Beiträge von JuppHa

    Falls doch nichts im Mai wird...


    Wie ihr sicher alle mitbekommen habt, planen wir die Durchführung der 33. ADAC ACTRONICS RALLYE SULINGEN am 07. – 08. Mai 2021.

    Sollte die Rallye an dem Wochenende aufgrund der anhaltenden Pandemie nicht stattfinden können, werden wir auf unseren Ersatztermin 16. – 17. Juli ausweichen.

    Wie geht das denn? Teilt ihr euch mit der BuBi das IVG GELÄNDE oder läuft die 70er dann im Rahmen der Sulingen?

    Völlig unverantwortlich von Herrn und Co. Die Gesundheit von uns allen sollte doch wichtiger sein, wie ein ( tolles ) Hobby.

    [MENTION=6589]krauti[/MENTION], wurde jemand mit vorgehaltener Waffe zur Teilnahme und Besuch gezwungen?
    Ein mündiger Mensch kann doch entscheiden was er tun will oder nicht.
    Leute, bei allem Respekt, aber die Verantwortung für sich selbst liegt bei jedem einzelnen und nicht bei Jörg Litfin.

    Hallo ihr Quertreiber,
    Die XXIX. Rallye Buten un Binnen und eine Retro-Rallye - "DIE BUBI" - planen wir für den 28.03.2020. So wie auch für dieses Jahr wollen wir gerne wieder einen Lauf zum DMSB Rallye Cup und natürlich zum HJS-Rallye-Cup ausrichten.
    Daneben werden wir uns für weitere regionale Prädikate bewerben.


    Wie immer wird der überwiegende Teil der Veranstaltung auf dem schönsten asphaltierten Rallyespielplatz Deutschlands, dem IVG Gelände stattfinden.


    Alle Infos findet ihr wie immer hier auf unserer Internetseite http://www.rallye-bubi.de sowie auf unserer Facebookseite.


    Keep on driving


    Das Team der RG Buten un Binnen

    EIN PAAR GUTE NACHRICHTEN FÜR EUCH AN DIESEM SONNIGEN SONNTAG :-)


    Da am Wochenende 08./ 09. /10.03. ja etliche Veranstaltungen laufen, an denen ihr teilnehmt, haben wir uns entschlossen den Nennungsschluss zum ermäßigten Nenngeld auf den 11.03.2019 - 00:00 Uhr zu verlegen.


    Die Ausfallquote bei der Rallye SÜW war leider sehr hoch und als Reaktion darauf haben wir folgendes festgelegt:


    Teams, die zur BuBi genannt haben und durch Unfall oder technischen Defekt bei einer Veranstaltung davor ausfallen und daher nicht an der BuBi teilnehmen können, wird das Nenngeld erstattet. Es bedarf dazu jedoch a) der Übersendung der Nennbestätigung dieser Veranstaltung in Kopie UND b) der Bestätigung des Veranstalters oder eines TK über den Ausfallgrund.


    Wir bitten euch alle um eine frühzeitige Nennung, das hilft uns immens bei der weiteren Planung, insbesondere für eine eventuelle Anpassung des Zeitplans.


    .....................................
    EEN PAAR GOEDE NIEUWSBERICHTEN VOOR U OP DEZE ZONNIGE ZONDAG :-)


    In het weekend van 08./9. / 10.03. We hebben besloten om de ingangsdatum voor het lagere inschrijfgeld tot 11.03.2019 - 00:00 uur uit te stellen.


    Het aantal uitvallers bij de Rally SÜW was helaas erg hoog en als reactie daarop hebben we het volgende besloten:


    Teams die zich voor BuBi in hebben geschreven en die niet in staat zijn om BuBi bij te wonen als gevolg van een ongeval of een technisch defect bij een vorig evenement, zal het inschrijfgeld voor worden vergoed. Het vereist echter a) de verzending van de boekingsbevestiging van dit evenement in exemplaar EN b) de bevestiging van de organisator of een TC over de reden voor het falen.


    We vragen jullie allemaal om vroeg in te schrijven, wat ons enorm helpt bij de verdere planning, vooral voor een mogelijke aanpassing van het tijdschema.


