Beiträge von Fritz K.

    Hallo
    Ich weis nicht was es hier so ewig zum diskutieren gibt.
    Für mich war das von Raki ein ganz normaler Rallyeunfall der
    passieren kann und auch vielen schon passiert ist.
    Nur gefällt mir nicht dass dann behauptet wird man hätte die WP
    abbrechen sollen.
    Die Calwer haben eine super Rallye auf die Beine gestellt mit neuen Prüfungen,
    und für das Wetter können Sie nichts.
    Bei diesem Wetter gehen manche Fahrer halt ein größeres Risiko und dann kann auch ein Abflug passieren.
    @ raki Karosse umbauen und weiter gehts.
    Doch wenn ich die Zeitungsberichte lese könnt ich ausflippen das ist wirklich
    Bildzeitungsniveau.


    Grüße Fritz Köhler

    Hallo Tüvtler
    Der einzige der ein Problem hast bist du.
    Wenn der Marko gewinnt ist alles in Ordnung wenn er verliert suchst du die Schuld bei anderen.
    Ist mir eigentlich auch egal aber wenn man dann einen Veranstalter angreift ( Ebern) und schreibt die Zeiten würden nicht stimmen dann ist das unterste Schublade.
    Außerdem stoppen wir alle mit noch zur Kontrolle.
    Auch hat sich Marko noch den Zeitsstreifen der Zeitnahme zeigen lassen.
    Normalerweise solltest du dich über diese Äusserungen
    beim Veranstalter entschuldigen.
    Es macht uns aber immer wieder Spass gegen Marko und Stefan zu fahren und der schnellere möge gewinnen, weils auch 2 feine Kerle sind im Vergleich zu dir.


    Gruß Fritz Köhler

    Hallo
    Nun werde ich mich selbst mal melden.
    Wir waren keineswegs zu schnell. Wir sind ganz einfach beim anbremsen links in die Rinne gekommen wo Wasser und Schlamm stand und so blieben beim Bremsen sofort die Räder stehen und das Auto hat nicht verzögert.
    Ich würde beim nächsten mal wieder genauso spät bremsen nur etwas weiter rechts.


    Gruß Fritz Köhler