Beiträge von volvoracing

    Unter Windows 7 keine Probleme, weder Sound noch "missing DLL".



    Zitat


    Wenn das ganze dann aber erstmal in Bewegung ist sieht man wie sich am Horizont die Details aufbauen, das nervt total.


    Also entweder bin ich zu langsam oder sehe es nicht. Auf beiden Strecken ist immer alles da, wo es sein soll. Was die Jungs benutzen ist "LOD/Level of Detail". Soll heissen, beim näherkommen schalten sie den Detailierungsgrad hoch. Je nach Grafikspeicher kann das früher oder später sein. Sehr gut bei den Bäumen zu beobachten.


    Ob es nun an meiner Grafikkarte liegt weiss ich nicht, aber die Alpha-Masken (Freistellung der Bäume) haben immer einen weißen Rand.


    Die Kommentare vom Co sind schon befremdlich, als hätte er eine Mitfahrt gewonnen.. "Geht das nicht schneller"?


    Schön finde ich, dass man den Zeitpunkt der Ansage ändern kann.


    Die Grafik im gesamten nicht im Vergleich zu z.B. Dirt2 nicht "state-of-the-art", aber Gaudi machts irgendwie schon. Mitm Lenkrad und Sitz an der Xbox360 aufm Beamer bestimmt nicht verkehrt. Erinnert mich ein wenig an Rallye-Sport-Challenge 2 auf der Xbox1.


    Test-Setup:


    [email protected] OC
    4 GB RAM Windows7 Pro
    ATi HD2450 128MB GFX (Low-End, aber dafür ohne Lüfter) :D
    1024*768 auf 24" Full-HD
    Keyboard


    512MB GFX sind ja empfohlen, da liege ich weit darunter.


    Die Strecke in Jordanien ist garnicht so kurz, oder ich fahre einfach zu langsam. :D Ich denke, ich kann mich mit anfreunden.


    Btw. Bei Bedarf den englischen Co nehmen.

    Na, ich hab mir auch nur die erste WP angesehen zuerst, danach repariert er die Kiste und fährt noch 2 WP. Sollte man sich mal geben. In der Inboard-Persp. ist die Strecke garnicht mehr so breit.


    (Gezeigt ist aber auch ein Alpha-Release, da kann noch was kommen)


    Ich hab noch 2 weitere Videos in den Beitrag eingefügt, das Force-Feedback scheint zumindest zu funktionieren. :)


    Liebe Grüße Christian

    (Betreff mjs)
    Wir sind hier bei beste Rallye-Video´s und nicht bei Crash extrem!!!!Dieses Video hat hier ganz sicher nix verloren!!!!Kann die Leute nicht verstehen die sich an anderen Menschen leid erfreuen können!Da sind echt derbe Sachen dabei!Hat ja keiner was dagegen wenn mal ein leichter Ausrutscher in einem Video gezeigt wird, aber hier ist auch sicher der eine oder andere Personenschaden entstanden.Also beim nächsten mal erst überlegen und dann Video hochladen!!!


    Hallo Golf III,


    es lebe die "Political Correctness", nicht wahr? Anhand der Aufnahmen ist ersichtlich, dass diese vor 2000, im Großteil sogar vor 1990 gedreht wurden. Das in Finnland (und in den anderen skandinavischen Ländern) vermehrt Fahrzeuge "crashen" ist hinlängst bekannt, da sind alle übermotorisiert. Wie man auch sieht, steht alle 10cm ein Spectator um zu helfen, somit (für mich) alles im grünen Bereich.


    Abschließend bleibt zu sagen, er hat die Videos garnicht hochgeladen und !!!!! braucht es auch nicht.


    Nicht immer alles so schwarz sehen solange es noch Hunger, Krieg und andere ersthafte Probleme auf dieser Welt gibt. ;)


    Liebe Grüße Christian

    Alternativ einen (oder +X kaskadiert) Graufverlaufsfilter vors Objektiv. Damit bekommst du das außen näher an an das Innere. Mitm Weißabgleich hat das aber nichts zu tun.


    Ich hatte mir seinerzeit ein paar Filter beim Optiker für unsere Fingercams schleifen lassen.


    z.b.


    http://cgi.ebay.de/Graufilter-…360264609362?cmd=ViewItem


    Da kann man 2 Stück heraus schleifen.


    Btw. wixi, hat bei euch einer mal die Verstärkung der A-Säule berechnet? Meine 2 Semester Statik meinen, bei einem Dachtreffer bringt die zusätzliche Strebe so nichts. Eventuell siehts auch nur auf der Onboard so aus.

    Oh wie schön ist es, wenn sich alle wieder "lieb" haben.


    "Mama, der Olaf ist doof!"... :rolleyes:


    Zitat


    l und rallyesport ist eher ein ernster sport bei dem es um leistung geht und nicht darum sinnlos späßken zu machen. gilt übrigens auch in holland.


    Na dann braucht man sich auch nicht zu wundern, wenn keiner an den Strecken steht. Schon mal darüber nach gedacht, warum der Rundkurs jedes Jahr ein Highlight ist? Richtig, weil alle Spaß haben wollen, Fahrer und Fans. Da kann man es auch mal fliegen lassen.


    Ich für meinen Teil würde mich nicht an die Strecke stellen, wenn alle Linie fahren *gähn*. -> "Drift happens". Schau mal nach z.B. Ungarn oder CZ, da geht es auch um Leistung, doch den Fans wird was geboten.


    Man muss nicht immer alles so ernst nehmen, solange keiner verletzt, behindert oder gar in Gefahr gebracht wird.


    Hab ich genug Sekunden auf dem Konto, hey warum nicht nen Donut für die Fans?


    Hab ich eh keine Chance mehr, hey warum nicht nen gepflegten Drift für die Fans?


    Bin ich 1000+km angereist und auf der letzten WP/SS, hey warum nicht <fahrerische Aktion deiner Wahl einsetzen> für die Fans?


    Moment ich vergaß, wir sind hier in Deutschland, da gilt "DnV". :D



    Disclaimer: Die obige Meinung ist die meinige und soll keine Belehrung noch allkompatible Weltanschauung sein.


    Liebe Grüße Christian

    Die Schweine! :D


    Ich hab da mal was vorbereitet:


    [youtube]RQzoVdARJBQ&fmt=18[/youtube]


    Zur Entspannung den Elchen beim Grasen zu sehen kann auch mal ganz schön sein. :)


    Vernünftige Qualität gibts dann wie immer zum Download..


    Lieben Gruß Christian

    Das sieht doch schon richtig gut aus!


    Sind auh gerade zurück von dieser tollen kleinen Rallye. Rock'n'roll sag ich nur.



    Wir sind auf der Suche nach Video und Bildmaterial der gefahrenen Volvo, wir würden gern wieder ein kleines Video machen und ein paar Bilder in die Galerie einstellen.


    Wäre schön, wenn sich was machen lässt.


    p.s. Haben auch einige Bilder von "Fremdfabrikaten" im Angebot.



    Vielen Dank im Vorraus und liebe Grüße,


    die Jungs von Volvoracing. :)