Beiträge von Sorbus

    Definitiv verdient von Ott. Wäre es letztes Jahr schon gewesen, aber wenn das Auto nicht mitspielt...
    Chapeau auch an Ogier. Was der mit der Mühle für eine Saison gefahren ist. Absolut top. Ich bin ja echt gespannt, wer nächstes Jahr in welchem Tram fahren wird resp. ob und wie Citroen aufrüsten wird

    Achso wegen Abzocke:
    In der Anniversary Edition hat man für sämtliche Rennen schon das passende Fahrzeug plus die 1Mio $ Kredits.
    Man muss sich eben nicht vom Honda FIT hochquälen und 10000x das gleiche Rennen fahren...


    Die Aussage kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Ich hab die normale, im Handel erhältliche Version ohne die Jubiläumswagen und ich konnte mich nie über Geldmangel beklagen (bis und mit Internationale Lizenz B). Ich musste nie ein Rennen 2x fahren (da meistens eh gleich Gold geholt).


    Die Abzocke äussert sich für mich eher bei den sehr raren Auto-Belohnungen. Wo es bei GT5 für jede Mini-Serie ein Auto gab, gibts hier gefühlt 10x weniger.


    Wenn es damals eine Technikschlacht war, warum wurde einer in einem vermeindlich unterlegenem Konzept Weltmeister?


    Da gibts mehrere Möglichkeiten:
    - Bessere Fahrer
    - Das vermeintlich unterlegene Konzept war nicht auf jedem Terrain unterlegen sondern teilweise gleichauf wenn nicht schneller
    - Das neue, bessere Konzept hat noch einige Kinderkrankheiten und fällt öfters aus


    Das sind Möglichkeiten, die mir auf die Schnelle gerade einfallen.

    Und wenn der Herr Röhrl das anzusprechen versucht, weise ich mal darauf hin wie er immer wieder darauf verweist, das z.Bsp. zu Gruppe B Zeiten höchstens eine handvoll Fahrer in der Lage war die Autos zu beherrschen. Wer erkennt den Widerspruch in seinen Aussagen ;)?


    Genau den Satz hatte ich auch ständig im Hinterkopf, als ich den Artikel gelesen habe. Aber bei Röhrls Aussagen ist selten eine klare Linie zu erkennen. Teilweise habe ich wirklich den Eindruck, als dass er einfach auf Teufel-komm-raus abseits jeglicher Konstruktivität zu polemisieren versucht.

    Ich hatte mir damals ein Logitech G25 gekauft und war sowohl am PC als auch auf der kürzlich gekauften PS3 sehr immer sehr zufrieden damit.


    Was mich am meisten stört, ist dass die XBOX 360 nicht mit Logitech-Produkten kompatibel ist. D.h. für Forza müsste ich mir extra ein separates Lenkrad kaufen, was ich sehr schade finde. Einfache, gut funktionierende Work-arounds gibts leider auch nicht.


    Es ist mir bewusst, dass dies nicht das Hauptthema des Threads ist, jedoch vielleicht noch interessant zu wissen, falls man sich parallel noch die Anschaffung einer Konsole überlegt (war bei mir halt vor 6 Jahren kein Thema).


    LG Sorbus

    Oha. Ostberg so wütend, dass er kein Interview geben will/kann :-S
    2. Schnellste Zeit, aber jetzt wohl 40 Sekunden zurück auf Platz 6 wegen der Zeitstrafe. Unklar wieso er verspätet gestartet ist, das Auto klang im Ziel völlig normal.

    Was für ein Motor wird nun in der Strassenversion verbaut sein?
    Im Artikel hier wird der 2.0 Liter TSI erwähnt, in anderen Internetquellen der 1.6 Liter analog zum Rallye-Modell. Ich bin gerade ein wenig stutzig, weil ich mir nicht sicher bin ob ein 2.0 Liter Modell überhaupt als Homologationsgrundlage dienen kann?

    Aber er Hat sen Titel.
    Richard Burns Hat nur eine Rallye gewonnen im WM-Jahr.


    Falsch, er hat keine Rallye im WM Jahr 2003 gewonnen. War jedoch bis 2/3 der Saison bei nur einem Ausfall immer in den Top 5 klassiert und wäre wohl ohne Krankheit zu den Top-Anwärtern gehört.
    Aber mit dem Konjunktiv gewinnt man keine Titel und was wäre wenn ist auch egal.


    Auf der einen Seite ists Schade, dass Peter aufhört, da es für mich solche Charakterköpfe in jeder Sportart einfach dringend braucht.
    Auf der anderen Seite hat er schlichtwegs nicht die Leistung gebracht, die man von jemandem mit so viel Erfahrung erwartet. Über seinen Vollgass-Ausritt durch die Weinberge schüttel ich immer noch den Kopf. Ebenso über seine konsequent falschen Setups und Reifenwahl. Dass Peter ganz weg ist, glaub ich nicht. Ich rechne auch damit, dass er bei Hyundai im Cockpit sitzen wird.