Beiträge von ChrisW.

    Ging mir genauso.
    Ich hab zwar nur die WP5 geschafft, aber die war Schwerstarbeit.
    Kaum zu glauben, wieviele "schnelle Erntehelfer" doch so ein Bauer haben kann:D:D:D
    und gestern wurde mir wieder bewusst, warum ich immer Wechselklamotten dabei hab.;)


    Das kann ich jetzt auch nur zu gut verstehen!:D Du warst ja auch mehr braun als blau!


    Hat jemand Bilder von der Startnummer 73 (weiß-schwarzer Golf II)?


    Grüsse, Chris

    DANKE dann mal an den Powerkoffer für die Bilder!!!
    Der war wohl mal wieder der einzige Fotograf an allen WP's... :confused:


    Oder hat doch noch vielleicht jemand Bilder von der Startnummer 55 (schwarzer BMW 318iS) gemacht?



    Grüsse, Chris

    Hallo zusammen!


    Auch ich suche mal wieder Bilder von meinem Gaststart mit Christian Sier im BMW 318 iS mit der Startnummer 55!
    Würde mich sehr über ein paar Bilder freuen, es waren ja genug Fotografen vor Ort! :D


    Danke vorab an alle, die sich die Mühe machen uns Aktive mit Fotos zu versorgen!


    Chris

    Genau so ist es auch gemeint !!!


    Um weitere Diskussionen im Keim zu ersticken, habe ich mich allerdings entschlossen, das Bild zu entfernen. Nichts machen kann ich natürlich, wenn es in einem Zitat mit verwendet wird. Da muss halt derjenige, der's zitiert hat selbst ran, oder einer der admins löscht es.


    Das hab ich dann jetzt auch getan! Wie gesagt, es war nur meine PERSÖNLICHE Meinung und ich wollte damit keine unnötigen Diskusionen auslösen, das Thema ist dazu viel zu ernst!!!
    Schlimm, dass sowas passieren musste!

    Auch wir sind geschockt und traurig, dass uns wieder auf so tragische Art und Weise gezeigt werden musste, wie gefährlich doch unser Sport ist und dass mal wieder jemand von uns gehen musste, für den es noch viel zu früh war!!!


    Unser tiefstes Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen von Kathleen!



    Das Rallyeteam Jungwirth/Weiß

    Guten Abend zusammen!


    Hat zufällig jemand Bilder von der Startnummer 34 (weißer Honda Civic)?
    Waren ja ganz gut dabei, leider hat sich auf WP 6 dann aber der Motor verabschiedet...:(
    Wäre nett, wenn ihr mir was schicken könntet, war nur Gast im Auto!
    DANKE!!!

    Komme gerade aus Hünfeld,hab dann auch das Ergebnis!


    Jörg Schuhej hat gewonnen (GLÜCKWUNSCH!!!), 2. ist Uwe Kiehm und dritte sind die Fränzkes!

    hessi
    Danke dir für die gut gemeinte Info, aber ich werde morgen (wenn das Auto ganz bleibt) eh alle Prüfungen sehen,aber ich ärgere mich doch sehr über diese Angelegenheit!
    Eine gute Freundin von mir sitzt im Rollstuhl und würde gerne, ebenso wie ein potentieller Sponsor, gerne mal wissen, was bei einer nationalen Rallye so passiert! Da ich aber nicht wusste, welche Prüfungen gefahren werden und ob es Möglichkeiten für Rolli-Fahrer gibt, GEFAHRLOS eine Prüfung zu sehen, habe ich beide gebeten, sich direkt mit dem Rallyeleiter (also Bernd Kircher!) in Verbindung zu setzen! Das haben beide getan und beiden wurde gesagt, dass die Rallyeleitung aus Kosten- und Organisationsgründen KEINE Zuschauerplätze haben möchte! Es gebe zwar wohl Zuschauer, aber die könnten sich ja einfach irgendwo und auf eigene Verantwortung hinstellen!
    Also kommt das wohl leider nicht so gut bei Bernd Kircher an und ein offenes Ohr stelle ich mir anders vor! Zumal das Telefonat ohne weitere Worte einfach beendet wurde, von Seiten des Veranstalters. Auch das ist von Höflichkeit WEIT entfernt!!!
    Aber diese Leute haben sich LEIDER schon an so ein Verhalten gewöhnt, ich bin mir aber sehr sicher, dass dieses später nochmal zur Sprache kommt!!!

    Was ich sehr schade finde ist, dass mir mittlerweile mehrere Leute zugetragen haben, dass die Rallyeleitung KEINE ZUSCHAUERPLÄTZE HABEN WILL, weil die ja mit Toiletten und ner Zusatzversicherung Geld kosten würden... Kein Wunder, dass es immer weniger Starter werden, wenn die eigenen Leute da vernachlässigt werden!!! Ist halt schade, aber es entspricht dem Ruf, den die Rallye in den letzten Jahren bekommen hat!
    Ich selber habe auch körperbehinderte Bekannte, die gerne mal zu einer Rallye fahren würden und sich auch gerne als Sponsoren an den Kosten beteiligen würden, aber leider wird das für diese Leute durch so eine ignorante Einstellung nichts, denn die können "nicht mal eben im Busch verschwinden", wenn da mal was drückt! :mad:
    Hut ab, vor den Veranstaltern, die sich da noch um so Sachen kümmern!!!