Beiträge von "Sonny"

    Bestürzt habe ich leider etwas später von Helmuts Tod erfahren.
    Während Helmut schon zur Deutschen Rallye Elite gehörte, habe ich in seiner Werkstatt an meinem ersten Gruppe G Audi (1980) basteln dürfen. Später als ich für ein paar Jahre wieder in die alte Heimat zog, spielten wir immer mal wieder Tennis zusammen und habe auch mit Petra viele schöne Stunden im Tennisclub verbracht.
    Später hat es Helmut nie gestört das ich nicht auf Opel weitergemacht habe sondern Audianer wurde.
    Dich, lieber Jörg kenne ich ja auch schon aus dieser Zeit. Um so mehr bin ich über die Todesnachricht geschockt.
    Ich wünsche Petra und den Kindern viel Kraft in dieser schweren Zeit!!!


    RIP, lieber Helmut

    Westerwald-Rallye


    Seit letztem Jahr hat die ADAC-Westerwald-Rallye, die heuer zum 31. Mal durchgeführt wird, ein sehr gut angenommenes Rallye-Hauptquartier im Hotel Glockenspitze, am Sportzentrum in Altenkirchen. Nach einer Einführungsrunde ab 9.30 Uhr rollen die Fahrzeuge ab 13.30 Uhr durch den Startbogen. Zwei Schleifen mit je drei Wertungsprüfungen, zwei Sprints und ein Rundkurs, sind zu absolvieren; der Schotteranteil auf den 30 WP-Kilometern beträgt rund 5%. Vorjahressieger Frank Färber trägt die Startnummer 1 auf seinem Mitsubishi, als wichtigste Konkurrenten werden die Carrera-Piloten Thomas Kleinwächter und Andreas Gerst, Georg Berlandy im Ascona A, Christoph Schleimer im Astra, Lars Garten im BMW M3, Michael Bieg im Lancer und Uwe Kriegeskotte im Gruppe-G-Subaru angesehen. Immer für eine Überraschung gut sind die kleinen Citroen C2 von Felix Griebel und Christian König.

    Schöner Trailer! Wünsche allen Beteiligten eine Tolle Rally - Die 200+ ist ne Super Idee!!
    Gibt´s bereits einen WP Plan (mit Zuschauerpunkten)? Was ist mit den Pohlheimern (Lars, Christian, etc.)? Alle so in der Orga eingbunden das keiner fährt?
    Was ist mit dem Kollegen Schmidtmeister? Stimmen die Gerüchte das Markus nicht am Start ist?
    Auf welche Vorausfahrzeuge dürfen wir uns dieses Jahr freuen?


    Ab wann & Wo gibt´s die Rally Zeitung?


    ...also ich zähle 10 Teams vom AMSC Pohlheim am Start!:rolleyes:


    65 Nennungen und die Ersten 2 911er aus Holland :) + ein GT3

    Vielen Dank dem MSC Holzhausen für eine sehr schöne Veranstaltung. Endlich mal keine 90 Grad Ecken sondern 6 WPs volle Pulle. Hat richtig Spaß gemacht und hat die Teams voll gefordert :) ,


    ( übrigens, die Aussetzer an unserem Corsa auf der WP 6 lagen am Drehzahlbegrenzer :mad:,Ursache gefunden,Problem behoben,Corsa läuft wieder


    bis nächstes Jahr
    Ulli und Gabriele


    ...hab ich Euch doch vorher gesagt dass es sich lohnt! Oder?


    ...Du bekommst heute noch unsere Nennungen!

    Noch haben nicht alle Pohlheimer genannt, :) wir überlegen noch,( 8 Std. für eine Strecke ist nicht so toll) :(


    Was heißt 8 Std. für eine Strecke? Ist doch fast vor der Haustüre. Ja, es ist nur eine WP die allerdings jeweils 3x in einer und dreimal in der anderen Richtung gefahren wird. Zudem hat sie es ziemlich in sich. Für den MSC Holzhausen ist es erst die 2. Rallye und die können auch nichts dafür das die zusätzlich eingereichten WP´s nicht genehmigt wurden. Hier sollten wir (aus der Region) allein schon zur Unterstützung starten damit nicht wieder eine Rallye stirbt die in unserer Nähe liegt!
    Außerdem hat es auch seinen Reitz wenn mann die gleiche WP mehrmals fährt um zu sehen wie sehr mann sich steigern kann und auch zu Optimierung des Aufschriebs :-)


    Also los Ihr Hartmann´s müßt auch dabei sein! Der AMSC ist noch nicht vollständig am Start!


    LG


    "Sonny"

    Schön wars! Test bestanden - Auto hat gehalten! :) Danke an alle Helfer - besonders Park Ferme`, Ihr habt einen außergewöhnlich guten Job gemacht! Auch im SRS Sportpark, war ja schließlich das 1. mal. Danke auch an meine "Ersatzbeifahrerin" M. Zettl, die spontan eingesprungen ist. Hast einen tollen Job gemacht!


    LG "Sonny"