Beiträge von Franz Kamm

    Genau zu dem selben Ergebnis sind Raphael und ich auch in einem Telefongespräch gekommen. Die Aussage so wie sie von der Dame formuliert wurde, widerspricht ich in sich.


    Der Satz sollte vielleicht lauten:
    In Gruppe H sind Sie damit danach startberechtigt.



    Wenn die FIA Homologation Ende 2009 abgelaufen ist, darf er in der H starten.
    Eine nationale Verlängerung des DMSB spielt keine Rolle.







    Hallo Norbert
    Danke für deine Information
    Wie soll ich das mit der DA verstehen?
    Ich verstehe es so: Man kann damit überall in der A Fahren, außer bei WM-Läufen.
    Ist das richtig?



    http://www.mobile.de/kamm-automobile


    Gruß
    Franz

    Servus Leute


    Muß man die Bekleidungsvorschriften als Vorausfahrzeug genauso einhalten,
    oder geht das wie bisher?


    Muß ein Rallyeauto (Vorausfahrzeug) genauso zur Technischen-Abnahme
    (Phonmessung usw, usw.) oder werden nur die Sicherheitseinrichtungen
    überprüft?



    Danke im Voraus für Eure fachkundigen Antworten




    Gruß
    Franz

    Hallo,


    würde mal gern wissen ob schon mal irgendwo auf einer rally in deutschland ein volvo 343, 340, 345 oder 360 gesehen wurde?


    und ob jemand von euch bilder oder videos von der rally cross em 1979, 1980 oder 1981 hatt wo ein 343 dabei ist (Per Inge walfriedsson wurde 1980 rally cross europameister auf einen 343). würde mich echt freuen wen da jemand was hatt.



    Michael Werner (ehem. Ford Werksfahrer) hat einen 3er Volvo
    81 oder 82 bei der Marktredwitzer Winterrallye gefahren.
    Meines Wissens nach wurde das Auto damals von der Firma Hör (jetzt ein
    Zulieferer für die Autoindustrie) eingesetzt.
    Der Michael müsste damals (soviel ich weis) sogar siebter im Gesamt
    gewesen sein.



    Gruß
    Franz

    Wie wird dort eigentlich gefahren bei der Rallye ? Ist das nur ein Fahren ohne Risiko oder geht dort die Post ab ?


    fg
    Robert



    Es wird dort richtig auf Bestzeit gefahren und es sind auch wirklich gute Fahrer am Start.
    Du brauchst also keine Angst haben, das die Ihre Fahrzeuge nur rumtragen.
    Ich war bereits 2mal da und würde jederzeit wieder hinfahren.


    Gruß
    Franz

    Servus aus Bayern


    Kann mir mal einer sagen, in welcher Gruppe man mit einem Grp.A
    Allradfahrzeug bei einer 200er Rallye fährt?
    Ist das in der H möglich oder nicht?
    Die F-2005 ist gar nicht überall ausgeschrieben?


    Zu meiner Zeit war der Multiplikationsfaktor für aufgeladene Fahrzeuge 1.7
    Ist das immer noch so?


    Wäre euch für eine Fachkundige Antwort sehr dankbar.


    Gruß
    Franz

    Mit welchem Untersatz habt ihr die Anreise getätigt ?


    Das Hotel werden wir wohl in Rimini buchen...




    Servus aus Bayern


    Wir sind mit einem Kleinbus (9Sitzer) gefahren, da wir 8Personen waren.
    Ich kann Dir diese Veranstaltung nur empfehlen. (Echt saustark)


    Soviele legendäre Rallyefahrzeuge siehst Du sonst nirgends auf einen Fleck.
    (Vor allem sind es zu 60-70% ehemalige Werksautos, also wirklich Top Fahrzeuge)



    Gruß
    Franz

    Kommt drauf an wo Du wohnst.
    Ich war bisher 2mal da und habe kompl. ca 400,-Euro gebraucht.
    (Allerdings haben wir gut gelebt, und das Zimmer war in San Marino)


    Ich schätze Du kannst Dir leicht 100,-Euro sparen, wenn Du das Zimmer in
    Rimini nimmst.


    Gruß
    Franz