    30.03.2019 - SAVE THE DATE

    ... oder auch 2x35 ist 70....


    Hallo liebe Freunde des gepflegten Driftwinkels,
    seit ein paar Tagen ist die Online-Nennung zur XXVIII. ADAC RALLYE BUTEN UN BINNEN / 3. ADAC RALLYE BUTEN UN BINNEN -RETRO freigeschaltet.


    Wie ihr vielleicht schon gehört habt und auch aus dem Titel erkennen könnt, ist aus der ehemaligen 35iger Doppelveranstaltung eine Rallye 70 geworden. Die Rallye gehört zu den Vorläufen des DMSB Rallyecups für den Bereich Nord.


    Was erwartet euch?
    - neues Rallyezentrum
    - 5 Start- Ziel WP, davon 4 im ehemaligen IVG Gelände
    - 1 Rundkurs


    Die 4 WP im IVG Gelände haben gesamt eine Länge von circa 50 km, der Fahrspaß ist alleine dadurch garantiert. Eine Start-Ziel Prüfung sowie der Rundkurs finden in der Nähe von Asendorf statt und haben gemeinsam fast 19 km.
    Alle Infos zur Rallye findet ihr auf unserer Homepage http://www.rallye-bubi.de



    Online Nennung ist möglich bei TW-Sportsoft:https://www.tw-sportsoft.de/AD…lye_Buten_un_Binnen_2019/



    Kommt vorbei und macht !!die!! erFAHRung IM ehemaligen IVG-GELÄNDE


    Wir freuen uns auf euch!!!


    30.03.2019 - Rallye BuBi - SAVE THE DATE

    Liebe Freunde des gepflegten Driftwinkels,
    nach etlichen Monaten der Vorbereitung für DAS Wochenende ist "die Schlacht geschlagen". An erster Stelle die Glückwünsche an alle Sieger und Platzierten zu den Erfolgen und ein gaaaaanz dickes DAAAAANKEEE! für die Teilnahme.


    Wir hoffen, das es euch gefallen hat und ihr mit uns zufrieden wart.


    Hope to see you in 2019 wenn es wieder heißt: Mach die ErFAHRung IM IVG-GELÄNDE.


    Unser nächster Einsatz, an dem wir den einen oder anderen von euch wiedersehen werden wartet schon, auch bei der 31. ADAC Rallye "Rund um die Sulinger Bärenklaue" 2018 werden wir im Gelände für die Sicherheit sorgen.


    Wir wünsche allen eine erfolgreiche Saison ohne Blechschäden und Blessuren.
    Bis dahin KEEP ON RALLYING


    Für das gesamte Team der RG Buten un Binnen
    Stefan Hart

    Moinske, hat mir jemand die WP Strecken?
    Gerne per PN.
    Ich war noch nie bei der Cimbern. Immer nur die letzten Wikinger gehabt.
    Wäre super!
    Langsam muss man ja mal planen :-)


    X( Da waren sie wieder, die jungen Damen und Herren....... X(
    dann plane mal eine Anfahrt dorthin, wo es das gibt:
    https://www.cimbern-rallye.de/…018-mit-programmheft.html


    Zur Weg-Zeit-Berechnung kannst Du hier nachschauen:
    https://www.cimbern-rallye.de/zuschauer/zeitplantidsplan/


    Ich würde aber so planen, dass ich mindestens 1 Stunde vor Start des ersten Fahrzeugs an einer Verkaufsstelle war...... :-)


    Viel Spass bei der Rallye

    Gestern haben die Jungs ganze Arbeit geleistet, die WP`s sind tippitoppi clean. Staubwischen machen wir dann am Freitag vor der Rallye :-)



    26229676_945477525630304_5018013884192655498_n.jpg


    29571281_945477478963642_1981429306045757089_n.jpg


    29571393_945477505630306_7542860035543570860_n.jpg


    29792217_945477432296980_3771211988077363952_n.jpg


    Und so sah es vorher aus:
    29571201_945477385630318_4054282923749176255_n.jpg


    Wir freuen uns auf den Besuch und ihr dürft euch auf die ErFAHRung IM IVG GELÄNDE freuen.


