Beiträge von RSG

    Tja, hab es vorher schon von einigen gehört und kann nur zustimmen, mit 151km Gesamtlänge bei nur 25km in Wertung hat man sich keinen Gefallen getan.


    In der Ausschreibung steht ein ca. vor der Gesamtlänge, es sind weiniger Gesamtkilometer, wenn wir die Umleitung (wegen Brückenarbeiten) nicht nutzen müssten, wären es fast die selben Gesamtkilometer wie jedes Jahr...mit der "neuen" Prüfungen haben wir sogar WP-kilometer gewonnen...


    Wir sind aber immer gern bereit für konstruktive Vorschläge. Die Planung für Gollert 2012 gehen gleich nach der Gollert 2011 los.


    Freuen uns über jedes neue Mitglied in unserem Verein und jeden der uns bei der Veranstaltung helfen möchte.DANKE schonmal an ALLE die uns dieses Jahr wieder unterstützen. Also Anträge gibts auf der Homepage.... Sind alle herzlich WILLKOMMEN!! :D:D:D:D


    Dann komm nächstes mal aus dem Rheinland mal nach Thüringen und schau dir die Veranstaltung an. (Sicherheitsvorkehrungen etc.) Wir zwingen keinen sich in unsere Autos zu setzen, und vom Tempo bei einer Rallyeveranstaltung sind wir Meilen weit entfernt.
    Also erst Überblick verschaffen,dann Urteil abgeben. MFG

    Ist alles Richtig. Aber wir haben nicht die Möglichkeit Helme in ausreichender Anzahl aufzutreiben(Kartbahn hat 10xS,10xL, 10xM, 5xXL) und wenn wir schon dabei sind Rennanzug+Unterwäsche. Die Strecke ist ca. 1000m lang, 3 Kurven, 2 Abzweige, eine Kuppe (schnelles Auto mit wenig Federweg=schlecht hebt ca. 10 cm ab), 50:50 Schotter :Asphalt. Feuerwehr+Krankenwagen vor Ort. Das ist ein kalkulierbares Risiko denk ich. Klar passieren kann immer was. Könnte aber auch bei der Anreise zur Veranstaltung etwas passieren. (Frage: Doch lieber nicht hin gehen?) Oder wir fahren alle mit unseren Serienautos als Renntaxi- Brauchen wir dann auch nen Helm? Rallyeauto=Helm??? Serienauto=ohne Helm??? Sollen wir überhaut noch Auto fahren oder ist das alles zu gefährlich.:confused::confused:


    Nochmal ein Link zum Helmthema bei so einer Art der Veranstaltung:
    http://www.rallye-magazin.de/f…=stehr+winterspass&page=2


    ALLES KLAR


    Matze,Matze,Matze


    komm nachstes mal zur Veranstaltung und überzeuge dich selber und kuck nicht nur auf Bilder. Alle Mit-Fahrer, in den Autos wurden nicht gezwungen mit zu fahren, Sie sind alle durch ein Schreiben über die Risiken aufgeklärt wurden und haben dieses unterschrieben. (das nennt man Verzichtserklärung)
    Des weiteren Gab es eine Versicherung die nicht dünn ist,sondern teuer.ABER DAS IST ES UNS WERT FÜR UNSERE FANS.
    Mit der Helm sache siehe meine Vorredner. Vor 1 oder 2 Jahren gab es einen Toten durch falsche Helmgrösse unteranderem. Aber das soll jetzt nicht wieder aufgerollt werden. Wer sich in der Szene auskennt weiss das.


    Nun Schluss.

    Ich hab es gelesen! Nur schleift es etwas mit dem Update der Listen.:)


    die aktuelle Liste ist Online, wird jeden Tag aktualisiert(wenn jemand neues nennt). Wenn dein Name nicht auftaucht haben wir keine Nennung von dir. Also meld dich am besten telefonisch so schnell wie möglich und schreib nicht so ein Mist das es mit den Listen schleift...Den Rest verkneif ich mir.

    Sind wohl noch am überlegen oder?


    flo1992
    Da viele der hessischen Teams erst noch beim rallyesprint am nächsten WE fahren, kommen ggf. noch ein paar Nachnennungen.
    Der Nenngeldunterschied von 115,-€ ermäßigt auf 125,-€ normal ist ja nun auch nicht so riesig.


    da hoffen wir mal das du recht behältst und sich noch wer aus Hessen hier her traut, wäre super!!!!!

    freu mich auf die veranstaltung, wird sicher gut
    wie ist das mit der startnummervergabe. kann man auch als nichtmosbacher eine gerechtfertigte nummer bekommen hahaha warn spässchen
    viel erfolg


    :D:D:D:D klar Startnummernvergabe wird von nem rühler und nem thälschen gemacht hat mosbach kein einfluss drauf, also keine bange:D:D das chaos wie letztes jahr gibts bei uns nicht;):D

    Naja, alles ist wohl etwas übertrieben, aber da sich sowohl die Streckenlänge für die WP nicht bzw. die Gesamtlänge nur unwesentlich geändert hat, wird es wohl die gleichen WP's wie in 2008 geben.


    Wobei ich zum Ausschöpfen der erlaubten Gesamtlänge an WP's für Schuttkurven und Gollert einen 3. Umlauf vorschlagen würde.
    Also Hecke 2x, Schuttkurven und Gollert je 3x! Das wäre mal geil!:D:D


    Dieses Jahr geht es für uns (RSG Mosbach) darum eine möglichst gute Veranstaltung auf die Beine zustellen, Erfahrung zusammeln und im nächsten Jahr mit den gemachten Erfahrungen die Veranstaltung zu verbessern. Werden den Vorschlag für nächstes Jahr im Auge behalten.
    Um so mehr Starter kommen ,desto schneller können wir die Veranstaltung jedes Jahr wachsen lassen. ALSO NENNT WAS DAS ZEUG HÄLT:D:D:D

    Hallo Leute!!!


    Ausschreibung und Nennung für das Rallye Race Gollert 2009 sind Online.
    Infos findet ihr auf unserer Homepage http://www.rsg-mosbach.de
    Ausschreibung und Nennung sind unter Download zu finden.
    Also besucht uns mal auf unserer Seite und nennt was das Zeug hält.....
    Man sieht sich dann am 07. November 2009 auf den WPs :D:D:D