Beiträge von jensolino

    Der Rallyesport in Deutschland kann sich diese Aktionen ja leisten. International sind wir ganz weit vorne. Jugendförderung usw erste Sahne. Starterlisten sind voll. Die Akzeptanz in der Bevölkerung ist Tip Top???????

    AVD gegen ADAC, DMSB gegen RSC/NAVC, Veranstaltungen werden Reiheweise abgesagt oder finden überhaupt nicht mehr statt. Jeder gegen jeden, immer voll dagegen und nicht gemeinsam.

    Gute Nacht Deutscher Rallyesport. Das Loch ist schon gebuddelt.

    Wahrheit muss wahrheit bleiben!!!!!!!!!

    Ich fahre lieber nach Spanien Portugal oder Kroatien WRC kucken. Kann man immer mit Urlaub verbinden. Man ist viel näher dran, keine riesigen Absperrungen. Entspanntere Streckenposten. Deutschland WRC muss ich nicht haben.

    Ich bin nun auch wieder aus Kroatien zurück. War mal wieder eine schöne Erfahrung. Aber wenn ich den Vergleich ziehe Kroatien, Spanien, Frankreich, Deutschland, ist Deutschland von der ganzen Organisation am besten gewesen. Trotzdem würde ich wohl wieder nach Kroatien fliegen. :)

    war ne klasse rallye. Ich persönlich fahre lieber nach kroatien als mir eine wrc in Deutschland anzukucken. Viel entspanntere Leute Streckenposten usw.

    Ich denke dieses Jahr wird es Zuschauerunterlagen geben. Letztes Jahr waren ja keine Zuschaer zugelassen. Wir werden so viel wie es geht an Kartenmaterial von zuhause ausdrucken. ERC Portugal am Wochenende gab es überhaupt nichts für Zuschauer vor Ort und das Kartenmaterial von der Veranstalterseite war grauselig. Am besten 2 Tage früher anreisen und die Prüfungen abfahren. Teilweise sind es sehr lange Verbindungsetappen zwichen den WPs. Kroatien lohnt sich auf jeden Fall.

    Orga hin oder her , die Orga hat Vorgaben und muss diese umsetzen und einhalten , der Orga kann man keinen Vorwurf machen ! Wenn alle Besucher ein wenig Eigenverantwortung an den Tag legen und ein wenig auf Abstand achten und vielleicht sogar draußen nicht auf die Maske verzichten , dann sollte es eigentlich keine Probleme geben ! Meine Meinung ...ich werde auf jeden Fall dort sein .

    Sehe ich auch so. Bis sonntag

    Der Rosenmontagszug in Kölle wurde wegen Corona abgesagt. Aber heute ein friedensmarsch auf spuren das Rosenmontagszugs wird ohne polizeipräsenz mit über 100000 Menschen organisiert. Ohne Abstandstegel und Wasserwerfer. Gestern standen auch 100000 Leute vor dem Brandenburger Tor. Aber in kempenich darfst noch nicht mal im Feldweg stehen? Die Menschheit wird immer blöder.

    Finde den Fehler!!!!