    Nennungen nehmen wir bis zum 09.04.2018 an, alle Infos auf der Internetseite http://www.rallye-bubi.de

    Hallo liebe Rallyefreunde,
    am 14.04.18, also deutlich früher als in den vergangenen Jahren, findet unsere bekannte Doppelveranstaltung wieder statt.


    Alle Unterlagen und Informationen (auch über die Gründe der Terminverlegung) sind auf der Internetseite http://www.rallye-bubi.de vermerkt.


    Selbstverständlich gibt es bei TW Sportsoft die Möglichkeit auch online zu nennen, wer sich früh entscheidet kann den "Frühbucherrabatt" noch ausnutzen.
    Hier gehts zur Nennung: https://www.tw-sportsoft.de/AD…lye_Buten_un_Binnen_2018/


    Die Rallye wird überwiegend auf dem mittlerweile schon legendären IVG Gelände ausgetragen, es ist eine SuperGelegenheit vor der Rallye Sulingen bereits einen Eindruck von den Besonderheiten der WPs zu gewinnen.


    Bei Fragen bitte einfach das Kontaktformular auf der Internetseite nutzen.


    Keep on Rallying - wir sehen uns "in der grünen Rallyehölle" von Liebenau.


    Das Team der RG Buten un Binnen

    Rainer Noller & Tanja Schlicht gewinnen beide Veranstaltungen.


    So ist es und das obwohl die beiden zum ersten Mal überhaupt im IVG Gelände waren. Am Freitag waren Rainer und Tanja noch tief beeindruckt, am Samstag wollten die beiden es dann wohl wissen und lieferten sich an beiden Veranstaltungen ein spannendes Duell mit Michael Bieg und Dietmar Moch. Zweimal auf Platz 3 waren Andreas Dahms und Inka Lerch mit dem superschönen Porsche.


    Damit gewinnen Noller / Schlicht auch den Wanderpokal des Gesamtsiegers, den sie hoffentlich in 2018 verteidigen werden. Das gesamte Orga-Team der RG Buten un Binnen sagt ausdrücklich

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!.


    Unsere Glückwünsche gelten auch dem Sieger der erstmalig durchgeführten Retro-Rallye, Manfred und Rainer Adolfs aus Bergneustadt.


    Jedoch kann sich jedes Team, das diese besonderen WP gemeistert hat, als Gewinner fühlen.


    Alle Ergebnisse findet ihr hier: http://rallye-bubi.de/fuer-teilnehmer/ergebnisse/


    Danke an alle, die in diesem Jahr teilgenommen hatten und keine Angst vor großen Wald gezeigt haben. Wir hoffen, das ihr einen tollen Veranstaltungstag erlebt habt.



    AUSBLICK:
    Wir wollen natürlich auch in 2018 wieder zwei Rallyes für euch stattfinden lassen, das geht aber nur wenn ihr uns weiter die Treue haltet. Auf die Dauer ist eine Rallye mit dieser Teilnehmerzahl leider nicht finanzbar. :-(


    Den endgültigen Termin werden wir rechtzeitig bekanntgeben und hoffen das ihr dabei seid und noch ein paar Kumpels mehr mitbringt. :-)


    Wir sind bereit und sagen SEE YOU IN 2018


    Beste Grüße vom Orgateam der RG Buten un Binnen

    Hallo liebe Freunde,
    in fast genau einem Monat ist es wieder soweit - XXVI. ADAC Rallye Buten un´Binnen & 2. ADAC Aller-Weser Rallye am 10.06.2017 rund um Asendorf und auf dem berühmten IVG - Gelände.


    Was erwartet euch?
    Ein neuer Rundkurs in der Nähe des neuen Rallyezentrums in Asendorf und drei neue schön flüssig gesteckte Prüfungen im IVG-Gelände mit fast 30 km.
    Also vier WP mit insgesamt 35km, die bei beiden Veranstaltungen absolviert werden wollen.
    Wir versprechen euch ein einmaliges spektakuläres Erlebnis.


