespot mit, achtung augen & ohren auf, SEBASTIEN LOEB & citroen's rallye engagement geworben:eek:.
    ja sind die denn vernünftig geworden oder was is da los ?:D

    suzuki eventuell vor rückkehr in die wm im jahr 2011:

    Zitat

    Suzuki is preparing a s2000?
    By Traxx, Sunday 19 April 2009 17:12 - General
    After its withdrawal from the WRC, Suzuki prepare a s2000. Urmo Aava It reveals that the news media Estonian. Aava conducted a test session in Sardiagne to develop the Suzuki Swift S1600. It is there that he became aware of plans for Suzuki, it would obviously be part of the adventure. Suzuki could make a comeback in 2011 with the new regulation. Rumors s2000 project had already passed when the brand was still engaged in the WRC before the project was abandoned. On the other hand Aava still hoping to participate in additional rounds this year despite the loss of its sponsors.


    Urmo Aava "To be rolled with Suzuki, I have kept very good relations with the team. I hope to conduct trials with the s2000 and can be run on the second half of the season. In 2011, they participate in the new version of the world championship. I do not want to say more. Of course I should bring my own budget, but compared to what is being asked is lower. "


    quelle: wrc.is.free.com

    wenn ich höre (o-ton hirvonen ) " wir hätten besser vorbereitet hierher kommen müssen, und wissen müssen wie es sich mit reifenverscheiß verhält .. ", dann frage ich mich ernsthaft, warum um alles in der welt ford stolze 4 tage auf asphalt mit den schotterreifen getestet hat, wenn man rein garnix gelernt hat .. naja, sollense mal machen. der franzos freut sich:rolleyes:

    schon peinlich für den jungen wilson sich so verblasen zu lassen (schon über 25 sek. rückstand ) vom novikov der gerade erst seine 2. (!!) rallye auf nem wrc bestreitet.:D

    Sollte er haben, könnte aber auch mehr sein:) Bei den Leistungsangaben wird ja gerne mal geflunkert, siehe GR.A in den 90zigern und WRC jetzt.


    ja das is mir schon bewusst mit der flunkerei;)
    aber offiziell haben sie nun mal 235 ps, genauso wie ein wrc auch "300ps" hat:rolleyes: