Beiträge von wittmannfan

    Also ich glaube das Citroen noch ein bisschen brauchen wird um auf Schotter zu punkten, aber bis dahin machen sie auf Asphalt genug Punkte. Loeb wird sicher noch nicht Meister daher ist mein Tipp Colin McRae. Grönholm wird sicher wieder mitmischen und Burns darf man auch nicht unterschätzen. Solberg wird mit dem neuen Subaru sicher auch ein gewichtiges Wörtchen mitzureden haben!
    mfg wittmannfan!

    Warum sollte das eigentlich schädigend sein wenn noch ein WRC auf die Strecke geht. Ohne Wittmann wärens nur 6! Man muss sich über jedes WRC freuen! Also ich jedenfalls finde es interessant das Wittmann mitfährt. Ich glaube ihr Sperrer Fans habt nur Angst vor dem Franzl *g*!
    mfg wittmannfan!

    Ich glaub' da muss ich auch was sagen:
    @Golf II Ich kann mich auch an einige Rallies erinnern , wo der ORF nur auf der Seite von Sperrer gestanden hat und alle anderen wurden schlecht gemacht. Zum Beispiel sagte man da das Sperrer sicher das Zeug hätte international voll mitzufahren (warum tut er das dann nicht? zu feig?).


    Wegen Busenfreunde von Sperrer: 1. Wenn es mir nichts nützt, so wie Sperrer, Busenfreunde auf die Streck zu schicken, dann bringts auch nichts.
    2.Kann ich mich an die Wald4tel letztes Jahr erinnern, da hätte ihm ein Toth helfen können, zu blöd das der nicht durchgekommen ist *g*!


    Ach ja, noch was: Wer die Gelegenheit hat sich den Service-Park bei einer Rallye anzuschauen, der wird sicher auch das Gefühl bekommen, das die Sperrer-Crew die Nase hoch oben hat, während die T-Mobile-Crew um einiges weniger arrogant wirkt!
    mfg wittmannfan!

    @bougles1
    Also ich finde das der 206 auch als "zivil" Version eine sehr gute Figur macht.
    Was den 307 betrifft, bin ich mir nicht ganz sicher ob man mit diesem Auto auch das geliche vollbringen kann wie mit dem 206. Denn aus meiner Sicht sieht der 307 etwas Kopflastig aus.
    Zu den "langen" WRCs: Der Impreza wird nächstes Jahr saugut werden, schon wie der aussieht *g*!
    mfg wittmannfan!

    Hi Rallye Fan!
    Also den Rundkurs in Hall, den musst du dir geben! Letztes Jahr voll der Hammer, vor allem das Schotterstück mit leichtem Sprung (ist kurz vor der Kehre im nördlichsten Teil der SP). Mundl jagt den Beppo Harrach!!! War schon spannend. Und vor allem man sieht ohne Standortwechsel so Einiges. Werd' bestimmt auch wieder dort sein wenn ich irgendwie hinkomm'!
    mfg wittmannfan!

    Hi Norbert! Würd mich interessieren was dein Traum-Ford ist? GT 40? Meiner wär da sicher der RS 2000 *g*! Naja egal. Was den Alfa 147GTA angeht finde ich das der Focus RS etwas mehr "Rallye-Optik" aufweist. Aber nichts gegen den Alfa! Nicht das ihr mich falsch versteht! mfg wittmannfan!

    Also insgeheim hoffe ich natürlich auch das Stohl kommt, aber ich glaube dass Ford einige junge Talente hat (siehe Duval u. Märtin) die diesen 3.Platz bekommen. Doch Stohl wäre natürlich eine super Alternative wenn Sainz sich verabschiedet, keine Frage!
    mfg wittmannfan!

    Also ich glaube bei Ford ist der dritte Fahrer fix: Francois Duval!
    Bei Subaru hoffe ich dass Mörtl unterkommt, Sainz ist glaub ich bei Ford unter Dach und Fach!
    Citroen: McRae, Loeb, Bugalski, evtl. Radström?
    Bei SKODA habe ich in einer Zeitschrift gelesen soll Gardemeister mangels Alternativen bei SKODA bleiben. Da also dann Erikkson, Gardemeister, Kuchar, Kahle?
    Ja und Hyundai Schwarz und Loix!
    Meiner Meinung nach!
    mfg wittmannfan!

    Ich find's toll was der Paasonen bis zu seinem Ausfall gezeigt hat. Ich glaube aber das dem Mitsubishi diese Strecken mehr entgegenkommen als die meisten anderen in der WM (langer Radstand!). Bei Mitsubishi ist, denke ich, überhaupt abzuwarten was mit dem Team passiert, jetzt wo Malboro ausgestiegen ist (gespannt bin ich auch schon auf die Peugeot in rot *g*!).
    Aber eins ist klar: Jani Paasonen gehört definitiv in ein Werksteam und ich glaube auch Subaru wird da mal anklopfen!
    mfg wittmannfan!

    Hi!
    Also ich glaub das Subaru mit dem neuen Impreza nächstes Jahr ganz stark werden, allein wie der schon ausschaut! Bei Ford glaub ich auch nicht dass die besser werden als heuer. Sainz ist nicht mehr der Schnellste, Duval noch nicht so weit nur Märtin könnte en harter Brocken für die anderen werden. Von Peugeot erwarte ich dass sie wieder ganz vorne mitmischen und Citroen schätze ich beinahe gleichwertig ein wie Peugeot (vielleicht fehlt noch etwas Erfahrung auf Schotter, doch das kommt bestimmt mit McRae!). So dass wars mal von mir, jetzt seid ihr drann!
    mfg wittmannfan!

    Einen satten Rallyesound müsste man doch durch eine gute Auspuffanlage hinkriegen!?!
    Obwohl so sicher bin ich mir auch nicht wenn ich mir die Fiat Stilos anschaue *g*, die hört man nicht einmal!
    mfg wittmannfan!

    Hekles Thema erwischt, was?
    Naja bei der Ausfallsquote der Dieselgolfs IV muss ich dir recht geben druid, aber was ist mit einem VW Golf III. Der läuft fast ohne Schwierigkeiten. Ein Ausfall in einem Jahr. Das ist doch wirklich nicht viel oder?
    Also müsste sich das auch bei einem WRC hinkriegen lassen, außerdem wird, glaube ich, bei den Dieselgolfs ja nicht mit so viel Aufwand gearbeitet wie bei einem WRC-Team!
    mfg wittmannfan!

    Ich hätte da eine Frage:
    Warum setzt kein Hersteller einmal auf Diesel-Motoren, oder warum wird von der FIA keine solche Klasse auf WRC-Basis nur halt mit Dieselmotoren, eingeführt. Es gibt zwar bei uns in Österreich die Diesel-Klasse, aber nur immer Golfs sehen ist auch ein bisschen fad. Ein WRC mit Dieselmotor wäre für VW ja DIE Möglichkeit (siehe 313PS Motor im Touareg) wieder einen Wirklichen Einstieg in den Rallyesport zu machen. Außerdem bräuchte man nicht 900PS-Motoren auf 300PS zu drosseln um dieses Drehmoment zu bekommen!
    mfg wittmannfan!

    Danke ich glaube jetzt kenne ich mich aus! Das heißt, wenn ich dich richtig verstanden habe, muss man sich das Auto als Quader (Maße=Längenmaße vom Auto) vorstellen und der Heckspoiler darf nicht aus diesem Quader herausragen?
    PS: Ist noch etwas komplizierter als deine Version aber ich hoffe ihr versteht mich!

    Hallo!
    Ich habe heute in meiner regional Zeitung (Oberösterreichische Nachrichten) gelesen dass der Start von Manfred Stohl bei der Admont-Rallye nicht sicher ist. Weiß da wer etwas Genaues? Möchte nämlich nicht umsonst hinfahren. Danke schon mal im Voraus!
    mfg wittmannfan