    Erstmalig dabei sind auch die Freunde aus der Retro-Szene, allerdings bestreiten diese lediglich eine Veranstaltung zwischen den beiden Rallye 35.


    Alle Informationen findet man zum einen auf unserer Internetseite


    http://www.rallye-bubi.de


    oder in der Facebook-Gruppe


    http://www.facebook.com/Rallye…r-Rallye-595348097309917/


    und natürlich hier auf RallyeMag.


    Die Nennungsmöglichkeit ist hier ( http://www.tw-sportsoft.de/ADA…en_2017/TW_ON_Nennung.php ) online geschaltet, Nennungsschluß ist der 06.06.2017.



    Also.... wer traut sich in den großen Wald auf dem legendären Gelände? ;-)


    Wir freuen uns auf Euch.


    Beste Grüße vom gesamten Team der RG Buten un Binnen

    Wenn ich dieses - entschuldigt den Ausdruck - GEMAULE höre, verstehe ich langsam die Entscheidung der SRM. Es hat sich ja leider mittlerweile in den Köpfen festgesetzt, das jeder unbedingt sofort nach der veranstaltung sooooooooofort nach Hause muss. Der Anstand bis nach einer Siegerehrung zu bleiben und damit SPORTLICH FAIR den Mitkonkurrenten Beifall zu spenden, ist wohl komplett weg. Schade - denn die sportliche Fairness ist eigentlich das, was uns Rallyefreunde auszeichnet.


    Insofern ist es eigentlich schon ein Armutszeugnis für alle, wenn nur über das Reglemt der SRM die Teilnehmenden zum Bleiben gezwungen werden müssen....


    Schade um diese Entwicklung in meinem Sport, die immer schlimmer geworden ist.


    !!Sarkasmus an!!: "Vieleicht sollten die Veranstalter über eine Siegerehrung über Live Konferenz im Internet nachdenken und die Pokale zum Download bereitstellen. Dann kann jeder der will, sich die Trophäen am 3-d-Drucker selbst erstellen. Dann ist auch die rechtzeitige Ankunft zu Hause fürs Abendessen mit Mutti gesichert. " !!Sarkasmus aus!!


    Und jetzt hört auf zu flennen!

    So, es wird doch langsam. Bereits über 60 Starter haben sich angemeldet und auch ein paar der geforderten ganz schnellen Leute. :-)


    Nennungsschluss ist am 13.06. um 06.00 Uhr. Bis dahin können noch welche kommen....


    32,7 WP-Kilometer und dabei 25,7 verschiedene (!) WP-Kilometer verteilt auf 4 verschiedene Wertungsprüfungen (2 Rundkurse, 2 Sprintprüfungen). Keine WP wird während einer Veranstaltung doppelt gefahren.
    Die Gesamtkilometer werden nur 74 Kilometer betragen!!


    Mehr verschiedene Kilometer bei noch weniger Gesamtkilometer findet Ihr noch nicht einmal im Süden......


    Also warum in die Ferne schweifen? Bleibe im Norden und genieße das legendäre IVG-Gelände, da trennen sich die Bübchen und Mädchen von den Erwachsenen... :-)

    Unsere Sponsoren haben noch ein bißchen in die Hosentasche gegriffen und wir sind sehr dankbar dafür. Da es die 25. Auflage der "Buten un Binnen" ist, spielt die Zahl natürlich eine Rolle...


    25. Platz im Gesamt der Buten un Binnen > 250,- Euro Khumo
    25. Platz auf WP 1 der Buten un Binnen > Tankgutschein
    25. Platz auf WP 2 der Buten un Binnen > Tankgutschein
    25. Platz auf WP 3 der Buten un Binnen > Tankgutschein
    25. Platz auf WP 4 der Buten un Binnen > Tankgutschein


    Team mit der größten Altersdifferenz zwischen Fahrer und Beifahrer > Tankgutschein


    Team mit der weitesten Anreise > Kugelgrill von Weber


    Mit ein bißchen Glück ist dann das Rallye-Wochenende sogar schon finanziert...